Ihr Warenkorb ist leer!

Genre :

Die Alben

Ab
HI-RES12,49 €
CD8,49 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 23. März 2021 | Piano Selections Switzerland

Hi-Res
Ab
CD1,69 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 18. Januar 2021 | L'empreinte Digitale

Recorded 2015, Strasbourg, Festival Musica (live) : October 4, 2014 [Graphein] - September 24, 2015 [Corps] - October 28, 2016 [Action painting]
Ab
CD4,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 18. Januar 2021 | Victor Birkan

Ab
HI-RES10,49 €
CD6,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 20. November 2020 | Piano 21

Hi-Res
Ab
HI-RES10,49 €
CD6,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 13. November 2020 | Piano 21

Hi-Res
Ab
HI-RES10,49 €
CD6,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 23. Oktober 2020 | Piano 21

Hi-Res
Ab
HI-RES10,49 €
CD6,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 25. September 2020 | Piano 21

Hi-Res
Ab
HI-RES10,49 €
CD6,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 18. September 2020 | Piano 21

Hi-Res
Ab
HI-RES10,49 €
CD6,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 11. September 2020 | Piano 21

Hi-Res
Ab
HI-RES10,49 €
CD6,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 24. Juli 2020 | Piano 21

Hi-Res
Ab
HI-RES10,49 €
CD6,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 17. Juli 2020 | Piano 21

Hi-Res
Ab
HI-RES10,49 €
CD6,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 10. Juli 2020 | Piano 21

Hi-Res
Ab
HI-RES10,49 €
CD6,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 19. Juni 2020 | Piano 21

Hi-Res
Ab
HI-RES10,49 €
CD6,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 12. Juni 2020 | Piano 21

Hi-Res
Ab
HI-RES8,99 €
CD5,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 12. Juni 2020 | Delicate Piano Selections

Hi-Res
Ab
HI-RES2,99 €
CD1,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 11. Juni 2019 | Paul Federleicht

Hi-Res
Ab
HI-RES14,49 €
CD9,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 7. Juni 2019 | Lawo Classics

Hi-Res Booklet
Ab
CD14,49 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 24. Mai 2019 | RCA Red Seal

Ab
HI-RES15,99 €
CD11,49 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 12. April 2019 | Aparté

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason
Ab
HI-RES21,49 €
CD14,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 1. Februar 2019 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - Gramophone Editor's Choice
Nachdem er durch ein brillantes Album mit Werken von Chopin, Mozart und Schumann bekannt wurde, hat der 1995 in Kanada geborene junge polnische Pianist jetzt ein sehr schönes Album herausgebracht, das Felix Mendelssohn gewidmet ist. Jan Lisiecki steht seit seinem…. 15. Lebensjahr beim gelben Label unter Vertrag und verfolgt eine Karriere, die ihn in die renommiertesten Säle der Welt führt, wo er jedes Mal umjubelt wird. Die beiden Klavierkonzerte von Mendelssohn sind Stiefkinder des romantischen Repertoires, vielleicht Opfer ihrer großen Virtuosität, die wie ein Selbstzweck erscheint, jedoch ohne den jugendlich lyrischen Erguss der exakt zur selben Zeit entstandenen Konzerte von Chopin oder die Bedeutung, die später die Konzerte von Liszt oder Rachmaninow haben sollten. Sie umrahmen geschickt die bei Pianisten seit langem beliebten 17 Variations sérieuses d-Moll, Op. 54. Jan Lisieckis Kohärenz von Stil und Inhalt zeigt diese Gruppe pianistischer Werke in einem neuen Licht, in dem sie sich gegenseitig erhellen. © François Hudry/Qobuz