Genre :

Paul's Boutique wird 30!

Am 25. Juli 1989 revolutionierte das "Sgt. Peppers" des Hip-Hop ebendieses Genre! Mit "Paul's Boutique" entwickeln sich die Beastie Boys von Rap-Schülern zu tüftelnden Enzyklopädisten. Ein Schock!

Von Marc Zisman | Video des Tages | 25. Juli 2019
Meinung äußern
Qobuz

Auf Wiedersehen Big Apple, willkommen L.A.! Als die Beastie Boys 1989 ihre Heimatstadt New York verlassen, um nach aufzubrechen, lassen sie auch ihren hässlichen, schmutzigen und bösartigen Esprit zurück.

Mit Paul’s Boutique, einem der einflussreichsten Alben in der Geschichte des Hip-Hop (und nicht nur des Hip-Hop!) kreieren sie ein Meisterwerk aus verrückten Zitaten, bunten Collagen und schaffen die Verbindungen zwischen Grandmaster Flash und Bob Dylan, Run DMC und den Beatles!

Ihre Pop-Rock-Kultur trifft ihre Rap-Leidenschaft, ihr Funk-Fanatismus ist eingebettet in ihre Hardcore-Phobie und dies alles findet sich auf der gesamten verrückten Patchwork-Scheibe.







HÖREN SIE PAUL'S BOUTIQUE VON DEN BEASTIE BOYS AUF QOBUZ


Um nichts von Qobuz zu verpassen, folgen Sie uns auf Facebook!

Passend zum Artikel

Von Ihnen gelesene Artikel