Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Various Artists - Drive (Original Motion Picture Soundtrack)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Drive (Original Motion Picture Soundtrack)

Various Artists

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Drive (Original Motion Picture Soundtrack)

Various Artists

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Nightcall
Kavinsky
00:04:19

Lovefoxxx, MainArtist - Kavinsky, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

2
Under Your Spell
Desire
00:03:52

Desire, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

3
A Real Hero (feat. Electric Youth)
College
00:04:27

College, MainArtist - Electric Youth, FeaturedArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

4
Oh My Love (feat. Katyna Ranieri)
Katyna Ranieri
00:02:50

Riz Ortolani, MainArtist - Katyna Ranieri, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

5
Tick of the Clock
The Chromatics
00:04:48

The Chromatics, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

6
Rubber Head
Cliff Martinez
00:03:08

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

7
I Drive
Cliff Martinez
00:02:03

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

8
He Had a Good Time
Cliff Martinez
00:01:37

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

9
They Broke His Pelvis
Cliff Martinez
00:01:58

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

10
Kick Your Teeth
Cliff Martinez
00:02:40

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

11
Where's the Deluxe Version?
Cliff Martinez
00:05:32

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

12
See You in Four
Cliff Martinez
00:02:37

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

13
After The Chase
Cliff Martinez
00:05:25

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

14
Hammer
Cliff Martinez
00:04:44

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

15
Wrong Floor
Cliff Martinez
00:01:31

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

16
Skull Crushing
Cliff Martinez
00:05:57

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

17
My Name on a Car
Cliff Martinez
00:02:18

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

18
On The Beach
Cliff Martinez
00:06:35

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

19
Bride of Deluxe
Cliff Martinez
00:03:57

Cliff Martinez, MainArtist

(C) 2011 Lakeshore Records (P) 2011 Lakeshore Records

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Blue Train John Coltrane
Chopin : Piano Concertos Benjamin Grosvenor
Live In Europe Melody Gardot
Mehr auf Qobuz
Von Various Artists
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Peter Thomas im Orbit

Peter Thomas außergewöhnliche Filmmusiken haben eine ganze Generation von Kinogängern in den 60er- und 70er-Jahren stark geprägt. Seit den 90er-Jahren wird er von vielen jungen Popgruppen oft zitiert und gesampelt. Begegnung mit einer Kultfigur.

Giuseppe Grazioli dirigiert Nino Rota

Vor vier Jahren veröffentlichte Decca Nino Rotas gesamtes Orchesterwerk Vol. 1 unter der Leitung von Giuseppe Grazioli. Nachdem kürzlich das fünfte Opus erschienen ist - mit "La Strada" als Höhepunkt - und das sechste Opus schon vorbereitet wird, haben wir den Mailänder Dirigenten aufgesucht, und er erzählte uns Genaueres über dieses faszinierende, gigantische, unentbehrliche Unternehmen.

Brigitte Bardot, Chanson unter der Sonne Frankreichs

Wir blicken einmal auf die Karriere der französischen Ikone als Sängerin zurück. Bardot bietet vielseitigen, französischen Pop, sowohl sanftes Dolcefarniente in La Madrague als auch wilde Freiheit auf der Harley Davidson. Anlässlich des soeben in Frankreich erschienenen Buchs von François Bagnaud und Dominique Choulant, „Moi je joue“, beleuchten wir diese Künstlerin einmal aus einem anderen Blickwinkel

Aktuelles...