Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Tord Gustavsen - The Other Side

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

The Other Side

Tord Gustavsen Trio

  • Erschienen am 31.08.18 bei ECM
  • Künstler: Tord Gustavsen
  • Genre: Jazz
  • Auszeichnungen: 5 Sterne Fono Forum Jazz

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Fünfzehn Jahre nach Changing Places, seinem beim Label ECM veröffentlichten Debütalbum, präsentiert Tord Gustavsen ein weiteres Mal eine Platte mit einem Trio, denn eine solche Besetzung scheint sich für sein von Jarrett beeinflusstes Spiel am besten zu eignen. Mit seinem langjährigen Schlagzeuger Jarle Vespestad und dem Kontrabassisten Sigurd Hole (Nachfolger des im Jahre 2011 dahingeschiedenen Harald Johnsen) kombiniert der Osloer Pianist Originalkompositionen mit folkloristischen Klassikern aus Norwegen und Stücken von Bach. Auf stimmungsvolle Art und mit einem gewissen, ihm ganz eigenen Groove stellt er zwischen diesen, beim ersten Hinsehen disparaten Themen eine Verbindung her. Und da sich die drei Musiker glänzend verstehen, wird dieses Other Side umso faszinierender. © Clotilde Maréchal/Qobuz

Weitere Informationen

The Other Side

Tord Gustavsen

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
The Tunnel
Tord Gustavsen Trio
00:06:04

Sigurd Hole, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Tord Gustavsen, Composer, Piano, Programming, AssociatedPerformer - Tord Gustavsen Trio, MainArtist - Jarle Vespestad, Drums, AssociatedPerformer - Peer Espen Ursfjord, Mixer, Mastering Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2018 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

2
Kirken, den er et gammelt hus
Tord Gustavsen Trio
00:05:13

Sigurd Hole, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Tord Gustavsen, Arranger, Piano, Programming, Work Arranger, AssociatedPerformer - Tord Gustavsen Trio, MainArtist - Ludvig Mathias Lindeman, Composer - Jarle Vespestad, Drums, AssociatedPerformer - Peer Espen Ursfjord, Mixer, Mastering Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2018 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

3
Re-Melt
Tord Gustavsen Trio
00:05:17

Sigurd Hole, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Tord Gustavsen, Composer, Piano, Programming, AssociatedPerformer - Tord Gustavsen Trio, MainArtist - Jarle Vespestad, Drums, AssociatedPerformer - Peer Espen Ursfjord, Mixer, Mastering Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2018 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

4
Duality
Tord Gustavsen Trio
00:04:37

Sigurd Hole, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Tord Gustavsen, Composer, Piano, Programming, AssociatedPerformer - Tord Gustavsen Trio, MainArtist - Jarle Vespestad, Drums, AssociatedPerformer - Peer Espen Ursfjord, Mixer, Mastering Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2018 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

5
Ingen vinner frem til den evige ro
Tord Gustavsen Trio
00:03:54

Traditional, Composer - Sigurd Hole, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Tord Gustavsen, Arranger, Piano, Programming, Work Arranger, AssociatedPerformer - Tord Gustavsen Trio, MainArtist - Jarle Vespestad, Drums, AssociatedPerformer - Peer Espen Ursfjord, Mixer, Mastering Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2018 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

6
Taste And See
Tord Gustavsen Trio
00:03:14

Sigurd Hole, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Tord Gustavsen, Composer, Piano, Programming, AssociatedPerformer - Tord Gustavsen Trio, MainArtist - Jarle Vespestad, Drums, AssociatedPerformer - Peer Espen Ursfjord, Mixer, Mastering Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2018 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

7
Schlafes Bruder
Tord Gustavsen Trio
00:04:54

Johann Sebastian Bach, Composer - Sigurd Hole, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Tord Gustavsen, Arranger, Piano, Programming, Work Arranger, AssociatedPerformer - Tord Gustavsen Trio, MainArtist - Jarle Vespestad, Drums, AssociatedPerformer - Peer Espen Ursfjord, Mixer, Mastering Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2018 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

8
Jesu, meine Freude / Jesus, det eneste
Tord Gustavsen Trio
00:04:32

Traditional, Composer - Johann Sebastian Bach, Composer - Sigurd Hole, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Tord Gustavsen, Arranger, Piano, Programming, Work Arranger, AssociatedPerformer - Tord Gustavsen Trio, MainArtist - Jarle Vespestad, Drums, AssociatedPerformer - Peer Espen Ursfjord, Mixer, Mastering Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2018 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

9
The Other Side
Tord Gustavsen Trio
00:03:24

Sigurd Hole, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Tord Gustavsen, Composer, Piano, Programming, AssociatedPerformer - Tord Gustavsen Trio, MainArtist - Jarle Vespestad, Drums, AssociatedPerformer - Peer Espen Ursfjord, Mixer, Mastering Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2018 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

10
O Traurigkeit
Tord Gustavsen Trio
00:03:33

Johann Sebastian Bach, Composer - Sigurd Hole, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Tord Gustavsen, Arranger, Piano, Programming, Work Arranger, AssociatedPerformer - Tord Gustavsen Trio, MainArtist - Jarle Vespestad, Drums, AssociatedPerformer - Peer Espen Ursfjord, Mixer, Mastering Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2018 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

11
Left Over Lullaby No.4
Tord Gustavsen Trio
00:02:28

Sigurd Hole, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Tord Gustavsen, Composer, Piano, Programming, AssociatedPerformer - Tord Gustavsen Trio, MainArtist - Jarle Vespestad, Drums, AssociatedPerformer - Peer Espen Ursfjord, Mixer, Mastering Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2018 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

12
Curves
Tord Gustavsen Trio
00:06:19

Sigurd Hole, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Tord Gustavsen, Composer, Piano, Programming, AssociatedPerformer - Tord Gustavsen Trio, MainArtist - Jarle Vespestad, Drums, AssociatedPerformer - Peer Espen Ursfjord, Mixer, Mastering Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2018 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Albumbeschreibung

Fünfzehn Jahre nach Changing Places, seinem beim Label ECM veröffentlichten Debütalbum, präsentiert Tord Gustavsen ein weiteres Mal eine Platte mit einem Trio, denn eine solche Besetzung scheint sich für sein von Jarrett beeinflusstes Spiel am besten zu eignen. Mit seinem langjährigen Schlagzeuger Jarle Vespestad und dem Kontrabassisten Sigurd Hole (Nachfolger des im Jahre 2011 dahingeschiedenen Harald Johnsen) kombiniert der Osloer Pianist Originalkompositionen mit folkloristischen Klassikern aus Norwegen und Stücken von Bach. Auf stimmungsvolle Art und mit einem gewissen, ihm ganz eigenen Groove stellt er zwischen diesen, beim ersten Hinsehen disparaten Themen eine Verbindung her. Und da sich die drei Musiker glänzend verstehen, wird dieses Other Side umso faszinierender. © Clotilde Maréchal/Qobuz

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Winelight

Grover Washington Jr.

Winelight Grover Washington Jr.

Anthology

Grover Washington Jr.

Anthology Grover Washington Jr.

One Night In Washington

Charlie Parker

One Night In Washington Charlie Parker

Fragile

Yes

Fragile Yes
Mehr auf Qobuz
Von Tord Gustavsen

The Well

Tord Gustavsen

The Well Tord Gustavsen

The Ground

Tord Gustavsen

The Ground Tord Gustavsen

Changing Places

Tord Gustavsen

Changing Places Tord Gustavsen

Being There

Tord Gustavsen

Being There Tord Gustavsen

The Other Side

Tord Gustavsen

The Other Side Tord Gustavsen

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Musica da lettura

Paolo Fresu

Musica da lettura Paolo Fresu

The Complete Charlie Parker, Vol. 4 : Bird of Paradise 1947

Charlie Parker

Trapeze

Noel Mcghie

Trapeze Noel Mcghie

On Vacation

Till Brönner

On Vacation Till Brönner

The Women Who Raised Me

Kandace Springs

The Women Who Raised Me Kandace Springs
Panorama-Artikel...
Impulse! Orange was the new Black

Neben Blue Note und Verve zählt Impulse! sicherlich zu den bekanntesten Labels des amerikanischen Jazz. Ein Label in den Farben Orange und Schwarz, das neben John Coltrane noch viele weitere abenteuerlustige Musiker der 60er Jahre beherbergte.

Weihnachten in 15 Alben

Sie haben keinen besonders guten Ruf. Oft werden sie unter Musikkritikern verpönt und doch werden sie von aller Welt gehört. Diese besondere Spezies der Weihnachtsalben sprießt jedes Jahr von den bekanntesten und renommiertesten Künstlern aus dem Boden. Die ersten Pop-Weihnachtstlieder, die keinen kirchlichen Bezug mehr aufwiesen, entstanden um 1934 aus Kinderliedern, wie etwa Santa Claus Is Coming to Town von Fred Coots und Haven Gillespie, das 1935 von Tommy Dorsey und seinem Orchester aufgezeichnet wurde. Mit den Croonern kamen die ersten LPs auf, die eine Sammlung an mehreren Songs für die Festtage vereinten. Hier ist eine Auswahl an Alben, die wir mit größter Sorgfalt für Sie auserlesen haben und die Ihnen die Weihnachtszeit in diesem Jahr ganz besonders schön machen soll...

John Scofield - Der unermüdliche Jazz-Schüler

Ob Straight Jazz oder gefühlvollere Stilrichtungen, John Scofields Arbeit macht die Jazzgitarre zu einem Instrument der unbegrenzten Möglichkeiten.

Aktuelles...