Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Hazel English - Just Give In / Never Going Home

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Just Give In / Never Going Home

Hazel English

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Just Give In / Never Going Home

Hazel English

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Other Lives
00:03:01

Hazel English, Artist, MainArtist

2017 Marathon Artists Limited 2017 Marathon Artists Limited

2
Fix
00:03:42

Hazel English, Artist, MainArtist

2017 Marathon Artists Limited 2017 Marathon Artists Limited

3
Birthday
00:03:02

Hazel English, Artist, MainArtist

2017 Marathon Artists Limited 2017 Marathon Artists Limited

4
Love Is Dead
00:03:30

Hazel English, Artist, MainArtist

2017 Marathon Artists Limited 2017 Marathon Artists Limited

5
More Like You
00:04:15

Hazel English, Artist, MainArtist

2017 Marathon Artists Limited 2017 Marathon Artists Limited

6
Never Going Home
00:03:55

Hazel English, Artist, MainArtist

2017 Marathon Artists Limited 2016 Marathon Artists Limited

7
Make It Better
00:03:02

Hazel English, Artist, MainArtist

2017 Marathon Artists Limited 2016 Marathon Artists Limited

8
Control
00:03:25

Hazel English, Artist, MainArtist

2017 Marathon Artists Limited 2016 Marathon Artists Limited

9
It's Not Real
00:03:14

Hazel English, Artist, MainArtist

2017 Marathon Artists Limited 2016 Marathon Artists Limited

10
I'm Fine
00:03:17

Hazel English, Artist, MainArtist

2017 Marathon Artists Limited 2016 Marathon Artists Limited

11
That Thing
00:03:08

Hazel English, Artist, MainArtist

2017 Marathon Artists Limited 2017 Marathon Artists Limited

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Crime Of The Century [2014 - HD Remaster]

Supertramp

Aqualung

Jethro Tull

Aqualung Jethro Tull

Thick as a Brick

Jethro Tull

Thick as a Brick Jethro Tull

Misplaced Childhood

Marillion

Mehr auf Qobuz
Von Hazel English

California Dreamin'

Hazel English

California Dreamin' Hazel English

Wake UP!

Hazel English

Wake UP! Hazel English

Just Give In / Never Going Home

Hazel English

Combat

Hazel English

Combat Hazel English

Five and Dime

Hazel English

Five and Dime Hazel English
Das könnte Ihnen auch gefallen...

Solar Power

Lorde

Solar Power Lorde

Happier Than Ever (Explicit)

Billie Eilish

evermore (Explicit)

Taylor Swift

evermore (Explicit) Taylor Swift

WHEN WE ALL FALL ASLEEP, WHERE DO WE GO?

Billie Eilish

Terra Firma

Tash Sultana

Terra Firma Tash Sultana
Panorama-Artikel...
Die Black Keys in 10 Songs

Seit 2001 erinnern uns die Black Keys mit ihrem gradlinigen Sound, der auf jeglichen Schnickschnack und überflüssige Soli verzichtet, an den Ursprung des Blues. Zwei Musiker: wild, brutal, minimalistisch und unverblümt. Ein einmaliger Stil, den Dan Auerbach und Patrick Carney 20 Jahre lang weiterentwickelt haben, ohne jemals ihre Seele dem Teufel zu verkaufen, der am Mississippi-Delta ständig im Hinterhalt lauert. Zehn Songs zum Beweis.

10 Songs mit Norah Jones

Auch wenn ihre Alben beim Label Blue Note erscheinen, war Norah Jones nie eine reine Jazzkünstlerin. Seit Anfang der 2000er Jahre hat die amerikanische Sängerin und Pianistin immer alles getan, um stilistische Grenzen zugunsten ihrer eigenen staatenlosen Musik zu verwischen oder gar zu beseitigen, die sie gerne mit anderen Musikern unterschiedlicher Herkunft teilt. Eine kurze Rundfahrt durch ihre Welt in 10 Songs.

Der Grunge in 10 Alben

Vor dreißig Jahren wurde Seattle zu DER Hauptstadt des Rock. Dies lag am Grunge. Dieser “schmutzige” Stil und diese “Scheiß drauf”-Einstellung, die den Spuren des Punk, Heavy Metal und Alternativ folgte, schlug wie ein Blitz in den Underground ein und wurde zu einem Welterfolg. In den 90er Jahren erstickte dieses Genre, das von einem System zu schnell verneint wurde, in seiner eigenen Karikatur. Ein Rückblick auf zehn repräsentative Alben.

Aktuelles...