Genre :

Die Alben

HI-RES11,99 €
CD7,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 17. Januar 2011 | Domino Recording Co

Hi-Res Auszeichnungen 4F de Télérama - 5 étoiles Rock and Folk - Sélection Les Inrocks - Hi-Res Audio - Sélection du Mercury Prize
CD13,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 1. Januar 2011 | Universal-Island Records Ltd.

Auszeichnungen 4F de Télérama - Pitchfork: Best New Music - Sélection Les Inrocks - Stereophile: Record To Die For - Lauréat du Mercury Prize
HI-RES11,89 €17,49 €(32%)
CD10,49 €13,99 €(25%)

Alternativ und Indie - Erschienen am 20. Mai 2013 | 4AD

Hi-Res Auszeichnungen 3F de Télérama - 5/6 de Magic - Pitchfork: Best New Music - Hi-Res Audio
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 16. April 2012 | Tricatel

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Album du mois Trax - 5/6 de Magic - Qobuzissime - Hi-Res Audio
CD14,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 27. Mai 2011 | ITNO - Columbia

Auszeichnungen 3F de Télérama - Pitchfork: Best New Music - Sélection Les Inrocks - 3 étoiles Technikart
CD13,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 11. Juli 2011 | XL

Auszeichnungen 3F de Télérama - Album du mois de Tsugi - Sélection Les Inrocks - Disque Roi VoxPop
HI-RES11,99 €
CD7,99 €
AM

Alternativ und Indie - Erschienen am 9. September 2013 | Domino Recording Co

Hi-Res Auszeichnungen 4F de Télérama - Hi-Res Audio - Sélection du Mercury Prize
HI-RES13,49 €
CD8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 31. März 2015 | Asthmatic Kitty

Hi-Res Auszeichnungen 4F de Télérama - Pitchfork: Best New Music - Sélection JAZZ NEWS
HI-RES10,99 €14,99 €(27%)
CD10,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 30. September 2013 | Play It Again Sam

Hi-Res Booklet + Video Auszeichnungen 4F de Télérama - Qobuzissime - Hi-Res Audio
Die dänische Singer- Songwriterin Agnes Obel dürfte deutschsprachigen Musikfans vor allem durch ihren Hit "Just So" aus dem Jahre 2009 ein Begriff sein, der unter anderem in einem TV-Spot zu hören war. Vier Jahre später folgte rechtzeitig zum Herbstbeginn ihr Zweitwerk Aventine, auf dem sich die Geschichte ihrer auf Gesang und Klavier fokussierten, meist melancholischen Klangreise fortsetzte. Zu diesem einfach arrangierten Klangbild gesellen sich noch Cello, Violine und Bratsche hinzu, die an manchen Stellen für eine Requiem-Atmosphäre sorgen ("The Curse", "Words Are Dead"). Wie bei ihrem Debüt Philharmonics (2010) ist die Künstlerin auch hier für das Schreiben aller Songs, deren Arrangements und die Produktion alleine zuständig.
HI-RES13,49 €19,49 €(31%)
CD9,99 €13,99 €(29%)

Alternativ und Indie - Erschienen am 1. Januar 2013 | Geffen

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio - Pitchfork: Best New Reissue
HI-RES13,49 €21,49 €(37%)
CD9,99 €14,99 €(33%)

Alternativ und Indie - Erschienen am 25. Februar 2014 | Capitol Records (CAP)

Hi-Res Auszeichnungen 4 étoiles Rock and Folk - Hi-Res Audio - Grammy Awards
Das zwölfte Album des amerikanischen Singer/Songwriters Beck stellt sich als Platte dar, die in erster Linie durch eine High-End-Produktion und durch Einflüsse aus dem Folk-Bereich geprägt ist. Dies liegt vor allem daran, dass es – laut Aussage des Musikers – als eine Art Fortführung des Longplayers Sea Change aus dem Jahre 2002 zu verstehen ist. Auch diese Veröffentlichung zeichnete sich durch einen starken, melancholischen Grundton und durch Nähe zum California-Sound der 1960er Jahre aus. Dieser durchzieht auf Morning Phase erneut die Klangsphäre (wie Tracks wie "Phase" oder "Wave" bezeugen), aber auch die Lyrics ("Heart Is A Drum", "Blue Moon", "Say Goodbye"). Arrangiert wurden die Tracks vom Komponisten und Vater des Musikers David Campbell, für die Produktion zeigt sich Beck selbst verantwortlich.
CD10,49 €13,99 €(25%)

Alternativ und Indie - Erschienen am 20. Juni 2011 | 4AD

Auszeichnungen Pitchfork: Best New Music - Sélection Les Inrocks - Stereophile: Recording of the Month
CD10,49 €13,99 €(25%)

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Februar 2005 | Rough Trade

Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Pitchfork: Best New Music - Lauréat du Mercury Prize
CD9,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 16. Februar 2004 | Domino Recording Co

Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Pitchfork: Best New Music - Lauréat du Mercury Prize
Obwohl die EP „Darts of Pleasure” Zeugnis von Franz Ferdinands pointierten Texten und Melodien gegeben hat, bietet ihr gleichnamiges Debütalbum eine umfassendere Darstellung ihrer Musik. Vom ersten Titel an, dem stark pulsierenden „Jacqueline“, sind diese Songs dunkler und vielfältiger als es die früheren Arbeiten der Band hätten erahnen lassen. „Take Me Out” bleibt und ist großes Kino: sein unbarmherziges Stampfen und seine Textzeilen wie „I’m Just a Cross Hair/I’m Just a Shot Away From You“ lassen köstlicherweise nicht darauf schließen, ob es im Song um ein Date oder eine Kampfeinheit geht. „Matinee” widmet sich via verwirrende Wortspiele einer romantischen Flucht und „Darts of Pleasure" zeigt am besten den schäbigen Glamour, den affektierten Humor und die kickartige Energie von Franz Ferdinand. ~ Heather Phares
HI-RES15,49 €
CD10,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 1. Januar 2002 | Interscope

Hi-Res Auszeichnungen 4F de Télérama - Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio
HI-RES16,49 €
CD11,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 10. Februar 2014 | Wedge

Hi-Res Auszeichnungen 4F de Télérama - 4 étoiles Rock and Folk - Hi-Res Audio
CD13,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 27. Mai 2013 | XL

Auszeichnungen 4F de Télérama - Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Pitchfork: Best New Music
CD13,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 13. Mai 2013 | XL Recordings

Auszeichnungen 4F de Télérama - Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Pitchfork: Best New Music
Modern Vampires of the City, das dritte Album der New Yorker Indie-Rock-Band Vampire Weekend, erschien 2013, fast drei Jahre nach dem letzten Werk Contra. Die für ihre verspielten und verschachtelten Arrangements bekannte Gruppe erweitert auf Modern Vampires of the City ihren Sound in Richtung New Wave und Pop, was man vor allem auf den beiden Singles "Diane Young" und "Unbelievers" hören kann. Während der zu ihrem Erkennungsmerkmal gewordene Afrobeat gänzlich fehlt, bleibt Paul Simon vor allem als gesanglicher Einfluss hörbar, und die Band baut dafür einige Blues- und Folkelemente in ihre Songs ein. Vampire Weekend erreichten mit Modern Vampires of the City in Deutschland und in Österreich die Top 30; in ihrer Heimat USA stieg das teils in New York, teils in Kalifornien aufgenommene Album auf Platz 1 in die Billboard Charts ein.
CD13,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Mai 2010 | WM UK

Auszeichnungen 3F de Télérama - Sélection Les Inrocks - Sélection du Mercury Prize
HI-RES14,49 €
CD12,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 2. Mai 2014 | Atlantic Records UK

Hi-Res Auszeichnungen 4F de Télérama - Pitchfork: Best New Music - Hi-Res Audio

Das Genre

Pop/Rock im Magazin