Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Larry Coryell - The Dragon Gate

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

The Dragon Gate

Larry Coryell

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Text in englischer Sprache verfügbar

This is a strong jazz-oriented date that features Larry Coryell exclusively on acoustic guitar, playing two standard blues unaccompanied, using one or two overdubs on six other tracks and performing a pair of duets with fellow guitarist Stefan Grossman. The music covers a bit of ground from a superior version of "Giant Steps" and tributes to Wes Montgomery and Duke Ellington to some introspective originals, one of which hints at Bob Dylan. The original LP issue also includes a 16-page pamphlet with transcriptions (for guitar) of each of the melodies except "Giant Steps." Recommended, especially to guitarists and those who primarily associate Larry Coryell with fusion. ~ Scott Yanow

Weitere Informationen

The Dragon Gate

Larry Coryell

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
The Dragon Gate
00:03:42

LARRY CORYELL, MainArtist

Shanachie Ent. Corp. Shanachie Ent. Corp.

2
Giant Steps
00:03:00

LARRY CORYELL, MainArtist

Shanachie Ent. Corp. Shanachie Ent. Corp.

3
Sunset On Soweto
00:03:43

LARRY CORYELL, MainArtist

Shanachie Ent. Corp. Shanachie Ent. Corp.

4
West Coast Blues
00:04:11

LARRY CORYELL, MainArtist

Shanachie Ent. Corp. Shanachie Ent. Corp.

5
Molly's Lament
00:04:38

LARRY CORYELL, MainArtist

Shanachie Ent. Corp. Shanachie Ent. Corp.

6
Back Bay Blues
00:04:41

LARRY CORYELL, MainArtist

Shanachie Ent. Corp. Shanachie Ent. Corp.

7
And She Loved Him
00:03:45

LARRY CORYELL, MainArtist

Shanachie Ent. Corp. Shanachie Ent. Corp.

8
Bottleneck Blackout
00:07:21

LARRY CORYELL, MainArtist

Shanachie Ent. Corp. Shanachie Ent. Corp.

9
Things Ain't What They Used To Be
00:03:24

LARRY CORYELL, MainArtist

Shanachie Ent. Corp. Shanachie Ent. Corp.

10
Snow Prince
00:04:52

LARRY CORYELL, MainArtist

Shanachie Ent. Corp. Shanachie Ent. Corp.

Albumbeschreibung

This is a strong jazz-oriented date that features Larry Coryell exclusively on acoustic guitar, playing two standard blues unaccompanied, using one or two overdubs on six other tracks and performing a pair of duets with fellow guitarist Stefan Grossman. The music covers a bit of ground from a superior version of "Giant Steps" and tributes to Wes Montgomery and Duke Ellington to some introspective originals, one of which hints at Bob Dylan. The original LP issue also includes a 16-page pamphlet with transcriptions (for guitar) of each of the melodies except "Giant Steps." Recommended, especially to guitarists and those who primarily associate Larry Coryell with fusion. ~ Scott Yanow

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Larry Coryell
Coryell Larry Coryell
Inner Urge Larry Coryell
The Power Trio Larry Coryell
Barefoot Man: Sanpaku Larry Coryell
Seven Secrets Larry Coryell

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Big Vicious Avishai Cohen (tp)
From This Place Pat Metheny
Beautiful Vinyl Hunter Ashley Henry
Panorama-Artikel...
Kamasi Washington, der Saxofonist aus LA

Kamasi Washington verwirrt und verzaubert über die Welt des Jazz hinaus. Der charismatische Saxofonist aus Los Angeles, der mit Kendrick Lamar und Snoop Dogg zusammenarbeitet, bringt aber vor allem als Bandleader des West Coast Get Down-Kollektivs stürmischen Wind in die aktuelle Jazz-Szene.

Betty Davis, die Funk-Furie

Ohne sie würde es weder Macy Gray, Erykah Badu, Amy Winehouse noch Janelle Monáe geben! Betty Davis ist zwar seit Jahren von der Bildfläche verschwunden, aber sie gilt noch immer als Pionierin unter den unkonventionellen Soul Sisters. Als Funk-Göttin schlechthin. Sie war es auch, die Miles Davis’ Energie als seine vorübergehende Ehefrau freisetzte. Betty, wer bist du eigentlich?

Billie Holiday, das bittersüße Elend

Den Blues in der Seele, das Herz angerissen und der Körper angeschlagen, so ist Billie Holiday noch heute wie ein von Seide umhülltes und schmerzerfülltes Klagelied. Ein Jahrhundert nach ihrer Geburt ist die Lady Day eine der größten Sängerinnen der Jazzgeschichte.

Aktuelles...