Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

A-Ha|Foot Of The Mountain

Foot Of The Mountain

a-ha

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Nach einer Art Reunion im Jahr 1998 konnten a-ha das Publikum auf der ganzen Welt an ihren anhaltenden Einfluss auf die Unterhaltungsmusik erinnern. Das neunte Studioalbum ist irgendwie eine Rückkehr zu ihren Synthie-Pop-Wurzeln und lässt die Band ihre Musik für ihre älteren Fans in ein eher vertrautes Gewand kleiden. Die Gruppe gibt zu, sich für „Foot of the Mountain“ u. a. von Arcade Fires „Neon Bible“ und den Konflikten zwischen Natur und moderner Zivilisation beeinflusst haben zu lassen.
© TiVo

Weitere Informationen

Foot Of The Mountain

A-Ha

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
The Bandstand
00:04:01

Mark Saunders, Producer - A-Ha, MainArtist - Magne Furuholmen, Composer - Paul Waaktaar-Savoy, Composer, Author

℗ 2009 a-ha network as

2
Riding The Crest
00:04:16

Steve Osborne, Producer - Mark Saunders, Producer - A-Ha, Producer, MainArtist - Magne Furuholmen, Composer - Paul Waaktaar-Savoy, Composer, Author - Erik Ljunggren, Producer

℗ 2009 a-ha network as

3
What There Is
00:03:42

Steve Osborne, Producer - Mark Saunders, Producer - A-Ha, Producer, MainArtist - Magne Furuholmen, Composer - Paul Waaktaar-Savoy, Composer, Author - Erik Ljunggren, Producer

℗ 2009 a-ha network as

4
Foot Of The Mountain (Album Version)
00:03:55

A-Ha, MainArtist - Martin Terefe, Composer - Magne Furuholmen, ComposerLyricist - Paul Waaktaar-Savoy, ComposerLyricist

℗ 2009 Universal Music A/S

5
Real Meaning
00:03:38

Mark Saunders, Producer - A-Ha, Producer, MainArtist - Magne Furuholmen, Composer - Paul Waaktaar-Savoy, Composer, Author - Erik Ljunggren, Producer

℗ 2009 a-ha network as

6
Shadowside
00:04:55

Roland Spremberg, Producer - A-Ha, MainArtist - Paul Waaktaar-Savoy, ComposerLyricist

℗ 2009 a-ha network as

7
Nothing Is Keeping You Here
00:03:16

Roland Spremberg, Producer - A-Ha, MainArtist - Paul Waaktaar-Savoy, ComposerLyricist

℗ 2009 a-ha network as

8
Mother Nature Goes to Heaven
00:04:07

Mark Saunders, Producer - Roland Spremberg, Producer - A-Ha, MainArtist - Paul Waaktaar-Savoy, ComposerLyricist

℗ 2009 a-ha network as

9
Sunny Mystery
00:03:30

Steve Osborne, Producer - Mark Saunders, Producer - A-Ha, Producer, MainArtist - Magne Furuholmen, ComposerLyricist - Erik Ljunggren, Producer

℗ 2009 a-ha network as

10
Start The Simulator
00:05:16

Mark Saunders, Producer - Roland Spremberg, Producer, Co-Producer - A-Ha, MainArtist - Paul Waaktaar-Savoy, ComposerLyricist

℗ 2009 a-ha network as

Albumbeschreibung

Nach einer Art Reunion im Jahr 1998 konnten a-ha das Publikum auf der ganzen Welt an ihren anhaltenden Einfluss auf die Unterhaltungsmusik erinnern. Das neunte Studioalbum ist irgendwie eine Rückkehr zu ihren Synthie-Pop-Wurzeln und lässt die Band ihre Musik für ihre älteren Fans in ein eher vertrautes Gewand kleiden. Die Gruppe gibt zu, sich für „Foot of the Mountain“ u. a. von Arcade Fires „Neon Bible“ und den Konflikten zwischen Natur und moderner Zivilisation beeinflusst haben zu lassen.
© TiVo

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Jagged Little Pill

Alanis Morissette

Jagged Little Pill Alanis Morissette

Nevermind

Nirvana

Nevermind Nirvana

Back To Black

Amy Winehouse

Back To Black Amy Winehouse

Songs From The Big Chair

Tears For Fears

Songs From The Big Chair Tears For Fears
Mehr auf Qobuz
Von A-Ha

Take on Me

A-Ha

Time and Again: The Ultimate a-ha

A-Ha

Hunting High and Low

A-Ha

MTV Unplugged - Summer Solstice

A-Ha

Hunting High and Low

A-Ha

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Acoustic Album No. 8

Katie Melua

Acoustic Album No. 8 Katie Melua

30

Adele

30 Adele

Chemtrails Over The Country Club

Lana Del Rey

=

Ed Sheeran

= Ed Sheeran

Voyage

ABBA

Voyage ABBA
Panorama-Artikel...
My Bloody Valentine, eine Reise nach Innen

30 Jahre nach seiner Veröffentlichung ist "Loveless" von My Bloody Valentine immer noch das verrückteste Album der 90er Jahre. Die elektrische Klangskulptur in Form einer Wall of Sound, die Kevin Shields überschäumende Fantasie hervorbrachte, hat die Rockgeschichte auf den Kopf gestellt und ist bis heute für unzählige Musiker aller Genres ein wichtiges Vorbild.

The King of Jazz

Seine Trompete und seine unnachahmliche Stimme machten ihn weltberühmt. Vor 120 Jahren in New Orleans geboren, vor 50 Jahren im New Yorker Stadtteil Queens verstorben, gilt Louis Armstrong als einer der Allergrößten – und das bis heute.

Moby – Und es ward Licht

Nur wenige Künstler sind wie Moby vom Punk zum Techno/House und dann zum Pop gewechselt und haben gleichzeitig Ambient komponiert. Anlässlich des Erscheinens von "Reprise", dem Album zu Mobys 30-jährigen Jubiläum, blickt Qobuz auf die Karriere eines Künstlers zurück, der einige Gegenschläge einstecken musste und sich manchmal beinahe selbst sabotierte, bevor er in Ruhe seinen künstlerischen Weg gehen konnte.

Aktuelles...