Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Dexter Gordon - Our Man In Paris

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Our Man In Paris

Dexter Gordon, Bud Powell, Pierre Michelot, Kenny Clarke

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 192.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Our Man In Paris

Dexter Gordon

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Scrapple From The Apple
00:07:21

Bud Powell, Piano, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Dexter Gordon, MainArtist - Charlie Parker, Composer - Michael Cuscuna, Producer - Ron McMaster, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Francis Wolff, Producer - Kenny Clarke, Drums, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Pierre Michelot, Double Bass, FeaturedArtist, AssociatedPerformer

℗ 1963 Blue Note Records

2
Willow Weep For Me
00:08:47

Bud Powell, Piano, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Dexter Gordon, Tenor Saxophone, MainArtist, AssociatedPerformer - Rudy Van Gelder, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Francis Wolff, Producer - Kenny Clarke, Drums, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Ann Ronell, ComposerLyricist - Pierre Michelot, Double Bass, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Claude Ermelin, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 1963 Blue Note Records

3
Broadway
00:06:44

Teddy McRae, Composer - Henri Woode, Composer - Bud Powell, Piano, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Dexter Gordon, Tenor Saxophone, MainArtist, AssociatedPerformer - Ron McMaster, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Francis Wolff, Producer - Kenny Clarke, Drums, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Pierre Michelot, Double Bass, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Claude Ermelin, Recording Engineer, StudioPersonnel - B. Bird, Composer

℗ 1963 Blue Note Records

4
Stairway To The Stars
00:06:58

Mitchell Parish, Composer - Bud Powell, Piano, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Dexter Gordon, Tenor Saxophone, MainArtist, AssociatedPerformer - Francis Wolff, Producer - Kenny Clarke, Drums, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Frank Signorelli, Composer - Pierre Michelot, Double Bass, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Matty Malneck, Composer

℗ 1963 Blue Note Records

5
A Night In Tunisia
00:08:16

Bud Powell, Piano, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Dexter Gordon, Tenor Saxophone, MainArtist, AssociatedPerformer - Francis Wolff, Producer - Dizzy Gillespie, Composer - Kenny Clarke, Drums, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - FRANK PAPARELLI, Composer - Pierre Michelot, Double Bass, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Claude Ermelin, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 1963 Blue Note Records

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Dexter Gordon
Dexter Calling... Dexter Gordon
Go Dexter Gordon
Doin' Allright Dexter Gordon

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Das Saxophon: die Tenorsaxophonisten, die den Ton angeben

Wie wurde das Saxophon – ursprünglich von einem Belgier für Militärkapellen erfunden – zum Sinnbild einer Musikrichtung? Wie haben sich die Jazzmusiker die Erfindung von Adolphe Sax angeeignet? Erster Teil einer Serie über große Saxophonisten, die – Ehre, wem Ehre gebührt – mit dem Tenorsaxophon und seinen zahlreichen Anhängern von Coleman Hawkins bis Wayne Shorter beginnt.

Rudy Van Gelder - Der Klang des Jazz

Rudy Van Gelder gilt als einer der größten Toningenieure in der Geschichte des Jazz und hat als eine Art Handwerker mit den größten Musikern der Nachkriegszeit für die Label Impulse!, Prestige, CTI und Savoy zusammengearbeitet.

Henry Mancini, Mann mit Stil

Raffiniert, humorvoll, sensibel…Mit diesen Worten wird oft Henry Mancinis Musik beschrieben. Auch 23 Jahre nach seinem Tod gilt er immer noch als einer der größten und einflussreichsten Filmmusikkomponisten. Der Grund liegt wohl darin, dass er neben sanft klingenden, leichten Werken, die ihn berühmt gemacht haben ("Frühstück bei Tiffanys", "Der rosarote Panther"…), zugleich mit dynamischeren Kompositionen auch die komplexere Variante seiner musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten zeigen konnte.

Aktuelles...