Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Willie Nelson|A Beautiful Time

A Beautiful Time

Willie Nelson

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Wenn der 89-jährige Willie Nelson auf I Don't Go to Funerals singt: “Ich gehe nicht zu Beerdigungen, ich werde sogar nicht mal auf meiner eigenen sein”, dann sollte man nicht traurig werden, sondern lächeln und sich freuen. Willie Nelson ist einer der Ältesten des Country und sogar der amerikanischen Musik im Allgemeinen. Er hat acht Jahrzehnte an Musik durchlebt und viele Freunde beerdigt. Er selbst macht nicht den Anschein gehen zu wollen, geschweige denn seine künstlerische Dienstbereitschaft zu reduzieren. Er nimmt sich mit nichts zurück, weder in Quantität noch in Qualität. Seit seinem Debüt in den 50er-Jahren hat Willie Nelson eine enorme Anzahl Alben aufgenommen (mehr als 70 unter seinem Namen, 25 im Duo) und die erst kürzlich veröffentlichten zählen dabei zu den besonders wertvollen. A Beautiful Time ist stilistisch mit dem Vorgängeralbum Family verbunden, das nur sechs Monate zuvor erschien. Musikalisch gesehen ist es der Archetyp von Willie Nelsons Stil: reiner akustischer Country mit einer zusätzlichen Dosis Herzblut, das durch die schmachtende Mundharmonika des treuen Mickey Raphael in einer nüchternen und sanften Produktion in unergründlicher Tiefe vermittelt wird.

Mit seinen klassischen Gitarrenarpeggien und seiner rustikalen Crooner-Stimme, die hier manchmal ein wenig erschöpft klingt, begibt sich Willie Nelson erneut in diese tausendfach vermessene und immer wieder wunderbare musikalische Landschaft. Hier ist er zu Hause. Von seinen edlen Kompositionen voller Weisheit bis hin zu seinen inspirierten Coverversionen (Tower of Song von Leonard Cohen und With a Little Help From My Friends von den Beatles) singt Willie Nelson den Country mit der Einfachheit eines Meisters, der schon so lange im Vollbesitz seiner Kunst ist. "Weisheit kommt nur mit der Zeit", singt er auf Dusty Bottles. Willie Nelson scheint so viel vom Leben verstanden zu haben und singt so gut davon, dass sogar der Verfall und der Tod selbst beschlossen haben, ihn in Ruhe zu lassen. A Beautiful Time, das an Willie Nelsons Geburtstag erschien, ist weder als ein dämmerndes Album an Nelsons Lebensabend noch anekdotisch zu betrachten. Es ist nur eine weitere großartige Platte auf einer bereits langen Liste von Alben, die man unbedingt haben muss. @ Stéphane Deschamps/Qobuz

Weitere Informationen

A Beautiful Time

Willie Nelson

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 80 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 80 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

1
I'll Love You Till The Day I Die
00:04:11

Rodney Crowell, Composer, Lyricist - Bobby Terry, Acoustic Guitar, Steel Guitar - Chris Stapleton, Composer, Lyricist - Mickey Raphael, Harmonica - Jim "Moose" Brown, Organ, Piano - Willie Nelson, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - BUDDY CANNON, Producer - James Mitchell, Electric Guitar - Tony Castle, Engineer, Mixing Engineer - Barry Bales, Acoustic Bass - Fred Eltringham, Drums, Percussion

(P) 2022 Sony Music Entertainment

2
My Heart Was A Dancer
00:03:11

Bobby Terry, Acoustic Guitar - Mickey Raphael, Harmonica - Jim "Moose" Brown, Piano - Willie Nelson, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - BUDDY CANNON, Composer, Lyricist, Producer - James Mitchell, Electric Guitar - Tony Castle, Engineer, Mixing Engineer - Barry Bales, Acoustic Bass - Fred Eltringham, Drums, Percussion

(P) 2022 Sony Music Entertainment

3
Energy Follows Thought
00:03:17

Bobby Terry, Electric Guitar - Mickey Raphael, Harmonica - Jim "Moose" Brown, Piano, Synthesizer - Willie Nelson, Composer, Lyricist, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - BUDDY CANNON, Composer, Lyricist, Producer - James Mitchell, Electric Guitar - Tony Castle, Engineer, Mixing Engineer - Barry Bales, Acoustic Bass - Fred Eltringham, Drums, Percussion

(P) 2022 Sony Music Entertainment

4
Dreamin' Again
00:03:56

Bobby Terry, Acoustic Guitar - Mickey Raphael, Harmonica - Jim "Moose" Brown, Piano - Willie Nelson, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - BUDDY CANNON, Producer - James Mitchell, Electric Guitar - Jack Wesley Routh, Composer, Lyricist - Melonie Cannon, Background Vocal - Tony Castle, Engineer, Mixing Engineer - Barry Bales, Acoustic Bass - Fred Eltringham, Drums, Percussion - Douglas Graham, Composer, Lyricist

(P) 2022 Sony Music Entertainment

5
I Don't Go To Funerals
00:02:27

Bobby Terry, Acoustic Guitar, Electric Guitar, Steel Guitar - Mickey Raphael, Harmonica - Jim "Moose" Brown, Piano - Willie Nelson, Composer, Lyricist, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - BUDDY CANNON, Composer, Lyricist, Producer - James Mitchell, Electric Guitar - Tony Castle, Engineer, Mixing Engineer - Barry Bales, Acoustic Bass - Fred Eltringham, Drums, Percussion

(P) 2022 Sony Music Entertainment

6
A Beautiful Time
00:04:56

Shawn Camp, Composer, Lyricist - Bobby Terry, Acoustic Guitar, Electric Guitar - Mickey Raphael, Harmonica - Willie Nelson, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - Chad Cromwell, Drums - BUDDY CANNON, Producer - Mike Johnson, Steel Guitar - Melonie Cannon, Background Vocal - Tony Castle, Engineer, Mixing Engineer - Kevin "Swine" Grantt, Acoustic Bass - Catherine Marx, Organ

(P) 2022 Sony Music Entertainment

7
We're Not Happy (Till You're Not Happy)
00:03:16

Shawn Camp, Composer, Lyricist - Bobby Terry, Acoustic Guitar, Steel Guitar - Mickey Raphael, Harmonica - Jim "Moose" Brown, Piano - Willie Nelson, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - BUDDY CANNON, Producer, Background Vocal - James Mitchell, Electric Guitar - Melonie Cannon, Background Vocal - Tony Castle, Engineer, Mixing Engineer - Fred Eltringham, Drums, Percussion - Charles R. Humphrey III, Composer, Lyricist - Kevin "Swine" Grantt, Acoustic Bass

(P) 2022 Sony Music Entertainment

8
Dusty Bottles
00:03:30

Bobby Terry, Acoustic Guitar, Electric Guitar, Steel Guitar - Mickey Raphael, Harmonica - Don Sampson, Composer, Lyricist - Jim "Moose" Brown, Composer, Lyricist, Organ - Scotty Emerick, Composer, Lyricist - Willie Nelson, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - BUDDY CANNON, Producer - James Mitchell, Electric Guitar - Tony Castle, Engineer, Mixing Engineer - Barry Bales, Acoustic Bass - Fred Eltringham, Drums

(P) 2022 Sony Music Entertainment

9
Me And My Partner
00:02:11

Bobby Terry, Acoustic Guitar - Mickey Raphael, Harmonica - Jim "Moose" Brown, Organ, Piano - Ken Lambert, Composer, Lyricist - Willie Nelson, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - James Mitchell, Electric Guitar - Melonie Cannon, Background Vocal - Barry Bales, Acoustic Bass - Fred Eltringham, Drums, Percussion

(P) 2022 Sony Music Entertainment

10
Tower Of Song
00:05:00

Bobby Terry, Electric Guitar, Steel Guitar - Mickey Raphael, Harmonica - Jim "Moose" Brown, Organ - Willie Nelson, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - Leonard Cohen, Composer, Lyricist - BUDDY CANNON, Producer - James Mitchell, Electric Guitar - Tony Castle, Engineer, Mixing Engineer - Fred Eltringham, Drums, Percussion - Kevin "Swine" Grantt, Acoustic Bass

(P) 2022 Sony Music Entertainment

11
Live Every Day
00:03:12

Bobby Terry, Acoustic Guitar, Steel Guitar - Mickey Raphael, Harmonica - Jim "Moose" Brown, Piano - Willie Nelson, Composer, Lyricist, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - BUDDY CANNON, Composer, Lyricist, Producer - James Mitchell, Electric Guitar - Tony Castle, Engineer, Mixing Engineer - Fred Eltringham, Drums, Percussion - Kevin "Swine" Grantt, Acoustic Bass

(P) 2022 Sony Music Entertainment

12
Don't Touch Me There
00:02:38

Bobby Terry, Acoustic Guitar, Steel Guitar - Mickey Raphael, Harmonica - Jim "Moose" Brown, Organ - Willie Nelson, Composer, Lyricist, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - BUDDY CANNON, Composer, Lyricist, Producer - James Mitchell, Electric Guitar - Tony Castle, Engineer, Mixing Engineer - Barry Bales, Acoustic Bass - Fred Eltringham, Drums, Percussion

(P) 2022 Sony Music Entertainment

13
With A Little Help From My Friends
00:03:42

Lonnie Wilson, Drums, Percussion - Bobby Terry, Acoustic Guitar, Electric Guitar - Mickey Raphael, Harmonica - John Lennon, Composer, Lyricist - Paul Mccartney, Composer, Lyricist - Willie Nelson, MainArtist, AssociatedPerformer - BUDDY CANNON, Producer - Mike Johnson, Steel Guitar - Tony Castle, Engineer, Mixing Engineer - Kevin "Swine" Grantt, Acoustic Bass - Catherine Marx, Organ, Piano

(P) 2022 Sony Music Entertainment

14
Leave You With A Smile
00:03:42

Bobby Terry, Composer, Lyricist, Engineer, Acoustic Guitar, Electric Guitar, Piano, Bass, Steel Guitar - Mickey Raphael, Harmonica - Willie Nelson, MainArtist, AssociatedPerformer - BUDDY CANNON, Composer, Lyricist, Producer - Melonie Cannon, Background Vocal - Tony Castle, Mixing Engineer - Matt Rossi, Composer, Lyricist

(P) 2022 Sony Music Entertainment

Albumbeschreibung

Wenn der 89-jährige Willie Nelson auf I Don't Go to Funerals singt: “Ich gehe nicht zu Beerdigungen, ich werde sogar nicht mal auf meiner eigenen sein”, dann sollte man nicht traurig werden, sondern lächeln und sich freuen. Willie Nelson ist einer der Ältesten des Country und sogar der amerikanischen Musik im Allgemeinen. Er hat acht Jahrzehnte an Musik durchlebt und viele Freunde beerdigt. Er selbst macht nicht den Anschein gehen zu wollen, geschweige denn seine künstlerische Dienstbereitschaft zu reduzieren. Er nimmt sich mit nichts zurück, weder in Quantität noch in Qualität. Seit seinem Debüt in den 50er-Jahren hat Willie Nelson eine enorme Anzahl Alben aufgenommen (mehr als 70 unter seinem Namen, 25 im Duo) und die erst kürzlich veröffentlichten zählen dabei zu den besonders wertvollen. A Beautiful Time ist stilistisch mit dem Vorgängeralbum Family verbunden, das nur sechs Monate zuvor erschien. Musikalisch gesehen ist es der Archetyp von Willie Nelsons Stil: reiner akustischer Country mit einer zusätzlichen Dosis Herzblut, das durch die schmachtende Mundharmonika des treuen Mickey Raphael in einer nüchternen und sanften Produktion in unergründlicher Tiefe vermittelt wird.

Mit seinen klassischen Gitarrenarpeggien und seiner rustikalen Crooner-Stimme, die hier manchmal ein wenig erschöpft klingt, begibt sich Willie Nelson erneut in diese tausendfach vermessene und immer wieder wunderbare musikalische Landschaft. Hier ist er zu Hause. Von seinen edlen Kompositionen voller Weisheit bis hin zu seinen inspirierten Coverversionen (Tower of Song von Leonard Cohen und With a Little Help From My Friends von den Beatles) singt Willie Nelson den Country mit der Einfachheit eines Meisters, der schon so lange im Vollbesitz seiner Kunst ist. "Weisheit kommt nur mit der Zeit", singt er auf Dusty Bottles. Willie Nelson scheint so viel vom Leben verstanden zu haben und singt so gut davon, dass sogar der Verfall und der Tod selbst beschlossen haben, ihn in Ruhe zu lassen. A Beautiful Time, das an Willie Nelsons Geburtstag erschien, ist weder als ein dämmerndes Album an Nelsons Lebensabend noch anekdotisch zu betrachten. Es ist nur eine weitere großartige Platte auf einer bereits langen Liste von Alben, die man unbedingt haben muss. @ Stéphane Deschamps/Qobuz

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

The Number of the Beast

Iron Maiden

From The Fires

Greta Van Fleet

From The Fires Greta Van Fleet

Powerslave

Iron Maiden

Powerslave Iron Maiden

Somewhere in Time

Iron Maiden

Somewhere in Time Iron Maiden
Mehr auf Qobuz
Von Willie Nelson

Stardust

Willie Nelson

Stardust Willie Nelson

The Willie Nelson Family

Willie Nelson

The Willie Nelson Family Willie Nelson

That's Life

Willie Nelson

That's Life Willie Nelson

First Rose of Spring

Willie Nelson

First Rose of Spring Willie Nelson

Ride Me Back Home

Willie Nelson

Ride Me Back Home Willie Nelson

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Jerry Jeff

Steve Earle & The Dukes

Jerry Jeff Steve Earle & The Dukes

Georgia Blue

Jason Isbell and the 400 Unit

Georgia Blue Jason Isbell and the 400 Unit

If I Could Only Remember My Name

David Crosby

Start Walkin' 1965-1976

Nancy Sinatra

Start Walkin' 1965-1976 Nancy Sinatra

American IV: The Man Comes Around

Johnny Cash

Panorama-Artikel...
Outlaw Country: Revolte in Nashville

In den frühen 1970er Jahren brachte eine Gruppe von Abtrünnigen den Country von Nashville, seine Codes, seine Richtlinien, seine reibungslosen Produktionen und Klischees zum stürzen. Angeführt von Waylon Jennings, Willie Nelson und einigen anderen langhaarigen Wilden, flöst diese Outlaw-Revolte ein wenig Rock'n'Roll in ein konservatives Genre ein.

10 Legenden des Blues

Blues Musik, die seit mehr als einem Jahrhundert aufgezeichnet wird, kultiviert weiterhin die gesamte Popmusik und produziert großartige Platten. Es ist an der Zeit, die Klassiker aufzufrischen, in zehn Porträts historischer Bluesmen, darunter auch eine Bluesfrau.

J.J. Cale und sein abgeklärter Blues

Auch mehr als acht Jahre nach J.J. Cales Tod ist es unmöglich, von seiner Musik abzulassen. Er, der von Clapton verehrt wurde, verbrachte einen Teil seines Lebens in einem Mobilheim, und auch heute noch gilt er mit seiner atypischen Kombination aus Blues, Folk, Country und Jazz als einer der einflussreichsten Außenseiter des Rock.

Aktuelles...