Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

The Harmony Group - Tribute To Game Of Thrones On Spanish Guitar (Instrumental) - Single

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Tribute To Game Of Thrones On Spanish Guitar (Instrumental) - Single

The Harmony Group & José Baz

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Tribute To Game Of Thrones On Spanish Guitar (Instrumental) - Single

The Harmony Group

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
Game of Thrones (Instrumental) 00:02:58

Ramin Djawadi, Composer - SGAE, MusicPublisher - The Harmony Group, MainArtist - José Baz, MainArtist

(C) 2016 Ok Records (P) 2016 Ok Records

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
The Lion King Various Artists
Munich 2016 Keith Jarrett
Playing the Room Avishai Cohen (tp)
Mehr auf Qobuz
Von The Harmony Group
La Bicicleta The Harmony Group
Minecraft Theme The Harmony Group
La Castanyera, La Castanyera The Harmony Group
The Energy of Feng Shui Vol. 1 The Harmony Group

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Jorge Bolet, die Quintessenz von Franz Liszt

Unter seinen Händen erklingt die Musik von Franz Liszt dank seiner zugleich poetischen und lyrischen Vision in einem neuen Licht, fern jeglicher unmotivierter, lärmender Virtuosität. Zu Beginn der 1980er Jahre nahm Jorge Bolet für DECCA eine epochemachende Anthologie des ungarischen Komponisten auf. Daneben sind weitere Einspielungen zu nennen, die er für das spanische Label ENSAYO, in den 1970er Jahren für RCA und in den 1960er Jahren für EVEREST realisiert hat, sowie Studio- und Radioaufnahmen aus den 1950er Jahren, in denen er noch über all seine außergewöhnliche technischen Mittel verfügte.

Bernard Herrmann und Alfred Hitchcock - Ein fast perfektes Duo

Der Regisseur Alfred Hitchcock und der Komponist Bernard Herrmann arbeiteten bei ein paar zwischen 1955 und 1966 entstandenen Meisterwerken wie "Psycho" oder "Der unsichtbare Dritte" zusammen. Eine so außergewöhnliche wie stürmische Kooperation…

Blaxploitation - das geschah vor „Black Panther“

Mehr als 45 Jahre vor dem Erfolg des Films „Black Panther“ nahm Hollywood schon die afroamerikanische Community mit perfekt auf sie zugeschnittenen Helden ins Visier. Zu dem Filmgenre Blaxploitation gehören „Shaft“, aber auch „Blacula“ sowie „Super Fly“ - also Thriller, Komödien und sogar Vampirfilme, deren Soundtracks in den 70er Jahren einige recht groovige Perlen hervorbringen sollten…

Aktuelles...