Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Daniel Barenboim - Complete Mozart Trios

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Complete Mozart Trios

Michael Barenboim, Kian Soltani, Daniel Barenboim

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Daniel Barenboim ist mit Gesamtaufnahmen vertraut. Und da er sie so gerne hat, nimmt er sie gleich mehrmals auf, seien es Sonaten von Beethoven oder wie hier die Mozart-Trios (er hatte diese 2006 mit dem Geiger Nicolai Znaider und dem Cellisten Kyril Zlotnikov für EMI aufgenommen). So hören wir zwischen den Tönen weniger den ewigen Amadeus als ein Porträt von Barenboim, das im Lauf der Jahre etwas verrostet. Die vollendeten Interpreten dialogisieren mit einer genießerischen Komplizenschaft. Können wir uns in diesen Werken zurechtfinden und eine ästhetische Vision erkennen? Die Werke sind aneinandergereiht wie bei einem Hausmusikabend, mit einem leicht süßlichen klingenden Klavier – das liegt wahrscheinlich an der Tonaufnahme -, vor allem im Trio B-Dur, KV 502, aber auch in den ersten Takten des Allegro des Trios in E-Dur, KV 542, dessen dramatische Dimension nicht ganz deutlich wird. Aber zumindest überschattet das Klavier die Streicher nicht und hält die für diese konzentrierten Werke erforderliche Balance ein. Mozarts Kammermusik ist kein einfaches Geplänkel: die häufig kontrapunktische Schreibweise baut eine zarte Welt auf, deren Harmonien und Chromatik der Poesie eine gewisse Würze verleihen. Daniel Barenboim hat die richtigen Partner gefunden. © Elsa Siffert/Qobuz

Weitere Informationen

Complete Mozart Trios

Daniel Barenboim

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

Divertimento in B-Flat Major, K. 254 (Wolfgang Amadeus Mozart)

1
1. Allegro assai
00:09:07

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

2
2. Adagio
00:09:15

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

3
3. Rondeau. Tempo di menuetto
00:07:04

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Piano Trio in G Major, K. 496 (Wolfgang Amadeus Mozart)

4
1. Allegro
00:12:05

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

5
2. Andante
00:06:10

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

6
3. Allegretto
00:10:34

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Piano Trio in B-Flat Major, K. 502 (Wolfgang Amadeus Mozart)

7
1. Allegro
00:12:04

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

8
2. Larghetto
00:07:46

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

9
3. Allegretto
00:06:19

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Piano Trio in E Major, K. 542 (Wolfgang Amadeus Mozart)

10
1. Allegro
00:11:03

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

11
2. Andante grazioso
00:03:52

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

12
3. Allegro
00:07:25

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Piano Trio in C Major, K. 548 (Wolfgang Amadeus Mozart)

13
1. Allegro
00:11:19

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

14
2. Andante cantabile
00:11:38

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

15
3. Allegro
00:04:44

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Piano Trio in G Major, K. 564 (Wolfgang Amadeus Mozart)

16
1. Allegro
00:07:18

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

17
2. Andante
00:06:14

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

18
3. Allegretto
00:05:09

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Daniel Barenboim, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Julian Schwenkner, Mixer, Editor, Recording Engineer, StudioPersonnel - Friedemann Engelbrecht, Producer - Michael Barenboim, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Kian Soltani, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Thomas Bößl, Mixer, Editor, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2019 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Albumbeschreibung

Daniel Barenboim ist mit Gesamtaufnahmen vertraut. Und da er sie so gerne hat, nimmt er sie gleich mehrmals auf, seien es Sonaten von Beethoven oder wie hier die Mozart-Trios (er hatte diese 2006 mit dem Geiger Nicolai Znaider und dem Cellisten Kyril Zlotnikov für EMI aufgenommen). So hören wir zwischen den Tönen weniger den ewigen Amadeus als ein Porträt von Barenboim, das im Lauf der Jahre etwas verrostet. Die vollendeten Interpreten dialogisieren mit einer genießerischen Komplizenschaft. Können wir uns in diesen Werken zurechtfinden und eine ästhetische Vision erkennen? Die Werke sind aneinandergereiht wie bei einem Hausmusikabend, mit einem leicht süßlichen klingenden Klavier – das liegt wahrscheinlich an der Tonaufnahme -, vor allem im Trio B-Dur, KV 502, aber auch in den ersten Takten des Allegro des Trios in E-Dur, KV 542, dessen dramatische Dimension nicht ganz deutlich wird. Aber zumindest überschattet das Klavier die Streicher nicht und hält die für diese konzentrierten Werke erforderliche Balance ein. Mozarts Kammermusik ist kein einfaches Geplänkel: die häufig kontrapunktische Schreibweise baut eine zarte Welt auf, deren Harmonien und Chromatik der Poesie eine gewisse Würze verleihen. Daniel Barenboim hat die richtigen Partner gefunden. © Elsa Siffert/Qobuz

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Fragile

Yes

Fragile Yes

Greatest Hits

Tracy Chapman

Greatest Hits Tracy Chapman

Dreamland

Glass Animals

Dreamland Glass Animals

The Cars (2016 Remaster)

The Cars

Mehr auf Qobuz
Von Daniel Barenboim

Beethoven Trios

Daniel Barenboim

Beethoven Trios Daniel Barenboim

Camille Saint-Saens : Symphony No.3 "Organ" - Bacchanale from "Samson et Dalila" - Prélude from "Le Déluge" - Danse macabre

Daniel Barenboim

Beethoven: Piano Sonatas Nos. 1-6

Daniel Barenboim

Beethoven: 33 Variations in C Major, Op. 120 on a Waltz by Diabelli

Daniel Barenboim

Mendelssohn: Lieder ohne Worte

Daniel Barenboim

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Händel: Suites pour clavecin

Pierre Hantaï

Debussy, Szymanowski, Hahn, Ravel

Fanny Robilliard

Seasons: Orchestral Music of Michael Fine

The Royal Scottish National Orchestra

Seasons: Orchestral Music of Michael Fine The Royal Scottish National Orchestra

Debussy – Rameau

Víkingur Ólafsson

Debussy – Rameau Víkingur Ólafsson

Chopin - Brahms - Schumann

Eric Lu

Panorama-Artikel...
Hugo Wolf - Feuerreiter des Liedes

Hugo Wolf gilt als einer der wichtigsten Lied-Komponisten. Ein Überblick über die spannendsten Aufnahmen seiner Liedgruppen.

Esa-Pekka Salonens Studioaufnahmen: ein Paradox

Der Finne Esa-Pekka Salonen, gefeierter Dirigent und produktiver Komponist, der mehr als 60 Schallplatten aufgenommen hat, spricht über seine besondere Herangehensweise an die Studioarbeit mit klassischer Musik.

Regula Mühlemann,"Ach, ich fühl´s"

Auch das zweite Mozart-Album von Regula Mühlemann ist eine Offenbarung. Ein Versuch herauszufinden, warum das so ist.

Aktuelles...