Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

The Everly Brothers - Love Hurts Vol. 2

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Love Hurts Vol. 2

The Everly Brothers

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Love Hurts Vol. 2

The Everly Brothers

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Made To Love
00:02:06

The Everly Brothers, MainArtist

(C) 2012 Orange Leisure (P) 2012 Orange Leisure

2
Sigh, Cry, Almost Die
00:02:19

The Everly Brothers, MainArtist

(C) 2012 Orange Leisure (P) 2012 Orange Leisure

3
So How Come (No One Loves Me)
00:02:19

The Everly Brothers, MainArtist

(C) 2012 Orange Leisure (P) 2012 Orange Leisure

4
Baby What You Want Me To Do
00:02:21

The Everly Brothers, MainArtist

(C) 2012 Orange Leisure (P) 2012 Orange Leisure

5
That's Just Too Much
00:02:42

The Everly Brothers, MainArtist

(C) 2012 Orange Leisure (P) 2012 Orange Leisure

6
Always It's You
00:02:31

The Everly Brothers, MainArtist

(C) 2012 Orange Leisure (P) 2012 Orange Leisure

7
Donna, Donna
00:02:16

The Everly Brothers, MainArtist

(C) 2012 Orange Leisure (P) 2012 Orange Leisure

8
Lucille
00:02:33

The Everly Brothers, MainArtist

(C) 2012 Orange Leisure (P) 2012 Orange Leisure

9
Love Hurts
00:02:24

The Everly Brothers, MainArtist

(C) 2012 Orange Leisure (P) 2012 Orange Leisure

10
A Change Of Heart
00:02:08

The Everly Brothers, MainArtist

(C) 2012 Orange Leisure (P) 2012 Orange Leisure

11
Cathy's Clown
00:02:28

The Everly Brothers, MainArtist

(C) 2012 Orange Leisure (P) 2012 Orange Leisure

12
Stick With Me Baby
00:01:57

The Everly Brothers, MainArtist

(C) 2012 Orange Leisure (P) 2012 Orange Leisure

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

A Love Supreme

John Coltrane

A Love Supreme John Coltrane

The Black Saint And The Sinner Lady

Charles Mingus

Prokofiev: Piano Concerto No.3 / Ravel: Piano Concerto In G Major

Martha Argerich

The Blues And The Abstract Truth

Oliver Nelson

Mehr auf Qobuz
Von The Everly Brothers

I Like My Morning Jacket

The Everly Brothers

I Like My Morning Jacket The Everly Brothers

The Very Best of The Everly Brothers

The Everly Brothers

Greatest and Original Hits

The Everly Brothers

Greatest and Original Hits The Everly Brothers

A Date with The Everly Brothers

The Everly Brothers

A Date with The Everly Brothers The Everly Brothers

Definitive Pop: The Everly Brothers

The Everly Brothers

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

You Hear Georgia

Blackberry Smoke

You Hear Georgia Blackberry Smoke

Starting Over

Chris Stapleton

Starting Over Chris Stapleton

Fearless (Taylor's Version)

Taylor Swift

First Rose of Spring

Willie Nelson

First Rose of Spring Willie Nelson

American IV: The Man Comes Around

Johnny Cash

Panorama-Artikel...
Americana, die Wurzeln Amerikas

Der Name mag nach einer verrauchten Marketing-Strategie klingen, tatsächlich verbirgt sich hinter dem Wort „Americana“ jedoch ein Musikstil, der seit mehr als 20 Jahren Rock, Country, Blues und Rhythm’n’Blues miteinander fusioniert. Und wie in allen Großfamilien treffen wir auch hier auf die unterschiedlichsten Personen: die rebellische Tochter, der kultivierte Onkel, der zappelige Vater, die tratschende Cousine…

Der Dichter und Troubadour Guy Clark

Johnny Cash und viele andere verehrten ihn, er aber fristete bis zu seinem Tod vor zwei Jahren im Mai 2016 ein Schattendasein. Wer war denn nun Guy Clark, dieser große Songwriter aus Texas, dieser einmalige Erzähler und Troubadour mit der rauen Stimme, dessen Kompositionen alle Stars der Country- und Folkszene interpretierten?

Merle Haggard, der Bösewicht der Country Music

Alkohol, Gefängnis, Drogen, Misere. Merle Haggard kannte sich bei allen gut aus und sang sein Leben lang über Amerika mit seinen Außenseitern und Zukurzgekommenen. Er, der den Bakersfield Sound bekannt machte, läuterte die Country Music, weil er seine Aussage noch beißender machen wollte.

Aktuelles...