Ihr Warenkorb ist leer!

Genre :

Ähnliche Künstler

Die Alben

Ab
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 19. Juni 2020 | Gramola Records

Booklet
Als ein hervorragender Kenner aller modernen Techniken entschied sich Kurt Schwertsik (*1935) schon früh dafür, mit seiner Musik einen neuen tonal geprägten Weg zu gehen. In dieser auch einem breiteren Publikum zugänglichen Ästhetik schuf er ein vielfältiges OEuvre, das von der Oper bis zu Wiener Liedern reicht und ihn zu einem der populärsten Komponisten der österreichischen Gegenwartsmusik macht. Die japanische Pianistin Aya Klebahn nimmt sich subtil differenzierend seiner wie in einem zusammengehörigen großen Bogen über den Zeitraum vieler Jahrzehnte geschaffenen Klavierwerke an. © Gramola Records