Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Rosa Volpini|Undersigned: Jazz

Undersigned: Jazz

Rosa Volpini

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Undersigned: Jazz

Rosa Volpini

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Love for Sale
00:05:59

Rosa Volpini, Performer - Cole Porter, Composer, Writer

Rosa Volpini Rosa Volpini

2
The Jody Grind
00:03:57

Rosa Volpini, Performer - Horace Silver, Composer, Writer

Rosa Volpini Rosa Volpini

3
A Night in Tunisia
00:05:59

Rosa Volpini, Performer - John "Dizzy" Gillespie, Composer, Writer - John Hnedricks, Composer - Frank Paparelli, Composer, Writer - John Hendricks, Writer

Rosa Volpini Rosa Volpini

4
Samba da Bênção
00:04:02

Rosa Volpini, Performer - Baden Powell, Composer - Marcus Vinicius Cruz de Moraes, Writer

Rosa Volpini Rosa Volpini

5
Bolero de Saá
00:05:54

Rosa Volpini, Performer - Carlos Escobar, Composer, Writer - Paulo Cesar Pinheiro, Composer, Writer

Rosa Volpini Rosa Volpini

6
Babe's Blues
00:04:06

Rosa Volpini, Performer - Randolph Edward Weston, Composer, Writer

Rosa Volpini Rosa Volpini

7
Nica's Dream
00:04:42

Rosa Volpini, Performer - Horace Silver, Composer, Writer

Rosa Volpini Rosa Volpini

8
The Tokyo Blues
00:04:40

Rosa Volpini, Performer - Horace Silver, Composer, Writer

Rosa Volpini Rosa Volpini

9
A Slow Hot Wind
00:05:45

Rosa Volpini, Performer - Hank Mancini, Composer - Norman Gimbel, Writer

Rosa Volpini Rosa Volpini

10
Dindi
00:06:14

Rosa Volpini, Performer - Antonio Carlos Jobim, Composer - Antoni Carlos Jobim, Writer

Rosa Volpini Rosa Volpini

11
Abracadabra
00:04:18

Rosa Volpini, Performer - Steve Miller, Composer, Writer

Rosa Volpini Rosa Volpini

12
Angel Eyes
00:04:27

Rosa Volpini, Performer - Earl Brent, Composer, Writer - Matt Dennis, Composer, Writer

Rosa Volpini Rosa Volpini

13
Yo Que un Día Te Quise Siempre
00:03:41

Rosa Volpini, Performer - Javier García, Composer - Antonio Javier Laguna, Composer, Writer - José Mariano Larrode, Composer, Writer - Antonio Manuel Mellado, Composer, Writer - José Ángel Taboada, Composer, Writer

Rosa Volpini Rosa Volpini

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

The Black Saint And The Sinner Lady

Charles Mingus

The Köln Concert (Live at the Opera, Köln, 1975)

Keith Jarrett

A Love Supreme

John Coltrane

A Love Supreme John Coltrane

Nevermind

Nirvana

Nevermind Nirvana

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Live at the Village Vanguard

Christian McBride

Live at the Village Vanguard Christian McBride

Musica da lettura

Paolo Fresu

Musica da lettura Paolo Fresu

Side-Eye NYC (V1.IV)

Pat Metheny

Side-Eye NYC (V1.IV) Pat Metheny

Love For Sale

Tony Bennett & Lady Gaga

Love For Sale Tony Bennett & Lady Gaga

Kind Of Blue

Miles Davis

Kind Of Blue Miles Davis
Panorama-Artikel...
Ray Charles im Wandel seines Stils

Ray Charles, der Gründervater der Soulmusik, dessen Karriere ein halbes Jahrhundert andauerte, lässt sich nicht mit einer Handvoll Hits zusammenfassen, die jeder kennt. Er ist vor allem ein Meister des musikalischen Crossover, der High-End-Variante, die aus der Vermischung von Genres eine Kunst macht, indem sie sich dem einen annähert, um das andere besser zu erschließen. Ray Charles säkularisierte den Gospel, bereicherte den Blues, spielte Jazz, sang Country und kam dem Rock'n'Roll nahe. Ein Blick auf seinen einzigartigen Stil anhand der fünf genannten Genres.

Miles Davis in 10 Alben

Dreißig Jahre nach seinem Tod ist Miles Davis immer noch einer der wichtigsten Musiker seiner Zeit. Die beeindruckende Diskografie des Trompeters spiegelt sein ständiges Hinterfragen und seinen Einfluss über den Jazz hinaus perfekt wider. Der Beweis in zehn persönlich ausgewählten Alben aus einem Meer von ästhetischen Revolutionen.

MTV: Video Killed the Radio Star

Seit dem allerersten Video – zu "Video Killed the Radio Star" von den Buggles –, das am 1. August 1981 um Mitternacht ausstrahlt wurde, etablierte sich MTV in den 1980er und 90er Jahren als treibende Kraft in der Musikszene. MTV unterstützte One-Hit-Wonder, ließ manche Karrieren wiederaufleben (und stempelte andere als Versager ab) und machte aus Bands, die vom Radio weitgehend ignoriert worden waren, Superstars. Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Senders werfen wir einen Blick zurück auf die Songs, die MTV in seinen Anfangsjahren beliebt gemacht hatten.

Aktuelles...