Ihr Warenkorb ist leer!

Genre :

Ähnliche Künstler

Die Alben

Ab
HI-RES17,99 €
CD13,49 €

Klassik - Erschienen am 1. September 2017 | audite Musikproduktion

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 Sterne Fono Forum Klassik - 5 Sterne Fono Forum Jazz
Ab
HI-RES17,99 €
CD13,49 €

Klassik - Erschienen am 6. November 2020 | audite Musikproduktion

Hi-Res Booklet
Die sechste und letzte Veröffentlichung des Schweizer Klaviertrios mit Werken für Klaviertriobesetzung Ludwig van Beethovens präsentiert mit den Bearbeitungen zweier früher Meisterwerke echte Raritäten: die Trio-Fassungen von Beethovens 2. Symphonie sowie seines Streichquintetts Op. 4, das er als eigene Umarbeitung seines Oktetts Op. 103 komponierte. Bei der vorliegenden Trio-Fassung des Streichquintetts handelt es sich also um eine doppelte Bearbeitung des Oktetts. Beide Klaviertrio-Bearbeitungen sind 1806 bei Artaria in Wien erschienen. Während der Bearbeiter der Trio-Fassung des Streichquintetts nicht bekannt ist, wurde die 2. Symphonie von Beethovens Schüler Ferdinand Ries unter Mitwirkung Carl Czernys und unter Aufsicht des Komponisten bearbeitet. Das Ergebnis ist die glänzende Umsetzung eines genialen Orchesterwerks, das die zeitgenössischen Hörer in höchstem Maß verblüffte. Die großartige Klaviertrio-Fassung ermöglicht die Wiederbegegnung mit einem Werk, das bis heute zu Unrecht im Schatten der "Eroica"-Symphonie steht. © Audite
Ab
CD13,49 €

Klassik - Erschienen am 30. Januar 2015 | audite Musikproduktion

Booklet
Ab
CD13,49 €

Klassik - Erschienen am 29. April 2016 | audite Musikproduktion

Booklet
Ab
CD13,49 €

Klassik - Erschienen am 21. Februar 2014 | audite Musikproduktion

Der Interpret

Schweizer Klaviertrio - Swiss Piano Trio im Magazin
  • Beethoven und das Schweizer Klaviertrio
    Beethoven und das Schweizer Klaviertrio Beethoven komplett: "Tripelkonzert", "Kakadu"-Variationen, Trio WoO 38 und Allegretto WoO 39 beschließen die Gesamtedition von Beethovens Werken für Klaviertrio. Das Schweizer Klaviertrio musiziert...