Ähnliche Künstler

Die Alben

14,99 €

Oper - Erschienen am 28. Oktober 2013 | Warner Classics International

Auszeichnungen Diapason d'or
17,49 €
14,99 €

Oper - Erschienen am 28. Oktober 2013 | Warner Classics International

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or de l'année - Diapason d'or - Le Choix de France Musique - 4 étoiles Classica - Hi-Res Audio
15,99 €
13,99 €

Klassik - Erschienen am 6. November 2015 | Erato - Warner Classics

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - 4F de Télérama - Choc de Classica - Choc Classica de l'année
Eine originelle Idee das Gesang-Werk Mozarts nach seinen Sopran-Musen, den Weber-Schwestern, aufzuzeigen. Die erste und unerfüllte Liebe in Richtung Weber-Schwestern gilt Aloysia, geboren 1760, später Josepha, geboren 1758 – die ihm einige geschlossene Türen öffnet –, und schließlich Constance, geboren 1762, die er letztlich vor den Traualtar führt, nachdem er es bei den anderen beiden vergebens versucht hat. Auch Constance war Sängerin, vielleicht nicht ganz so schillernd wie die beiden anderen (Josepha singt in der Uraufführung der Zauberflöte die Königin der Nacht!), aber dennoch ausreichend begabt, sodass Mozart ihr die ein oder andere Komposition widmet. Diese kleinen Juwelen, die höchst selten im Repertoire heutiger Sängerinnen zu finden sind - außer die Arie der Königin der Nacht und Et incarnatus - verdienen die Stimme der französischen Sopranistin Sabine Devieilhe, die sich zu diesem Programm folgendermaßen ausdrückt: « Diese Arien sind für mich seit jeher eine Herausforderung. Als Koloratursopranistin ist das für Aloysia bestimmte Repertoire gleichzeitig spannend und unerreichbar. Mozart verstand es die Eigenschaften dieser Stimmlage auszuschöpfen. Seine Arien reichen von extremer Dramatik bis furchterregender Verrücktheit. Das Feuerwerk macht nur Sinn, wenn es sich in den Dienst des Ausdrucks stellt. Die Arbeit an diesen Arien wird immer andauern. Aber ich hoffe, mich daran immer wieder neu versuchen zu können. » Hier also ein erster Versuch, fabelhaft umgesetzt!
1,79 €

Klassik - Erschienen am 13. Oktober 2017 | Warner Classics

15,99 €
13,49 €

Weltliche Vokalmusik - Erschienen am 10. November 2017 | Warner Classics

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or - Gramophone Editor's Choice - Le Choix de France Musique - Choc de Classica
13,49 €

Klassik - Erschienen am 10. November 2017 | Warner Classics

Booklet