Rammstein, Spiel mit dem Feuer

Nach zehn Jahren veröffentlichen die deutschen Metal-Künstler ein imposantes neues Album...

Von Sandra Zoor | Video des Tages | 21. Mai 2019
Meinung äußern
Qobuz

Zehn Jahre nach ihrem letzten Album sind Rammstein mit einem neuen Album wieder im Geschäft, oder sollte man sagen, mit einem Event. Denn während ihres 25-jährigen Bestehens haben sie 20 Millionen Platten verkauft und in Uncle Sams Land imposanten Metal sogar auf Deutsch gesungen.

"DEUTSCHLAND" ist die erste Single, deren Titel eher ironisch mit der Geschichte ihres Landes umgeht, aber vor allem triumphierend, dunkel und ziemlich mächtig. Unaufhaltsam ist sie auch wegen dieses Chores, der nahezu alles wegfegt und beinahe dazu zwingt, miteinzustimmen. Trotz der Metal-Gitarren im Intro ist der nächste Track "RADIO" fast poppig und am Ende gibt es sogar eine akustische Ausnahme mit "DIAMANT". "AUSLÄNDER" klingt wie ein letzter Tanz, mit ein paar Worten auf Französisch, Italienisch und Englisch. Er wirkt hypnotisch, wobei es einem schwer fällt, nicht zu darin einzutauchen und es immer wieder zu hören. Vor allem aber sollte man sich nicht von dem verführerischen orientalischen Kuss von "PUPPE" um den Finger wickeln lassen, denn er verweist auf die schlimmsten Missbräuche, die dieser Puppe zugestoßen sind.... Rammstein geht mit Talent und Brillanz mit der Kunst des Feuers und des Eises um, denn das ist es, was wir an ihnen lieben. Zwei Videos wurden jeweils zu den Singles veröffentlicht, wobei der Clip zu DEUTSCHLAND für Furore gesorgt hatte:





Um nichts von Qobuz zu verpassen, folgen Sie uns auf Facebook !

Passend zum Artikel

Von Ihnen gelesene Artikel