Genre :

Die Alben

2 Alben sortiert nach Preis: höchster zuerst und gefiltert nach Pop/Rock, Barbra Streisand und 24 bits / 48 kHz - Stereo
HI-RES19,99 €
CD17,49 €

Pop - Erschienen am 12. September 2014 | Columbia

Hi-Res
Mit dem im Herbst 2014 veröffentlichten Album Partners legt Barbra Streisand ein Duett-Album vor, das gleichzeitig als Retrospektive fungiert: Sie widmet sich Songs aus ihren vorigen Alben, die sie hier mit wechselnden Partnern singt. Unter anderem sind Michael Bublé ("It Had to Be You"), Stevie Wonder ("People"), Billy Joel ("New York State of Mind") und Andrea Bocelli ("I Still Can See Your Face") zu hören. Eine Besonderheit ist der Track "Love Me Tender", auf dem Streisand per Studiotrickserei ein Duett mit der lang verstorbenen Rock'n'Roll-Legende Elvis Presley singt. Partners kam in Amerika, Kanada und Australien an die Spitze der Charts, während es in Deutschland und Österreich in die Top 10 einstieg.
HI-RES16,99 €
CD14,49 €

Internationaler Pop - Erschienen am 26. August 2016 | Columbia

Hi-Res
Der Titel suggeriert schon, dass das 35. Studioalbum von Barbra Streisand als Zugabe zu ihrem erfolgreichen Duett-Album Partners zu verstehen ist: Auf Encore: Movie Partners Sing Broadway singt sie bekannte Melodien aus verschiedenen Musicals zusammen mit Schauspielkollegen. Zu Streisands Duett-Partnern zählen diesmal also Filmstars wie Alec Baldwin, Chris Pine, Anne Hathaway, Daisy Ridley, Hugh Jackson, Melissa McCarthy und Seth MacFarlane; das Material umfasst unter anderem Songs aus A Chorus Line, My Fair Lady, The Sound of Music und Passion. Ein Duett wurde wie Streisands Elvis-Song auf Partners posthum durch moderne Technik ermöglicht: Auf "Who Can I Turn To (When Nobody Needs Me)" singt sie zusammen mit dessen 1999 verstorbenen Songwriter Anthony Newley.