Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Johnny Cash - BD Music Presents Johnny Cash

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

BD Music Presents Johnny Cash

Johnny Cash par Rodolphe & Max Cabanes

Digitales Booklet

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Sehr viele Musiker gibt es nicht, die einen ganz eigenen Stil repräsentieren. Nämlich Leute, die sich über Genre-Grenzen hinwegsetzen, in die sie normalerweise im Laufe der Zeit gesteckt werden. Die vielen Elvis Presleys, Miles Davis‘ kennen wir nur zu gut, und natürlich all diese Johnny Cashs! Selbst wenn letztere, der 2003 im Alten von 71 Jahren verstarb, nach wie vor als Gott der Country-Musik angesehen wird, ist er auch aus der Geschichte des Rockabilly, des Rock’n’Roll, des Folk und sogar des Gospel nicht wegzudenken. (Der außergewöhnliche Bariton) Cash hatte eine Stimme wie kein anderer, aber er war auch ein ebenso großer Texter, dem wir so einige Meisterwerke zu verdanken haben, etwa I Walk the Line, Folsom Prison Blues, Ring Of Fire, Get Rhythm sowie Man in Black, wie er selbst wegen seiner schwarzen Kleidung sein ganzes Leben lang genannt wurde.Dieses Leben war durchtränkt von so erhabenen Themen wie Erlösung, Schmerz, Liebe und Tod und das spiegelt sich in dieser makellosen Kompilation der Reihe BD Music wider. Insgesamt 44 Titel aus seinen Einspielungen, die er zu Beginn seines Schaffens für das Label Sun Records und vor allem aus den nachstehenden Columbia-Alben aufgenommen hatte, wurden ausgewählt: The Fabulous Johnny Cash, Hymns By Johnny Cash, Songs Of Our Soil, Now There Was A Song, Ride This Train, The Sound Of Johnny Cash, Blood Sweat And Tears und Ring Of Fire. © Marc Zisman/Qobuz

Weitere Informationen

BD Music Presents Johnny Cash

Johnny Cash

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Hey Porter
00:02:13

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

2
Cry, Cry, Cry
00:02:27

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

3
Folsom Prison Blues
00:02:49

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

4
I Walk the Line
00:02:45

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

5
Get Rhythm
00:02:16

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

6
Country Boy
00:01:54

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

7
Sugartime
00:01:50

Johnny Cash, Performer - Echols, Composer - Phillips, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

8
You Win Again
00:02:17

Johnny Cash, Performer - Hank Williams, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

9
Mean Eyed Cat
00:02:30

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

10
Oh Lonesome Me
00:02:32

Johnny Cash, Performer - Don Gibson, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

11
Frankie’s Man Johnny
00:02:18

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

12
One More Ride
00:02:01

Johnny Cash, Performer - B. Nolan, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

13
That’s Enough
00:02:43

Johnny Cash, Performer - D. L. Coates, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

14
Don’t Take Your Guns to Town
00:03:03

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

15
It Was Jesus
00:02:07

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

16
He’ll Be a Friend
00:01:58

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

17
Five Feet High and Rising
00:01:50

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

18
Hank and Joe and Me
00:02:15

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

19
I Want to Go Home
00:02:00

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

20
Seasons of My Heart
00:02:33

Johnny Cash, Performer - D. Edwards, Composer - G. Jones, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

21
I Feel Better All Over
00:02:05

Johnny Cash, Performer - L. Smith, Composer - K. Rogers, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

22
I Couldn’t Keep from Crying
00:02:11

Johnny Cash, Performer - M.Robbins, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

23
Transfusion Blues
00:02:36

Johnny Cash, Performer - T. J. Arnall, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

24
Honky Tonk Girl
00:01:59

Johnny Cash, Performer - B. Gray, Composer - H. Thompson, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

DISC 2

1
Loading Coal
00:05:00

Johnny Cash, Performer - M. Travis, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

2
Lost on the Desert
00:02:01

Johnny Cash, Performer - D. Frazier, Composer - B. Mize, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

3
Accidentally on Purpose
00:01:56

Johnny Cash, Performer - D. Edwards, Composer - G. Jones, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

4
In the Jailhouse Now
00:02:24

Johnny Cash, Performer - J.Rodgers, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

5
In Them Old Cottonfileds Back Home
00:02:35

Johnny Cash, Performer - Traditional, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

6
Let Me Down Easy
00:01:48

Johnny Cash, Performer - J. Glaser, Composer - T. Glaser, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

7
Sing It Pretty Sue
00:02:00

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

8
The Legend of John Henry’s Hammer
00:08:27

Johnny Cash, Performer - J. Carter, Composer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

9
Tell Him I’m Gone
00:03:04

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

10
Another Man Done Gone
00:02:35

Johnny Cash, Performer - A. Lomax, Composer - J. Lomax, Composer - V. HALL, Composer - R. P. Tartt, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

11
Busted
00:02:18

Johnny Cash, Performer - H. Howard, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

12
Casey Jones
00:03:03

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

13
Chain Gang
00:02:42

Johnny Cash, Performer - H. Howard, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

14
Roughneck
00:02:12

Johnny Cash, Performer - S. Wooley, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

15
What Do I Care
00:02:10

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

16
Remember the Alamo
00:02:51

Johnny Cash, Performer - J. Bowers, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

17
All Over Again
00:02:14

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

18
Smiling Big McCall
00:02:09

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

19
Locomotive Man
00:02:52

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

20
Send a Picture of Mother
00:02:52

Johnny Cash, Performer - J. R. Cash, Composer

2016 BDMusic 2016 BDMusic

Albumbeschreibung

Sehr viele Musiker gibt es nicht, die einen ganz eigenen Stil repräsentieren. Nämlich Leute, die sich über Genre-Grenzen hinwegsetzen, in die sie normalerweise im Laufe der Zeit gesteckt werden. Die vielen Elvis Presleys, Miles Davis‘ kennen wir nur zu gut, und natürlich all diese Johnny Cashs! Selbst wenn letztere, der 2003 im Alten von 71 Jahren verstarb, nach wie vor als Gott der Country-Musik angesehen wird, ist er auch aus der Geschichte des Rockabilly, des Rock’n’Roll, des Folk und sogar des Gospel nicht wegzudenken. (Der außergewöhnliche Bariton) Cash hatte eine Stimme wie kein anderer, aber er war auch ein ebenso großer Texter, dem wir so einige Meisterwerke zu verdanken haben, etwa I Walk the Line, Folsom Prison Blues, Ring Of Fire, Get Rhythm sowie Man in Black, wie er selbst wegen seiner schwarzen Kleidung sein ganzes Leben lang genannt wurde.Dieses Leben war durchtränkt von so erhabenen Themen wie Erlösung, Schmerz, Liebe und Tod und das spiegelt sich in dieser makellosen Kompilation der Reihe BD Music wider. Insgesamt 44 Titel aus seinen Einspielungen, die er zu Beginn seines Schaffens für das Label Sun Records und vor allem aus den nachstehenden Columbia-Alben aufgenommen hatte, wurden ausgewählt: The Fabulous Johnny Cash, Hymns By Johnny Cash, Songs Of Our Soil, Now There Was A Song, Ride This Train, The Sound Of Johnny Cash, Blood Sweat And Tears und Ring Of Fire. © Marc Zisman/Qobuz

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Aqualung

Jethro Tull

Aqualung Jethro Tull

Crime Of The Century [2014 - HD Remaster]

Supertramp

Thick as a Brick

Jethro Tull

Thick as a Brick Jethro Tull

Misplaced Childhood

Marillion

Mehr auf Qobuz
Von Johnny Cash

Classic Original Singles 1955-1959

Johnny Cash

Johnny Cash and The Royal Philharmonic Orchestra

Johnny Cash

American IV: The Man Comes Around

Johnny Cash

At Folsom Prison

Johnny Cash

At Folsom Prison Johnny Cash

Johnny Cash: Forever Words Expanded

Johnny Cash

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Boots

Nancy Sinatra

Boots Nancy Sinatra

Start Walkin' 1965-1976

Nancy Sinatra

Start Walkin' 1965-1976 Nancy Sinatra

Starting Over

Chris Stapleton

Starting Over Chris Stapleton

That's Life

Willie Nelson

That's Life Willie Nelson

star-crossed

Kacey Musgraves

star-crossed Kacey Musgraves
Panorama-Artikel...
Outlaw Country: Revolte in Nashville

In den frühen 1970er Jahren brachte eine Gruppe von Abtrünnigen den Country von Nashville, seine Codes, seine Richtlinien, seine reibungslosen Produktionen und Klischees zum stürzen. Angeführt von Waylon Jennings, Willie Nelson und einigen anderen langhaarigen Wilden, flöst diese Outlaw-Revolte ein wenig Rock'n'Roll in ein konservatives Genre ein.

Ray Charles im Wandel seines Stils

Ray Charles, der Gründervater der Soulmusik, dessen Karriere ein halbes Jahrhundert andauerte, lässt sich nicht mit einer Handvoll Hits zusammenfassen, die jeder kennt. Er ist vor allem ein Meister des musikalischen Crossover, der High-End-Variante, die aus der Vermischung von Genres eine Kunst macht, indem sie sich dem einen annähert, um das andere besser zu erschließen. Ray Charles säkularisierte den Gospel, bereicherte den Blues, spielte Jazz, sang Country und kam dem Rock'n'Roll nahe. Ein Blick auf seinen einzigartigen Stil anhand der fünf genannten Genres.

J.J. Cale und sein abgeklärter Blues

Auch mehr als fünf Jahre nach J.J. Cales Tod ist es unmöglich, von seiner Musik abzulassen. Er, der von Clapton verehrt wurde, verbrachte einen Teil seines Lebens in einem Mobilheim, und auch heute noch gilt er mit seiner atypischen Kombination aus Blues, Folk, Country und Jazz als einer der einflussreichsten Außenseiter des Rock.

Aktuelles...