Genre :

Ähnliche Künstler

Die Alben

HI-RES20,49 €
CD17,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 3. März 1998 | Reprise

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio
Zugegebenermaßen, man ist versucht, das ausgedehnte, ambitionierte, brillante Green Day-Album „American Idiot“ als ihre Version eines Who-Albums abzustempeln, quasi ihrem nächsten Vorwärtsschritt nach dem von den Kinks inspirierten „Warning“ aus dem Jahr 2000. Reduziert man das Album jedoch auf seine Einflüsse erhält man den ungenauen Eindruck, dass es nicht mehr als eine Patchwork-Decke voller vertrauter Sounds ist, obwohl es aus eigener Kraft ein ganz eigenwilliges visionäres Werk ist. Auf „American Idiot” wird die gesteigerte Musikalität der Band durch die einprägsamen einschneidenden Texte von Billie Joe Armstrong ergänzt, die ein Gefühl von Paranoia und der Angst, in Amerika nach dem 11. September zu leben, übermitteln. Gleichzeitig bieten intime kleine Charakterbilder immer wieder eine Abwechslung. Irgendwie ist das Album ein Meisterwerk – und eines der wenigen Alben, die vermitteln können, wie es ist, im eigenartigen verwirrenden Amerika der frühen 2000er Jahre zu leben. ~ Stephen Thomas Erlewine
CD9,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 28. Januar 1994 | Reprise

Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
HI-RES20,49 €
CD17,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 15. Mai 2009 | Reprise

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
HI-RES48,99 €
CD41,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Dezember 2012 | Reprise

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
HI-RES20,49 €
CD17,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 25. September 2012 | Reprise

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
HI-RES20,49 €
CD17,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Dezember 2012 | Reprise

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
HI-RES20,49 €
CD17,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 9. November 2012 | Reprise

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
HI-RES19,49 €
CD16,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 4. Dezember 2012 | Reprise

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
Ihr drittes Album des Jahres 2012 ist ein etwas orientierungsloses Ende von Green Days Pop-Punk-Trilogie. Neben dem ersten Stadion-Rock-Album und dem zweiten Punk-Garagen-Spaß fühlt sich ¡Tré! eher an wie eine Resteverwertung – eine Sammlung an Songs, auf denen die Band besonders locker und poppig klingt. Mit mehr Hooks und weniger Schwere als auf ¡Uno!, aber dafür weniger halsbrecherischer Geschwindigkeit wie auf ¡Dos! ist ¡Tré! die Platte für den Morgen nach der Party – der Rhythmus ist nachdrücklich, die Hooks sind direkt, die Fassade ist hell und fröhlich – und das Chaos der vergangenen Nacht wird dabei keine Sekunde bereut. Aber unterhalb dieser guten Stimmung liegt das dezente, vielleicht unbewusste Zugeständnis, dass die Dinge nicht so weitergehen können wie bisher und die Zeit für Parties vorbei ist – und das gibt ¡Tré! einen bittersüßen Sog. ~ Stephen Thomas Erlewine
HI-RES20,49 €
CD17,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 17. November 2017 | Reprise

Hi-Res
HI-RES17,49 €
CD14,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Oktober 2016 | Reprise

Hi-Res
Nach zwei Alben mit Indie-Gitarrenpunk zogen Green Day mit „Dookie“ das ganz große Los. Das Albumwurde zu einem riesigen Crossover-Erfolg, nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass das Video zum Song „Longview“ ständig auf MTV zu sehen war. Die Time bezeichnete das Album sogar als die beste Rock’n’Roll-Aufnahme des Jahres 1994. Auch wenn „Dookie“ nicht wirklich so gut ist, ist es ziemlich gut. Green Day haben „Dookie” mit authentischen Songs und Melodien bestückt, die in Kombination mit ihren spannungsgeladenen rockenden Gitarren das Album nicht nur zu ihrem hörbarsten sondern auch zu ihrem besten machen. ~ Stephen Thomas Erlewine
HI-RES17,49 €
CD14,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Oktober 2016 | Reprise

Hi-Res
HI-RES73,99 €
CD63,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Oktober 2016 | Reprise

Hi-Res
CD17,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 17. November 2017 | Reprise

2001 veröffentlichten Green Day mit International Superhits! ihr erstes Best-of-Album - und begannen kurz darauf mit dem Album American Idiot ein sehr erfolgreiches neues Kapitel ihrer Karriere. Mit der Compilation Greatest Hits: God's Favorite Band zeigen sie nun ihre Entwicklung von der wilden Punk-Rockband der Neunziger zum langlebigen Rock-Phänomen. Zehn Stücke der vorigen Zusammenstellung werden wiederholt, darunter "Longview", "Welcome to Paradise", "Basket Case", "She", "Brain Stew", "Minority" und "Warning". Die Zeit danach wird über die großen Hits abgedeckt: "American Idiot", "Holiday", "Boulevard of Broken Dreams", "Know Your Enemy", "Oh Love". Außerdem sind zwei neue Tracks zu hören: "Back in the USA" und das Miranda-Lambert-Duett "Ordinary World".
HI-RES17,49 €
CD14,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Oktober 2016 | Reprise

Hi-Res
CD16,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 14. Oktober 1997 | Reprise

HI-RES17,49 €
CD14,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Oktober 2016 | Reprise

Hi-Res
CD16,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 19. September 2000 | Reprise

CD2,29 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 16. Juni 2009 | Reprise

HI-RES2,99 €
CD2,29 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 10. September 2019 | Reprise

Hi-Res
CD16,99 €

Rock - Erschienen am 22. Oktober 2001 | Reprise

Green Day sind eine außergewöhnliche Band, die das Glück hatte, genau zum richtigen Zeitpunkt in Erscheinung zu treten, um sowohl kommerziell auch künstlerisch erfolgreich zu sein. „International Superhits!” beweist, dass die Band nicht nur populär und gut ist, sondern sie sich auch an ihren Idolen messen kann. Wenn man in die großzügige, aus 21 Singles bestehende Sammlung hineinhört, wird schnell klar, dass die Gruppe genauso melodisch wie Jam oder Buzzcocks und so leidenschaftlich wie The Clash klingen – nur dass sie aus Amerika stammt und ungefähr 15 Jahre später in Erscheinung tritt. Die Singles zusammengefasst: Green Day klingen wilder als zuvor und musikalisch lebendiger, was ein positiver Beweis dafür ist, dass Green Day – unabhängig von der Ära – eine der größten Punkband ist, die es jemals gegeben hat. Und dafür gibt es keinen besseren Beweis als diese suchterzeugende essentielle Sammlung. ~ Stephen Thomas Erlewine