Ähnliche Künstler

Die Alben

11,99 €
8,49 €

Französische Mélodies und Kunstlieder - Erschienen am 25. Februar 2013 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - Gramophone Editor's Choice - Le Choix de France Musique - 4 étoiles de Classica - Hi-Res Audio
11,99 €
8,49 €

Französische Mélodies und Kunstlieder - Erschienen am 25. März 2008 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 4F de Télérama - 10 de Classica-Répertoire - Gramophone Editor's Choice - Diamant d'Opéra Magazine - Hi-Res Audio
11,99 €
8,49 €

Kunstlieder (Deutschland) - Erschienen am 3. November 2014 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or - 4F de Télérama - Le Choix de France Musique - 4 étoiles de Classica
21,49 €
15,49 €

Kunstlieder (Deutschland) - Erschienen am 10. Februar 2014 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or / Arte - Choc de Classica - Außergewöhnliche Tonaufnahmen - Hi-Res Audio
17,49 €
12,49 €

Klassik - Erschienen am 23. September 2013 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or de l'année - Diapason d'or - Choc de Classica - Hi-Res Audio
17,49 €
12,49 €

Kunstlieder (Deutschland) - Erschienen am 13. Mai 2016 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - Gramophone Award - Gramophone Editor's Choice - Choc de Classica
11,99 €
8,49 €

Französische Mélodies und Kunstlieder - Erschienen am 17. April 2012 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 4F de Télérama - Choc de Classica - Hi-Res Audio
11,99 €
8,49 €

Französische Mélodies und Kunstlieder - Erschienen am 4. Januar 2011 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - 4 étoiles de Classica - Hi-Res Audio
8,49 €

Kunstlieder - Erschienen am 21. April 2009 | harmonia mundi

Auszeichnungen 5 de Diapason - 4F de Télérama - 4 étoiles de Classica
17,49 €
12,49 €

Kunstlieder (Deutschland) - Erschienen am 31. März 2017 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Choc de Classica - 5 Sterne Fono Forum Klassik
17,49 €
12,49 €

Klassik - Erschienen am 9. September 2016 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 4F de Télérama - Choc de Classica
8,49 €

Kunstlieder - Erschienen am 24. November 2009 | harmonia mundi

Auszeichnungen Gramophone Editor's Choice - 4 étoiles de Classica
17,49 €
12,49 €

Klassik - Erschienen am 25. August 2017 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 Sterne Fono Forum Klassik
Hier ist ein weltbekanntes und zugleich extrem vernachlässigtes Repertoire zu hören: die Kantaten von Bach. Natürlich sind einige davon zu Berühmtheit gelangt, vor allem dank der stimmlichen Qualitäten der Interpreten, die sich seit einigen Jahrzehnten ihrer angenommen haben – Fischer-Dieskau, Elly Ameling, um nur mal zwei zu nennen…während einige Gesamtausgaben die CD-Sammlungen von Liebhabern schmücken. Dabei gibt es in diesen Kantaten genügend Material, mit dem man ein gutes Dutzend Passionen oder Oratorien in der bekannten Art „zusammenzustellen“ könnte. Übrigens hat Bach selbst nicht gezögert, aus diesem Fundus zu schöpfen und Arien, Ensembles, Chöre und Sinfonien anderweitig wiederzuverwenden. Zu den berühmtesten, die seit der 50er Jahre durch Fischer-Dieskau besonders gewürdigt werden, gehören zwei Kantaten für Bariton, Ich will den Kreuzstab gerne tragen von 1726 und Ich habe genug aus dem folgenden Jahr, beide mit Oboen- und Streicherbegleitung. Mit genau dieser Besetzung stellt sich das Freiburger Barockorchester in den Dienst von Matthias Goerne, einem Schüler von Elisabeth Schwarzkopf und …Fischer-Dieskau! Der deutsche Bariton, der auf den renommiertesten Bühnen der Welt zuhause ist, gibt diesen fast kammermusikalischen Kompositionen seine voluminöse Stimme und verleiht ihnen einen Charakter, der weit entfernt ist vom Gesangsstil, den ein Berg, Wagner oder Strauss fordern. Ergänzend zu diesem Programm, im Hinblick auf die Oboe, enthält diese Aufnahme das Konzert für Oboe d’amore BWV1055R, eine moderne Rekonstruktion des Cembalokonzerts in A-Dur, das allem Anschein selbst aus der Wiederverwendung eines älteren Konzerts für Oboe d’amore von Bach entstanden ist. Die vorbildliche Katharina Arfken spielt in den Kantaten auf der Oboe und im Oboenkonzert die Oboe d’amore. © SM/Qobuz.
15,49 €

Kunstlieder - Erschienen am 14. Oktober 2008 | harmonia mundi

Auszeichnungen 10 de Classica-Répertoire
29,99 €
21,49 €

Klassik - Erschienen am 24. November 2017 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet
13,99 €

Klassik - Erschienen am 1. Januar 1998 | Decca Music Group Ltd.

14,99 €

Klassik - Erschienen am 1. Januar 2004 | Decca Music Group Ltd.

13,99 €

Klassik - Erschienen am 1. Januar 2005 | Decca Music Group Ltd.

14,99 €

Klassik - Erschienen am 5. April 1999 | Decca Music Group Ltd.

14,99 €

Klassik - Erschienen am 11. April 2015 | Universal Music Australia Pty. Ltd.