Ähnliche Künstler

Die Alben

11,99 €
7,99 €

Aus aller Welt - Erschienen am 2. April 2012 | Because Music

Hi-Res Auszeichnungen Victoire de la musique - Sélection Les Inrocks - Hi-Res Audio
5,99 €

Aus aller Welt - Erschienen am 8. November 2004 | Because Music

Auszeichnungen Victoire de la musique - Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
4,49 €
2,99 €

Afrika - Erschienen am 22. April 2013 | Because Music

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
22,49 €

Aus aller Welt - Erschienen am 1. Januar 2005 | Universal Music

5,99 €

Aus aller Welt - Erschienen am 12. September 2005 | Syllart Productions

7,99 €

Aus aller Welt - Erschienen am 20. Dezember 2010 | Because Music

4,99 €

Aus aller Welt - Erschienen am 4. Juli 2005 | Because Music

13,49 €

Aus aller Welt - Erschienen am 1. Januar 2002 | Emarcy

2,99 €

Aus aller Welt - Erschienen am 9. Januar 2012 | Because Music

14,99 €
9,99 €

Afrika - Erschienen am 22. September 2017 | Because Music

Hi-Res
In der Besetzung dieses achten Studioalbums von Amadou & Mariam sind dieses Mal die eigenen Leute die berühmtesten Künstler. Keine hoch angesehene Produktion von Damon Albarn, Manu Chao oder M. Keine schönrednerischen Beiträge von Santigold, Tiken Jah Fakoly oder TV On The Radio. Das seit fast zwei Jahrzehnen erfolgreiche Duo aus dem Mali schafft es, allein mit seinem Namen auf sich aufmerksam zu machen. Dennoch weichen sie nicht von ihrer üblichen Leitlinie ab, die zwischen dem in Bamako getanzten Groove und dem Groove der europäischen Clubs verläuft. Für die Herstellung von La Confusion boten sie Adrien Durand von der ethnofuturistischen Combo Bon Voyage Organisation an, mitzumachen, und er hat ihr erfolgreiches Rezept aufgefrischt, ohne die Zutaten wegzulassen, die für den Erfolg verantwortlich waren. Amadous pulsierende Gitarren und die berühmten Vokalharmonien des Paares passen perfekt zu den Arrangements, die zwischen westafrikanischer Tanzmusik, Rock, Elektro, Reggae, Funk, Latin Pop und Blues auf kaum wahrnehmbare Weise deutliche Verbindungen herstellen. Amadou & Mariam singen auf Französisch und Bambara und sprechen immer die offenkundigsten Probleme der Gegenwart und in Sachen Umwelt an. Der Titelsong handelt von dem anscheinend allgemein verbreiteten Durcheinander im sozialen Gesellschaftsbereich, C’est chaud spricht vom Exil, Massa Allah ist ein Aufruf an die Geistlichen, die Gemüter zu beruhigen, Femmes du monde ein Lob auf weibliche Besonnenheit. Ihre freudestrahlende Musik wirkt feierlich und wie ein wirksames Gegengift gegen herbstliche Mutlosigkeit und Verdrossenheit. © BM/Qobuz
4,49 €
2,99 €

Aus aller Welt - Erschienen am 9. Juni 2017 | Because Music

Hi-Res
0,99 €

Aus aller Welt - Erschienen am 17. Oktober 2011 | Because Music

1,99 €

Dance - Erschienen am 7. Juni 2010 | Because Music

9,99 €

Aus aller Welt - Erschienen am 28. Juli 2009 | Wrasse Records

1,49 €

Elektro - Erschienen am 18. Mai 2009 | Because Music