Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Kurt Elling - Secrets Are the Best Stories

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Secrets Are the Best Stories

Kurt Elling

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Secrets Are the Best Stories ist ein weiterer Schritt in Kurt Ellings nahezu untadeligem Werdegang. Im Jahre 2015 bot der Sänger aus Chicago auf Passion World eine Neuinterpretation von Brahms Liebesliederwalzer Nicht Wandle, Mein Licht, aber auch Coverversionen von U2, Pat Metheny, Björk sowie eine neue Fassung von Edith Piafs La Vie en rose und sogar von einem Gedicht von James Joyce! Mit dem drei Jahre später erschienenen The Questions nahm er sich insbesondere Paul Simon, Bob Dylan, Peter Gabriel, Leonard Bernstein, Johnny Mercer und ein paar andere vor, um über gesellschaftsrelevante und politische Themen zu singen. Dieses Mal legt er mit künstlerischem Ehrgeiz und Engagement einen höheren Gang ein, denn zusammen mit dem Pianisten Danilo Pérez konzipierte er ein Album zu den Themen Menschenrechte, Immigration und Klimaveränderungen. Elling schrieb mit seinen 52 Jahren schlagkräftige Texte zu Musik von Wayne Shorter, Jaco Pastorius, Vince Mendoza und Pérez höchstpersönlich. Neben seinen eigenen Erzählungen adaptiert er Gedichte seiner Zeitgenossen Franz Wright und Robert Bly, oder Werke der Dichterin Frances E.W. Harper, die sich im 19. Jahrhundert für die Abschaffung der Sklaverei stark gemacht hatte, sowie der Nobelpreisträgerin Toni Morrison. „Wie können wir überleben? Wir, Danilo und ich, sind über die aktuelle Situation in der Welt gleichermaßen beunruhigt… Und Secrets Are The Best Stories ist ein Schrei aus tiefstem Herzen.“ Ihrem Appell verleihen die beiden Männer ganz besonderen Nachdruck dadurch, dass sie sich mit dem Bassisten Clark Sommers, dem Schlagzeuger Johnathan Blake und dem Perkussionisten Rogerio Boccato zusammengetan haben. Es gibt aber auch hochkarätige Gäste wie den Altsaxofonisten Miguel Zenón, den Gitarristen Chico Pinheiro und den Perkussionisten Román Díaz, die einer aufs Wesentliche reduzierten Komposition Farbe und seiner Stimme und seinen Worten einen einwandfreien Rahmen bieten, sodass Kurt Elling mit seinem Werk wirklich etwas Großartiges gelungen ist. © Max Dembo/Qobuz

Weitere Informationen

Secrets Are the Best Stories

Kurt Elling

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
The Fanfold Hawk (For Franz Wright)
00:02:43

Kurt Elling, MainArtist - Danilo Perez, Producer, FeaturedArtist

(C) 2020 Edition Records (P) 2020 Edition Records

2
A Certain Continuum
00:05:07

Kurt Elling, MainArtist - Danilo Perez, Producer, FeaturedArtist

(C) 2020 Edition Records (P) 2020 Edition Records

3
Stays
00:05:28

Kurt Elling, MainArtist - Danilo Perez, Producer, FeaturedArtist

(C) 2020 Edition Records (P) 2020 Edition Records

4
Gratitude (For Robert Bly)
00:06:21

Kurt Elling, MainArtist - Danilo Perez, Producer, FeaturedArtist

(C) 2020 Edition Records (P) 2020 Edition Records

5
Stage I
00:05:04

Kurt Elling, MainArtist - Danilo Perez, Producer, FeaturedArtist

(C) 2020 Edition Records (P) 2020 Edition Records

6
Beloved (For Toni Morrison)
00:09:32

Kurt Elling, MainArtist - Miguel Zenon, FeaturedArtist - Danilo Perez, Producer, FeaturedArtist

(C) 2020 Edition Records (P) 2020 Edition Records

7
Stages II, III
00:04:26

Kurt Elling, MainArtist - Danilo Perez, Producer, FeaturedArtist

(C) 2020 Edition Records (P) 2020 Edition Records

8
Song of the Rio Grande (For Oscar and Valeria Martinez-Ramirez)
00:04:56

Kurt Elling, MainArtist - Danilo Perez, Producer, FeaturedArtist

(C) 2020 Edition Records (P) 2020 Edition Records

9
Rabo de Nube
00:03:20

Kurt Elling, MainArtist - Danilo Perez, Producer, FeaturedArtist

(C) 2020 Edition Records (P) 2020 Edition Records

10
Esperanto
00:05:01

Kurt Elling, MainArtist - Chico Pinheiro, FeaturedArtist - Danilo Perez, Producer, FeaturedArtist

(C) 2020 Edition Records (P) 2020 Edition Records

11
Epílogo
00:01:32

Kurt Elling, MainArtist - Danilo Perez, Producer, FeaturedArtist

(C) 2020 Edition Records (P) 2020 Edition Records

Albumbeschreibung

Secrets Are the Best Stories ist ein weiterer Schritt in Kurt Ellings nahezu untadeligem Werdegang. Im Jahre 2015 bot der Sänger aus Chicago auf Passion World eine Neuinterpretation von Brahms Liebesliederwalzer Nicht Wandle, Mein Licht, aber auch Coverversionen von U2, Pat Metheny, Björk sowie eine neue Fassung von Edith Piafs La Vie en rose und sogar von einem Gedicht von James Joyce! Mit dem drei Jahre später erschienenen The Questions nahm er sich insbesondere Paul Simon, Bob Dylan, Peter Gabriel, Leonard Bernstein, Johnny Mercer und ein paar andere vor, um über gesellschaftsrelevante und politische Themen zu singen. Dieses Mal legt er mit künstlerischem Ehrgeiz und Engagement einen höheren Gang ein, denn zusammen mit dem Pianisten Danilo Pérez konzipierte er ein Album zu den Themen Menschenrechte, Immigration und Klimaveränderungen. Elling schrieb mit seinen 52 Jahren schlagkräftige Texte zu Musik von Wayne Shorter, Jaco Pastorius, Vince Mendoza und Pérez höchstpersönlich. Neben seinen eigenen Erzählungen adaptiert er Gedichte seiner Zeitgenossen Franz Wright und Robert Bly, oder Werke der Dichterin Frances E.W. Harper, die sich im 19. Jahrhundert für die Abschaffung der Sklaverei stark gemacht hatte, sowie der Nobelpreisträgerin Toni Morrison. „Wie können wir überleben? Wir, Danilo und ich, sind über die aktuelle Situation in der Welt gleichermaßen beunruhigt… Und Secrets Are The Best Stories ist ein Schrei aus tiefstem Herzen.“ Ihrem Appell verleihen die beiden Männer ganz besonderen Nachdruck dadurch, dass sie sich mit dem Bassisten Clark Sommers, dem Schlagzeuger Johnathan Blake und dem Perkussionisten Rogerio Boccato zusammengetan haben. Es gibt aber auch hochkarätige Gäste wie den Altsaxofonisten Miguel Zenón, den Gitarristen Chico Pinheiro und den Perkussionisten Román Díaz, die einer aufs Wesentliche reduzierten Komposition Farbe und seiner Stimme und seinen Worten einen einwandfreien Rahmen bieten, sodass Kurt Elling mit seinem Werk wirklich etwas Großartiges gelungen ist. © Max Dembo/Qobuz

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Songs In The Key Of Life

Stevie Wonder

Songs In The Key Of Life Stevie Wonder

Innervisions

Stevie Wonder

Innervisions Stevie Wonder

Talking Book

Stevie Wonder

Talking Book Stevie Wonder

What's Going On

Marvin Gaye

What's Going On Marvin Gaye
Mehr auf Qobuz
Von Kurt Elling

Passion World

Kurt Elling

Passion World Kurt Elling

The Questions

Kurt Elling

The Questions Kurt Elling

The Gate

Kurt Elling

The Gate Kurt Elling

The Messenger

Kurt Elling

The Messenger Kurt Elling

Overjoyed

Kurt Elling

Overjoyed Kurt Elling
Das könnte Ihnen auch gefallen...

And Love Said...

Jodie Devos

And Love Said... Jodie Devos

La Passione. Grisey, Nono, Haydn

Barbara Hannigan

Cafe Blue

Patricia

Cafe Blue Patricia

Pergolesi : Stabat Mater - Laudate pueri - Confitebor

Philippe Jaroussky

Vanitas - Schubert, Beethoven & Rihm

Georg Nigl

Panorama-Artikel...
Bruno Walter, Erinnerungen an ein Genie

Die großartigen Remastering-Versionen der Aufnahmen von Bruno Walter anzuhören, die bei Sony Classical erschienen sind, bedeutet in humanistischer Kultur zu schwelgen. Für den überragenden Dirigenten war Musik ein heiliges Amt, Lebenskunst, Philosophie. Die Aufnahmen bezeugen seine Kunst der Kantilene, ausdrucksstark aber nie sentimental, dank klarer Linien und geschmeidiger Rhythmen voll Klarheit, Kohärenz und Vitalität.

Jordi Savall – Musik, Leben, Tonaufnahmen

Es regnete in Strömen in jener Oktobernacht im französischen Bugey, was zu dieser Jahreszeit dort häufig vorkommt. Es war Mitternacht. Wir waren ungefähr fünfzig Musikliebhaber, die beim Festival d’Ambronay schweigend in der Feuchtigkeit und in der Kälte warteten. Dann erschien auf einmal Jordi Savall, lautlos, in einen weißen, nassen Trenchcoat gehüllt, wie Humphrey Bogart in Casablanca, einen Kasten in Form eines menschliche Körpers an sich gedrückt. Mit langsamen Bewegungen holte er, nein, kein Maschinengewehr, sondern eine Viola da Gamba hervor, die er mit größter Umsicht behandelte, und begann, sie zu stimmen. Dann geschah im Publikum das Wunder.

Aktuelles...