Genre :

Die Alben

HI-RES16,99 €
CD14,49 €

Metal - Erschienen am 30. August 2019 | RCA Records Label

Hi-Res
Seit zwei Jahren spricht die ganze Welt über TOOL. Der Sänger Maynard James Keenan hatte Anfang 2018 beinahe die Vermarktung von Eat the Elephant sabotiert, viertes Album seiner “anderen Gruppe”, A Perfect Circle, indem er zur Bestürzung aller und etwas anmaßend behauptete, das Nachfolgealbum von 10,000 Days sei in seinem Endstadium und würde “spätestens im Herbst 2018” erscheinen. 10,000 Days, das vierte Album von TOOL ist auf 2006 zu datieren (musikalisch also eine komplett andere Ära) und selbst diejenigen, die nur ein bisschen zynisch sind, haben sich in den sozialen Netzwerken darüber lustig gemacht, dass das nächste TOOL-Album wahrscheinlich 2029 erscheinen würde. Und hier ist es also, dieses epische Fear Inoculum, das selbst diejenigen mit den größten Erwartungen überzeugen wird. Vom zen-mäßigen Intro und dem Klang einer Ting-Sha Zymbal, hinreißenden Harmonien (Gitarren oder Synthies) und einem nordindischen Tabla, das den Hörer direkt in den Massage-Salon katapultiert, über die Stimme von Keenan, die daran erinnert, dass die entspannte Stimmung nicht mehr lange andauern wird und Platz für eine drückende Stimmung schafft, ist alles dabei. Während dieser gesamten komplexen Komposition lassen der Bass von Justin Chancellor, die Drums von Dany Carey (der den Tabla auch mal beiseite gelegt hat) und zahlreiche Gitarrenmelodien von Adam Jones die verschiedenen Musikstile Revue passieren, die die Gruppe seit ihrem Debüt 1990 prägten. Eine perfekte Vorspeise eines grandiosen Menüs! © Jean-Pierre Sabouret/Qobuz
HI-RES17,49 €
CD14,99 €

Metal - Erschienen am 13. September 2019 | Roadrunner Records

Hi-Res
HI-RES15,99 €
CD13,49 €

Metal - Erschienen am 23. August 2019 | Nuclear Blast

Hi-Res
HI-RES15,99 €
CD13,49 €

Metal - Erscheint am 1. November 2019 | Nuclear Blast

Hi-Res
HI-RES15,99 €
CD13,49 €
DNA

Metal - Erscheint am 27. September 2019 | ARISING EMPIRE

Hi-Res
HI-RES15,99 €
CD13,49 €

Metal - Erscheint am 8. November 2019 | Mascot Records

Hi-Res
HI-RES19,99 €
CD17,49 €

Metal - Erschienen am 19. Mai 2001 | RCA Records Label

Hi-Res
HI-RES19,99 €
CD17,49 €

Metal - Erschienen am 2. Mai 2006 | RCA Records Label

Hi-Res
HI-RES19,99 €
CD17,49 €

Metal - Erschienen am 1. Oktober 1996 | RCA Records Label

Hi-Res
HI-RES19,99 €
CD17,49 €

Metal - Erschienen am 16. April 1993 | RCA Records Label

Hi-Res
HI-RES16,99 €
CD14,49 €

Metal - Erschienen am 22. Februar 2019 | InsideOutMusic

Hi-Res
Nach dem 130-minütigen Epos The Astonishing bauen Dream Theater mit ihrem vierzehnten Studioalbum Distance over Time, erschienen im February 2019, auf einen komprimierteren Ansatz: Das Album ist mit 57 Minuten Spielzeit die kürzeste Dream-Theater-Platte seit dem Debüt von 1989, kein Song erreicht die 10-Minuten-Grenze. Passend dazu lässt die Gruppe die bombastische Classic-Prog-Richtung des Vorgängers hinter sich und konzentriert sich wieder auf härteren Prog Metal, der die Komplexität ihrer Songs mit zugänglichen Melodien kombiniert. Vorab wurden die Songs "Untethered Angel", "Fell into the Light" und "Paralyzed" als Singles veröffentlicht. Das Album kam an die Spitze der deutschen Charts.
HI-RES25,99 €
CD22,49 €

Metal - Erschienen am 27. Oktober 2017 | Sanctuary Records

Hi-Res Auszeichnungen 4F de Télérama
HI-RES16,99 €
CD9,99 €

Metal - Erschienen am 10. März 1992 | RCA Records Label

Hi-Res
HI-RES15,99 €
CD13,49 €

Metal - Erschienen am 1. Juni 1970 | Rhino

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
HI-RES16,99 €
CD14,49 €

Metal - Erschienen am 9. November 1999 | Epic - Immortal

Hi-Res
HI-RES16,99 €
CD14,49 €

Metal - Erschienen am 18. August 1998 | Immortal - Epic

Hi-Res
HI-RES15,99 €
CD13,49 €

Metal - Erschienen am 25. September 2015 | Rhino

Hi-Res
HI-RES16,99 €
CD14,49 €

Metal - Erschienen am 5. Juli 2019 | Century Media

Hi-Res
HI-RES15,99 €
CD13,49 €

Metal - Erschienen am 10. August 1987 | Rhino

Hi-Res
HI-RES16,99 €
CD14,49 €

Metal - Erschienen am 12. September 1980 | Epic - Legacy

Hi-Res

Das Genre

Pop/Rock im Magazin