Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Sebastian Wittiber|Zeitreise: Werke von und mit Andreas Hepp

Zeitreise: Werke von und mit Andreas Hepp

Andreas Hepp

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Zeitreise: Werke von und mit Andreas Hepp

Sebastian Wittiber

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 80 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 80 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

Dialoge (Andreas Hepp)

1
No. 1, Largo, Moderato
Sebastian Wittiber
00:04:59

Sebastian Wittiber, Artist, MainArtist - Andreas Hepp, Composer, Artist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

2
No. 2, Presto
Sebastian Wittiber
00:01:49

Sebastian Wittiber, Artist, MainArtist - Andreas Hepp, Composer, Artist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Intermezzo No. 1 (Andreas Hepp)

3
Intermezzo No. 1
Lars Rapp
00:00:58

Andreas Hepp, Composer, Artist - Lars Rapp, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

47 Ronin (Andreas Hepp)

4
47 Ronin
Nora El Ruheibany
00:06:53

Konrad Graf, Artist - Andreas Hepp, Composer, Artist - Burkhard Roggenbuck, Artist - Nora El Ruheibany, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Concerto Grosso (Andreas Hepp)

5
Concerto grosso
Susanne Rohn
00:15:34

Susanne Rohn, Artist, MainArtist - Andreas Hepp, Composer, Artist - Ulrich Horn, Artist - Akemi Mercer-Niewöhner, Artist - Stefano Succi, Artist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Endurance (Antarktisexpedition 1914–17) (Andreas Hepp)

6
Endurance (Antarktisexpedition 1914–17)
Ulrich Busing
00:12:02

Andreas Hepp, Composer, Artist - Ulrich Busing, Artist, MainArtist - Sven van der Kuip, Artist - John Attard, Artist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Intermezzo No. 2 (Andreas Hepp)

7
Intermezzo No. 2
Lars Rapp
00:00:51

Andreas Hepp, Composer, Artist - Lars Rapp, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Unendlichkeit (Andreas Hepp)

8
Unendlichkeit
Andrea Kim
00:10:46

Florian Fischer, Artist - Andrea Kim, Artist, MainArtist - Andreas Hepp, Composer, Artist - Stefanie Pfaffenzeller, Artist - Vaida Rozinskaite, Artist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Beethoven : 9 Symphonies (1963)

Herbert von Karajan

Beethoven : 9 Symphonies (1963) Herbert von Karajan

Florence Price: Symphonies Nos. 1 & 3

Yannick Nézet-Séguin

Florence Price: Symphonies Nos. 1 & 3 Yannick Nézet-Séguin

John Williams in Vienna

John Williams

John Williams in Vienna John Williams

Delta Kream

The Black Keys

Delta Kream The Black Keys

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Sibelius: Complete Symphonies

Klaus Mäkelä

BD Music Presents Erik Satie

Various Artists

Exiles

Max Richter

Exiles Max Richter

Old Friends New Friends

Nils Frahm

Nightscapes

Magdalena Hoffmann

Nightscapes Magdalena Hoffmann
Panorama-Artikel...
Skrjabins glühende Ekstasen

Alexander Skrjabin, der heute weniger bekannt ist als seine Landsleute Rimski-Korsakow, Strawinsky und Rachmaninow, gilt dennoch als Schlüsselfigur der russischen Musik. In den ersten Jahren des 20. Jahrhundert befreite sich der Komponist und Klaviervirtuose vom Erbe der Romantik und schuf eine einzigartige, innovative Musiksprache, die keinen Nachfolger fand. Sein von mystischer Philosophie und Synästhesie beeinflusstes Werk erlebte in nur zwei Jahrzehnten eine rasante Entwicklung, die durch seinen frühen Tod im Alter von 43 Jahren ein jähes Ende fand.

Nils Frahm, ein untypischer Pianist

Das Talent von Nils Frahm wird seit zehn Jahren von Kritikern klassischer Musik sowie von Liebhabern elektronischer Experimente gleichermaßen hoch gelobt. Ob er auf einer Kirchenorgel oder auf einem mit Effektpedalen ausgestatteten Synthesizer spielt, der deutsche Pianist blickt immer nach vorn und das macht ihn anscheinend so überzeugend. Zum heutigen Piano Day, den er ins Leben gerufen hat, um dem Klavier und seinen Meistern Ehre zu gebühren, drehen wir eine Runde durch seine Diskographie.

Bernard Haitink, der Prophet im eigenen Land

Der berühmte holländische Dirigent, der vor Kurzem im ehrwürdigen Alter von 92 Jahren gestorben ist, straft das Sprichwort vom Propheten, der im eigenen Land nichts gilt, Lügen. Bernard Haitink war seit seiner Jugend sowohl in Kollegenkreisen als auch in seinem eigenen Land anerkannt und verfolgte den größten Teil seiner immensen Karriere in den Niederlanden, wo er zunächst das Niederländische Rundfunkorchester und dann 27 Jahre lang das renommierte Concertgebouw-Orchester in Amsterdam leitete, mit dem er für PHILIPS, DECCA und EMI CLASSICS zahlreiche legendäre Aufnahmen realisierte: mehr als 450 Einspielungen einer Vielzahl von Komponisten, unter denen Bruckner und Mahler einen wichtigen Platz einnehmen.