Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Christophe Coin - Klavierwerke & Kammermusik - IX

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Klavierwerke & Kammermusik - IX

Robert Schumann

Digitales Booklet

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Klavierwerke & Kammermusik - IX

Christophe Coin

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

Trio No. 1 in D Minor, Op. 63 (Robert Schumann)

1
I. Mit Energie und Leidenschaft
00:12:33

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

2
II. Lebhaft, doch nicht zu rasch
00:04:56

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

3
III. Langsam, mit inniger Empfindung
00:07:01

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

4
IV. Mit Feuer
00:08:28

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

Trio No. 2 in F Major, Op. 80 (Robert Schumann)

5
I. Sehr lebhaft
00:07:54

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

6
II. Mit innigen Ausdruck
00:07:55

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

7
III. In mässiger Bewegung
00:05:32

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

8
IV. Nicht zu rasch
00:05:54

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

DISC 2

Trio No. 3 in G minor, Op. 110 (Robert Schumann)

1
I. Bewegt, doch nicht zu rasch
00:09:18

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

2
II. Ziemlich langsam
00:06:13

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

3
III. Rasch
00:04:00

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

4
IV. Kräftig, mit Humor
00:07:19

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

Fantasiestücke in A Minor, Op. 88 (Robert Schumann)

5
I. Romanze, nicht schnell, mit innigen Ausdruck
00:02:15

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

6
II. Humoreske, Lebhaft
00:07:18

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

7
III. Duett, Langsam und mit Ausdruck
00:03:19

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

8
IV. Finale, in Marsch-Tempo
00:06:23

Eric Le Sage, Performer - Gordan Nicolitch, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

Six pièces en Canon, Op. 56 (Robert Schumann)

9
I. Nicht zu schnell
00:02:11

Eric Le Sage, Performer - Paul Meyer, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

10
II. Mit innigen Ausdruck
00:04:01

Eric Le Sage, Performer - Paul Meyer, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

11
III. Andantino
00:01:33

Eric Le Sage, Performer - Paul Meyer, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

12
IV. Innig
00:02:44

Eric Le Sage, Performer - Paul Meyer, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

13
V. Nicht zu schnell
00:02:27

Eric Le Sage, Performer - Paul Meyer, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

14
VI. Adagio
00:03:26

Eric Le Sage, Performer - Paul Meyer, Performer - Christophe Coin, Performer - Robert Schumann, Composer

2010 Alpha 2009 Alpha

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Christophe Coin

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Abbey Lincoln - „Keine Kunst im luftleeren Raum“

Sie war eine der großen Sängerinnen des Jazz und lieh der Bürgerrechtsbewegung ihre Stimme: Abbey Lincoln, vor 90 Jahren geboren, vor zehn Jahren verstorben. Doppelter Anlass für eine Würdigung der Künstlerin, die ein Stück Jazzgeschichte schrieb.

Hille Perl - Verliebt in die Gambe

Ob solo, im gemischten Ensemble oder im Consort: Wenn man an die Gambe denkt, kommt einem unweigerlich Hille Perl in den Sinn.

Nils Frahm, ein untypischer Pianist

Das Talent von Nils Frahm wird seit zehn Jahren von Kritikern klassischer Musik sowie von Liebhabern elektronischer Experimente gleichermaßen hoch gelobt. Ob er auf einer Kirchenorgel oder auf einem mit Effektpedalen ausgestatteten Synthesizer spielt, der deutsche Pianist blickt immer nach vorn und das macht ihn anscheinend so überzeugend. Zum heutigen Piano Day, den er ins Leben gerufen hat, um dem Klavier und seinen Meistern Ehre zu gebühren, drehen wir eine Runde durch seine Diskographie.

Aktuelles...