Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Stéphan Oliva - Princess

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Princess

Stephan Oliva, Susanne Abbuehl, Øyvind Hegg-Lunde

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Princess

Stéphan Oliva

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
The Listening
00:05:34

Stephan Oliva, Performer - Susanne Abbuehl, Performer - Øyvind Hegg-Lunde, Performer - Jimmy Giuffre, Composer

2016 Vision Fugitive 2016 Vision Fugitive

2
River Chant / Tree People
00:06:31

Stephan Oliva, Performer - Susanne Abbuehl, Performer - Øyvind Hegg-Lunde, Performer - Jimmy Giuffre, Composer

2016 Vision Fugitive 2016 Vision Fugitive

3
Princess
00:06:53

Stephan Oliva, Performer - Susanne Abbuehl, Performer - Øyvind Hegg-Lunde, Performer - Jimmy Giuffre, Composer

2016 Vision Fugitive 2016 Vision Fugitive

4
Trance
00:02:22

Stephan Oliva, Performer - Susanne Abbuehl, Performer - Øyvind Hegg-Lunde, Performer - Jimmy Giuffre, Composer

2016 Vision Fugitive 2016 Vision Fugitive

5
On Your Skin
00:03:31

Stephan Oliva, Composer, Performer - Susanne Abbuehl, Performer - Øyvind Hegg-Lunde, Performer

2016 Vision Fugitive 2016 Vision Fugitive

6
Desireless / Mopti
00:05:18

Stephan Oliva, Performer - Susanne Abbuehl, Performer - Øyvind Hegg-Lunde, Performer - Don Cherry, Composer

2016 Vision Fugitive 2016 Vision Fugitive

7
Mosquito Dance
00:03:22

Stephan Oliva, Performer - Susanne Abbuehl, Performer - Øyvind Hegg-Lunde, Performer - Jimmy Giuffre, Composer

2016 Vision Fugitive 2016 Vision Fugitive

8
Winter Day
00:05:08

Stephan Oliva, Composer, Performer - Susanne Abbuehl, Performer - Øyvind Hegg-Lunde, Performer

2016 Vision Fugitive 2016 Vision Fugitive

9
Great Bird
00:05:04

Stephan Oliva, Performer - Susanne Abbuehl, Performer - Øyvind Hegg-Lunde, Performer - Keith Jarrett, Composer

2016 Vision Fugitive 2016 Vision Fugitive

10
Jimmy
00:01:46

Stephan Oliva, Composer, Performer - Susanne Abbuehl, Performer - Øyvind Hegg-Lunde, Performer

2016 Vision Fugitive 2016 Vision Fugitive

11
What a Wonderful World
00:03:56

Stephan Oliva, Performer - Susanne Abbuehl, Performer - Øyvind Hegg-Lunde, Performer - Bob Thiele, Composer - George David Weiss, Composer

2016 Vision Fugitive 2016 Vision Fugitive

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Eliminator (Hi-Res Version)

ZZ Top

Aqualung (Steven Wilson Mix and Master)

Jethro Tull

What The Dead Men Say

Trivium

Thick as a Brick (Steven Wilson Mix and Master)

Jethro Tull

Mehr auf Qobuz
Von Stéphan Oliva

Orbit

Stéphan Oliva

Orbit Stéphan Oliva

Jazz & Movie

Stéphan Oliva

Jazz & Movie Stéphan Oliva

Jade Vision

Stéphan Oliva

Jade Vision Stéphan Oliva

Novembre

Stéphan Oliva

Novembre Stéphan Oliva

Coïncidences

Stéphan Oliva

Coïncidences Stéphan Oliva
Das könnte Ihnen auch gefallen...

Try!

Airelle Besson

Try! Airelle Besson

BD Music Presents Nina Simone

Nina Simone

Masterpieces 6 - Jazz Archives

Billie Holiday

Come Away With Me (24Bit /192 kHz)

Norah Jones

This Dream Of You

Diana Krall

This Dream Of You Diana Krall
Panorama-Artikel...
Weihnachten in 15 Alben

Sie haben keinen besonders guten Ruf. Oft werden sie unter Musikkritikern verpönt und doch werden sie von aller Welt gehört. Diese besondere Spezies der Weihnachtsalben sprießt jedes Jahr von den bekanntesten und renommiertesten Künstlern aus dem Boden. Die ersten Pop-Weihnachtstlieder, die keinen kirchlichen Bezug mehr aufwiesen, entstanden um 1934 aus Kinderliedern, wie etwa Santa Claus Is Coming to Town von Fred Coots und Haven Gillespie, das 1935 von Tommy Dorsey und seinem Orchester aufgezeichnet wurde. Mit den Croonern kamen die ersten LPs auf, die eine Sammlung an mehreren Songs für die Festtage vereinten. Hier ist eine Auswahl an Alben, die wir mit größter Sorgfalt für Sie auserlesen haben und die Ihnen die Weihnachtszeit in diesem Jahr ganz besonders schön machen soll...

Billie Holiday, das bittersüße Elend

Den Blues in der Seele, das Herz angerissen und der Körper angeschlagen, so ist Billie Holiday noch heute wie ein von Seide umhülltes und schmerzerfülltes Klagelied. Ein Jahrhundert nach ihrer Geburt ist die Lady Day eine der größten Sängerinnen der Jazzgeschichte.

Impulse! Orange was the new Black

Neben Blue Note und Verve zählt Impulse! sicherlich zu den bekanntesten Labels des amerikanischen Jazz. Ein Label in den Farben Orange und Schwarz, das neben John Coltrane noch viele weitere abenteuerlustige Musiker der 60er Jahre beherbergte.

Aktuelles...