Ihr Warenkorb ist leer!

Genre :

Die Alben

Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Beginnings: Beethoven, Rachmaninov, Bernstein

The Silver Trio

Klassik - Erschienen am 1. Oktober 2021 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Drei Komponisten ganz unterschiedlicher Provenienz und Epochenzugehörigkeit versammelt das Silver Trio hier. Der junge Ludwig van Beethoven, vom Klavier als Solist herkommend, wagte 1794 mit der Erweiterung der Besetzung um die beiden Streichinstrumente erste Schritte in Richtung Kammermusik – und schuf damit gleich epochale Meisterwerke, die die Gleichberechtigung der drei Instrumente auf eine neue Stufe hoben. Ebenfalls auf dem Klavier zuhause war Sergej Rachmaninow, der sein Trio elegiaque 1892 als 19jähriger Student schrieb und damit am Moskauer Konservatorium sein Ausnahmetalent unter Beweis stellte. Ebenfalls Student und 19 Jahre alt war Leonard Bernstein, als sein Trio entstand – typisch für seinen Stil mit viel Temperament. Allesamt sind die drei faszinierend frische Frühwerke, die das ebenfalls noch sehr junge österreichisch-schweizerische Trio mit kongenial jugendlicher Verve umzusetzen versteht. © Coviello Classics
Ab
HI-RES16,49 €
CD10,99 €

Bodenschätze

Ruhr ChorWerk

Klassik - Erschienen am 1. Oktober 2021 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Ab
HI-RES16,49 €
CD10,99 €

Humperdinck: Hänsel und Gretel

Srba Dinic

Klassik - Erschienen am 1. Oktober 2021 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Ab
HI-RES16,49 €
CD10,99 €

Mozart: Piano Sonatas, Nos. 7, 15 & 18

Amy Lin

Klassik - Erschienen am 3. September 2021 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Das musikalische Multitalent Mozart beherrschte mehrere Instrumente auf höchstem Niveau. Obwohl ihm eine besondere Vorliebe für gestrichene Saiten nachgesagt wurde, lag ihm das Klavier kaum weniger; er erlernte es schon als Kleinkind, und es war wohl sein wichtigstes Arbeitsgerät: Seine freiberufliche Existenz als Musiker in Wien wäre kaum möglich gewesen, ohne es perfekt zu beherrschen, sei es als Instrumentallehrer, Korrepetitor oder Begleiter von Solisten. So spielt das Klavier auch in Mozarts kompositorischem Schaffen eine zentrale Rolle. Immer wieder lotete er neue Möglichkeiten aus – wie die Übertragung instrumentaler Effekte der Mannheimer Schule in der auf Reisen in der kurpfälzischen Metropole entstandenen Sonate KV 309 oder die stark polyphone Prägung der späten Klavierwerke. Auch und gerade auf dem Klavier allein zeigt sich in Amy Lins puristischer Interpretation Mozarts ganzer musikalischer Ideenreichtum. © Coviello Classics
Ab
HI-RES16,49 €
CD10,99 €

9/11: 20

Adam Swayne

Klassik - Erschienen am 3. September 2021 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Ab
HI-RES2,54 €
CD1,79 €

Gotham Glory

Adam Swayne

Klassik - Erschienen am 13. August 2021 | Coviello Classics

Hi-Res
Ab
HI-RES16,49 €
CD10,99 €

The Soule of Heaven

B-Five Recorder Consort

Klassik - Erschienen am 2. Juli 2021 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Ab
HI-RES32,99 €
CD21,99 €

So frewe dich! - Musik aus der Selle-Handschrift der Kirchenbibliothek Salzwedel

The Muses' Fellows

Klassik - Erschienen am 2. April 2021 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Die Region Dithmarschen war vor rund 400 Jahren ein Brennpunkt für Kunst und Kultur. Hier startete Thomas Selle, der neben Schütz, Schein und Scheidt zu den Grossen seiner Zeit zählt, seine beeindruckende Karriere. Monika Mandelartz hat sich in intensiver Arbeit ans Quellenstudium gemacht und Werke seiner frühen Handschriften gesichtet, eingerichtet und eingespielt. Die ausgewählten Stücke sind erstmals auf Tonträger zu hören und eine echte Repertoire-Bereicherung. © Coviello Classics
Ab
HI-RES13,49 €
CD8,99 €

Abend-Andacht

Paper Kite

Klassik - Erschienen am 5. März 2021 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Düstere Zeiten Anhand zweier aufschlussreicher zeitgenössischer Textquellen das Tagebuch des Abts Maurus Friesenegger von Andechs und die Aufzeichnungen eines einfachen Söldners sowie ausgewählter Musik aus der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts beleuchtet das Ensemble Paper Kite hier die Mentalität der Menschen zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges, als in manchen Landstrichen Deutschlands Tod und Verderben Teil des täglichen Lebens waren. Insgesamt entsteht ein faszinierendes Bild dieser düsteren Zeit, aber auch der erstaunlichen menschlichen Fähigkeit, in all dem Elend noch etwas Positives zu finden. © Coviello Classics
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Far Far from Each Other

Andreas Burkhart

Kammermusik - Erschienen am 5. Februar 2021 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Es ist bedauerlich, dass sie auf den Konzertpodien so selten geworden sind: Lieder, die nicht nur vom Klavier, sondern zusätzlich von einem weiteren Instrument begleitet werden. Dafür bieten sich Instrumente in mittleren Stimmlagen an wie Bratsche oder Horn. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts war die Gattung so beliebt, dass auch Komponisten wie Schubert und Brahms, aber auch kaum bekannte Kollegen Beiträge leisteten, bei denen es so manches verborgene Juwel zu entdecken gilt. Andreas Burkhart, Malte Koch, Johannes Lamotke und Thorsten Kaldewei sorgen für veritable Repertoirebereicherungen. © Coviello Classics
Ab
HI-RES16,49 €
CD10,99 €

Works by Tchaikovsky, Stravinsky, Prokofiev

Marcus Bosch

Symphonieorchester - Erschienen am 5. Februar 2021 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Zumindest reiche Russen schienen im 19. und frühen 20. Jahrhundert empfänglich für die Verlockungen des Glücksspiels gewesen zu sein, was sich literarisch wie musikalisch niederschlug. Marcus Bosch und die Norddeutsche Philharmonie Rostock bieten hier mit der gebotenen Spielfreude einige gelungene Beispiele für Spiel und Spielsucht in der russischen Musik. © Coviello
Ab
HI-RES17,99 €
CD11,99 €

Balthasar Erben: Sacred Concertos from Danzig

Abendmusiken Basel

Klassik - Erschienen am 8. Januar 2021 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Eindrucksvolle Sammlung. Der 1626 in Danzig geborene Balthasar Erben war Kosmopolit.: Als er sich mit 27 Jahren um das Amt des Kapellmeisters der Hauptkirche St. Marien in seiner Heimatstadt bewarb, gewährte der Rat ihm ein großzügiges Stipendium, damit er sich in der Welt umsehe und als Komponist perfektioniere . Fünf Jahre war Erben in Europa unterwegs und besuchte sämtliche Zentren damaliger Musikkultur bis Rom. Entsprechend ist auch sein in dieser Zeit ausgeprägter Kompositionsstil: eine Kombination verschiedener Einflüsse, raffiniert ineinander verwoben. Die Abendmusiken Basel bieten eine eindrucksvolle Sammlung instrumentaler und geistlicher Werke des heute leider wenig bekannten Komponisten. © Coviello Classics
Ab
HI-RES16,49 €
CD10,99 €

Georg Anton Benda: Medea

Katharina Thalbach

Klassik - Erschienen am 1. Januar 2021 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Emotionale Intensität. Die herrlichste Wirkung bescheinigte Mozart 1778 dem Melodram Medea (1775) seines Zeitgenossen Georg Anton Benda (1722-1795). Tatsächlich entfaltet die Kombination gesprochener Texte mit dramatischer Musik hier eine hohe emotionale Intensität. Besonders dann, wenn eine so prägnante Stimme wie die der bekannten Schauspielerin Katharina Thalbach dem Text Leben einhaucht. Das schnelle, feingliedrige Wechselspiel von Text und Musik ermöglicht es, ein konfliktreiches und widerspruchsvolles Figuren-Psychogramm mit ungewöhnlicher Präsenz zu entwickeln. Marcus Bosch und die cappella aquileia begleiten mit gewohnt präzis-transparentem Klang diese Neuentdeckung klassischen Musiktheaters. © Coviello Classics
Ab
HI-RES2,54 €
CD1,79 €

Ach, dass ich doch in meinen Augen

Abendmusiken Basel

Klassik - Erschienen am 25. Dezember 2020 | Coviello Classics

Hi-Res
Ab
HI-RES16,49 €
CD10,99 €

Con Guitarra - Works by de Falla, Granados & Palomo

Núria Rial

Klassik - Erschienen am 6. November 2020 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Spanien ging wie so oft einen eigenen Weg: Das 19. Jahrhundert stand dort ganz im Zeichen einer an nationalen Traditionen orientierten Musik; im Gegensatz zu Mitteleuropa entstanden weniger große Sinfonien und Opern als vielmehr zahlreiche Lieder mit dem klassischen Begleitinstrument Gitarre. Das sagt natürlich nichts über die kompositorische Qualität aus – zwei der großen Exponenten der spanischen Musik dieser Zeit, Enrique Granados und Manuel de Falla – die natürlich auch Sinfonisches komponierten – bedienten dieses Genre mit zahlreichen Kostbarkeiten, die folkloristisch anmutende Melodien und kompositorische Raffinesse trefflich miteinander verbinden. Ihre beiden Zyklen Doce tonadillas en estilo antiguo und Siete canciones populares españolas zeigen zugleich einen jeweils sehr eigenen Personalstil, was die weltberühmte und vielfach preisgekrönte Sopranistin Nuria Rial zu einem faszinierenden stimmlichen Kosmos abseits gewohnter Pfade inspiriert. © Coviello Classics
Ab
HI-RES32,99 €
CD21,99 €

Biber: Harmonia artificioso-ariosa

Der Musikalische Garten

Klassik - Erschienen am 6. November 2020 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Kritiker nannten sie schon im 17. Jahrhundert eine „abgezwungene Kunst“, und in der Tat ist es auch für viele Profis heute nicht leicht, die Skordatur als intuitive Spielweise der Geige zu begreifen. Wenn aber Komponisten die Kunst der umgestimmten Saiten in Perfektion beherrschen, sind ganz neue Klangerlebnisse möglich. Heinrich Ignaz Franz Biber war ohne Frage einer der größten auf diesem Gebiet, und so bieten seine hier eingespielten sieben Sonaten tatsächlich „kunstvoll-sangliche Harmonien“, wie es der lateinische Titel verspricht. Biber schreibt in jeder Sonate andere, teils erheblich vom Üblichen abweichende Umstimmungen vor – Ergebnis sind mal wesentlich mehr, mal wesentlich weniger unter Spannung stehende Saiten, die zu einer ganz neuen klanglichen Differenzierung der scheinbar so vertrauten Streichinstrumente führen. Das Ensemble „Der musikalische Garten“ präsentiert das technisch und musikalisch perfekt. © Coviello Classics
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Frederic Rzewski: Songs of Insurrection

Thomas Kotcheff

Klassik - Erschienen am 6. November 2020 | Coviello Classics

Hi-Res Booklet
Ab
HI-RES2,54 €
CD1,79 €

12 Tonadillas en estilo antiguo

Núria Rial

Klassik - Erschienen am 16. Oktober 2020 | Coviello Classics

Hi-Res
Ab
HI-RES2,54 €
CD1,79 €

Songs of Insurrection

Thomas Kotcheff

Klassik - Erschienen am 16. Oktober 2020 | Coviello Classics

Hi-Res
Ab
HI-RES2,54 €
CD1,79 €

Partia III

Der Musikalische Garten

Klassik - Erschienen am 16. Oktober 2020 | Coviello Classics

Hi-Res