Ähnliche Künstler

Die Alben

22,49 €
19,49 €

Country - Erschienen am 26. Februar 2013 | Nonesuch

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio - Stereophile: Recording of the Month
16,99 €

Country - Erschienen am 24. Februar 2004 | Rhino - Warner Records

Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
Ihr 1970 erschienenes Debütalbum Gliding Bird ist ein Flop. Emmylou Harris ist erst 23 Jahre alt, hat aber schon ein Kind mit zwangsläufiger Scheidung am Hals und einen Job als Serviererin, um das Ganze perfekt zu machen. Trotzdem spielt sie weiterhin in den Lokalen in Washington und im darauffolgenden Jahr trifft sie dann den Mann, der ihr Leben ändern sollte: Gram Parsons. Es ist klar, dass beide eine starke Anziehungskraft aufeinander ausüben. Die junge Frau arbeitet an seinen Kompositionen mit und ihre Stimmen ergänzen einander bestens, aber diese Alchemie dauert nicht lange. Jener, der Keith Richards die Country Music nahegebracht hat, stirbt 1973 mit erst 26 Jahren. Emmylou ist zutiefst erschüttert, lässt Grams Herkunftsland Kalifornien hinter sich und zieht an die Ostküste, wo sie ihren zweiten Mann kennenlernt, den zukünftigen Produzenten Brian Ahern. Das 1975 erschienene Pieces Of The Sky ist zwar die zweite Platte der jungen Frau, aber die erste einer zukünftigen, großen Country-Sängerin. Das facettenreiche Album einer umwerfenden Schönheit mit Engelsstimme, auf dem diese göttliche Erscheinung vor allem einem zu früh dahingeschiedenen Seelenverwandten die Ehre erweist. Übrigens ist hier Harris‘ einzige Komposition, Boulder To Birmingham, eindeutig an Gram gerichtet. Rührselige Steel Guitar, stimmungsvolle Passagen auf der Suche nach Zeichen aus dem Jenseits, entsprechend dosierte Streichereinsätze... Harris bricht die Herzen aller. Sie ist persönlich voll dabei, aber die große dunkelhaarige Frau mit Hippie-Look präsentiert vor allem eine Musik, die man in Nashville nicht zu schätzen wusste. Eine prächtige Rock/Country Fusion, die manchmal den Anfang mit Folk-Balladen macht, in denen die Fiddel und der Harmoniegesang nie zu kurz kommen. Pieces Of The Sky bringt mehrere Richtungen des amerikanischen Genres unter ein Dach. Das beginnt mit Merle Haggards großem Klassiker, The Bottle Let Me Down und reicht bis zur melancholischen Serenade der Beatles, For No One. Sie covert aber auch das legendäre Coat Of Many Colors der zukünftigen großen Partnerin der Country-Szene, Dolly Parton. Emmylou Harris wird oft wie ein Engel beschrieben, und das nicht ohne Grund, denn ihre gediegene Musik entspricht im Kern der großen Country Music, die den Louvin Brothers zu verdanken ist. Seit sie Gram Parsons verloren hat, trägt sie dazu bei, die Erinnerung an ihn mit authentischem Repertoire und nach wie vor überwältigendem Songwriting wachzuhalten, deren Harmonien unter unzähligen anderen sofort erkennbar sind. © Clara Bismuth/Qobuz
12,49 €

Country - Erschienen am 24. Februar 2004 | Rhino - Warner Bros.

Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
20,49 €
17,49 €

Pop - Erschienen am 25. Februar 2003 | Rhino - Warner Records

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
13,49 €

Country - Erschienen am 16. Juli 2002 | Rhino - Warner Records

Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
16,99 €

Country - Erschienen am 22. Februar 2013 | Nonesuch

Auszeichnungen Stereophile: Recording of the Month
19,49 €

Country - Erschienen am 1. Juni 2018 | Rhino - Warner Bros.

Allen Liebhabern der Country-Musik fügte Gram Parsons’ Tod im Jahr 1973 einen unheilbaren Schmerz zu. Emmylou Harris verlor damals einen Freund, einen Mentor, eine vorbildhafte Inspirationsquelle und die Person, mit der sie ihr Leben teilte. Zwölf Jahre später bringt sie eines der besten Alben ihrer Karriere heraus, und es ist auch ihr liebstes, nämlich The Ballad Of Sally Rose, und nun wurde es in einer Expanded Edition als Doppelalbum neu aufgelegt - eines davon mit zehn Demos. Darunter eine legendäre Coverversion des The Sweetheart Of The Rodeo sowie White Line. Dieses Album ist auch deswegen so überraschend, weil es eines der wenigen ist, die Emmylou ausschließlich selbst oder zusammen mit anderen geschrieben hat. Sally Rose, das ist sie selbst! Oder vielmehr ihr Künstlername, wenn sie auf Tournee ist. Die meiste Inspiration, das ist eindeutig, holt sie sich nach wie vor aus ihrer Beziehung mit Gram Parsons. So schlendert man also durch ihre fiktiven und reellen Erinnerungen hindurch, durch die Liebesgeschichten in ihrem Künstlerleben und natürlich ihre große Vorliebe für die amerikanische Musik. Mit Diamond In My Crown oder Heart To Heart sind ihr die besten Balladen gelungen, denn sie weiß ihre engelhafte Stimme und ihr Talent miteinander zu kombinieren. Im Song Rhythm Guitar wird sie vom Gitarristen Waylon Jennings begleitet, aber auch von ihren alten Freundinnen Dolly Parton und Linda Ronstadt, die im Chor singen. Diese Atmosphäre erinnert schon eher an die Eighties. Und wenn man sieht, wie ungezwungen Emmylou Harris sich ihrem intensiven und tiefgründigen Gesang hingibt, um dann wieder mit herrlichen Bässen und wahrhaftem Country zum Vorschein zu kommen, so bekommt man Lust, seine Boots hervorzuholen und einem Grand Ole Opry-Konzert beizuwohnen. © Clara Bismuth/Qobuz 
25,99 €
22,49 €

Pop - Erschienen am 7. April 2014 | Nonesuch

Hi-Res Booklet
22,49 €

Country - Erschienen am 18. Juli 2005 | Rhino - Warner Bros.

19,49 €
16,99 €

Country - Erschienen am 8. Mai 2015 | Nonesuch

Hi-Res Booklet
63,99 €
55,99 €

Pop - Erschienen am 4. November 2014 | Rhino - Warner Bros.

Hi-Res
12,49 €

Pop - Erschienen am 1. September 2000 | Nonesuch

16,99 €

Country - Erschienen am 20. April 2001 | Rhino - Warner Bros.

17,49 €
14,99 €

Pop - Erschienen am 7. April 2014 | Nonesuch

Hi-Res
16,99 €

Pop - Erschienen am 6. Juni 2008 | Nonesuch

Booklet
16,99 €

Pop - Erschienen am 6. Oktober 2009 | Rhino - Warner Records

16,99 €

Country - Erschienen am 24. Februar 2004 | Rhino - Warner Records

63,99 €

Pop - Erschienen am 4. November 2014 | Rhino - Warner Records

16,99 €

Pop - Erschienen am 24. Oktober 2008 | Rhino - Warner Records

16,99 €

Country - Erschienen am 12. Februar 2004 | Rhino - Warner Records

Der Interpret

Emmylou Harris im Magazin
  • 75 Kerzen für Joni
    75 Kerzen für Joni Wenn Norah Jones, Diana Krall, Rufus Wainwright und viele mehr die 75 Jahre der großartigen Joni Mitchell auf der Bühne feiern...