Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Mariah the Scientist - RIP

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

RIP

Mariah the Scientist

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

RIP

Mariah the Scientist

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
RIP
00:02:48

Johann Chavez, Mastering Engineer, Mixing Engineer - prettyjimmy, Producer - Khalid Imam, Composer, Lyricist - Mariah the Scientist, MainArtist, AssociatedPerformer - Mariah Buckles, Composer, Lyricist - K Rain, Producer

(P) 2020 RCA Records, a division of Sony Music Entertainment

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Songs In The Key Of Life Stevie Wonder
Innervisions Stevie Wonder
Talking Book Stevie Wonder
Mehr auf Qobuz
Von Mariah the Scientist
MASTER Mariah the Scientist
Reminders Mariah the Scientist
Beetlejuice Mariah the Scientist
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Kamasi Washington, der Saxofonist aus LA

Kamasi Washington verwirrt und verzaubert über die Welt des Jazz hinaus. Der charismatische Saxofonist aus Los Angeles, der mit Kendrick Lamar und Snoop Dogg zusammenarbeitet, bringt aber vor allem als Bandleader des West Coast Get Down-Kollektivs stürmischen Wind in die aktuelle Jazz-Szene.

Philly Sound, Funk im Smoking

Weder Motown! Noch Stax! Sondern eine dritte, für sie recht typische Stimme sollte die Soul Musik aus Philadelphia noch hervorbringen. Das Duo Kenny Gamble und Leon Huff denkt sich diese Art Vorläufer der Disco Musik aus und bringt dann die in Seide gehüllten und im Champagner dahintreibenden Amerikaner der siebziger Jahre zum Tanzen.

Motown, der Sound des jungen Amerika

Das von Berry Gordy gegründete Label feiert bald seinen 60. Geburtstag und ist nach wie vor für Pop und Soul die Referenz schlechthin. Eine Hitfabrik mit Arbeitern wie Diana Ross, Marvin Gaye, Smokey Robinson, Stevie Wonder, Michael Jackson, Rick James oder den Temptations…

Aktuelles...