Ihr Warenkorb ist leer!

Genre :

Ähnliche Künstler

Die Alben

Ab
HI-RES21,99 €
CD18,99 €

Pop - Erschienen am 29. Januar 2016 | Monkey Puzzle Records - RCA Records

Hi-Res
Ab
CD14,49 €

Pop - Erschienen am 4. Juli 2014 | Monkey Puzzle Records - RCA Records

Ab
HI-RES17,49 €
CD14,99 €

Original Soundtrack - Erschienen am 12. Februar 2021 | Monkey Puzzle - Atlantic

Hi-Res
Ab
HI-RES16,99 €
CD14,49 €

Pop - Erschienen am 29. Januar 2016 | Monkey Puzzle Records - RCA Records

Hi-Res
This Is Acting heißt das neue Album von Sia  - ein Name,  der vielleicht ganz gut zu dieser Musikerin passt, die das Rampenlicht eher scheut und in eine Rolle schlüpft, wenn sie als Solokünstlerin in Erscheinung tritt.  Normalerweise hält die australische Sängerin sich lieber im Hintergrund auf und lässt Andere mit den von ihr geschriebenen Songs glänzen. Die Liste dieser Künstler scheint dabei kaum ein Ende zu nehmen: David Guetta, Christina Aguilera, Flo Rida, Rihanna,  Beyoncé, The Weeknd - die bekanntesten Musiker der heutigen Popmusik haben alle schon auf die ein oder andere Weise mit Sia, die ihre Karriere in den 90ern als Sängerin der Jazz-Band Crisp begonnen hatte, zusammengearbeitet und konnten mit ihren Songs große Erfolge verzeichnen. Auch auf Sias siebten Studioalbum This Is Acting begegnen wir bekannten Namen wie Adele und Kanye West – diesmal steht jedoch Sia selbst mit ihrer kräftigen Soulstimme im Vordergrund und beweist, dass sie dort auch hingehört. © MH/Qobuz 
Ab
CD17,49 €

Lounge - Erschienen am 17. November 2017 | Monkey Puzzle - Atlantic

Ab
CD2,29 €

Lounge - Erschienen am 9. November 2017 | Monkey Puzzle - Atlantic

Ab
CD11,49 €

Pop - Erschienen am 4. Juli 2014 | Monkey Puzzle Records - RCA Records

Booklet
Ab
CD14,99 €

Electronic - Erschienen am 1. Januar 2008 | Hear Music

Ab
HI-RES2,99 €
CD2,29 €

Pop - Erschienen am 24. September 2020 | Atlantic Records

Hi-Res
Ab
CD14,99 €

Pop - Erschienen am 3. Februar 2004 | Universal-Island Records Ltd.

Previously famous for her 2000 Prokofiev-sampling hit "Taken for Granted" and regular collaborations with Zero 7, Australian jazz-soul singer Sia received international exposure with her third solo album, Colour the Small One. Its lead single, "Breathe Me," was used on the series five finale of Six Feet Under, while its collaboration with Beck, "The Bully," introduced her to a slightly more alternative audience. Eschewing the R&B leanings of previous album Healing Is Difficult, Sia's hushed, intimate vocals are surrounded by acoustic folk-tinged electronica on its 11 tracks, which include the singles "Don't Bring Me Down" and "Where I Belong." © Jon O'Brien /TiVo
Ab
HI-RES2,99 €
CD2,49 €

Pop - Erschienen am 21. Januar 2016 | Monkey Puzzle Records - RCA Records

Hi-Res
Ab
HI-RES2,99 €
CD2,29 €

Pop - Erschienen am 20. Mai 2020 | Monkey Puzzle - Atlantic

Hi-Res
Ab
HI-RES2,99 €
CD2,29 €

Pop - Erschienen am 2. Mai 2020 | Monkey Puzzle - Atlantic

Hi-Res
Ab
CD14,49 €

Pop/Rock - Erschienen am 18. Juni 2010 | RCA Records Label

Ab
HI-RES2,99 €
CD2,49 €

Original Soundtrack - Erschienen am 18. November 2016 | Sony Classical

Hi-Res
Ab
HI-RES2,99 €
CD2,29 €

Pop - Erschienen am 4. Februar 2021 | Monkey Puzzle - Atlantic

Hi-Res
Ab
CD2,49 €

Pop - Erschienen am 17. Dezember 2015 | Monkey Puzzle Records - RCA Records

Ab
CD8,49 €

Rock - Erschienen am 1. Januar 2007 | Astralwerks

Ab
CD1,99 €

Original Soundtrack - Erschienen am 1. Januar 2013 | Hunger Games 2 - Catching Fire

Ab
CD17,99 €

Pop - Erschienen am 1. Januar 2004 | UMC (Universal Music Catalogue)