Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats|Tearing At The Seams (Deluxe) (Deluxe Edition)

Tearing At The Seams (Deluxe) (Deluxe Edition)

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Es ist nicht wirklich ein Zufall, dass Nathaniel Rateliff Mieter bei Stax ist. Zusammen mit seiner Gruppe The Night Sweat machte der aus Denver stammende Musiker sich im Laufe der Jahre einen Namen als Vertreter des feuchten Südsouls, wie er Ende der 60er Jahre von diesem berühmten Label aus Memphis fabriziert wurde. Mit seiner instrumentalen Virtuosität, der Seele in seinen Songs, dem Elan in seinen Interpretationen und seinem unglaublichen Gesangsorgan, erinnert er auf Tearing At The Seams an das musikalische Erbe von Otis Redding bis hin zu Van Morrison, Booker T. & The MG’s, Ray Charles und Creedence Clearwater Revival. Die Rhythmusgruppe ist auf Zack, die Bläser glühend heiß und Rateliffs Stimme erinnert an vergangene Jahrzehnte. Diese Gang lebt ihre Vorliebe für Retro-Klänge ohne Scham voll und ganz und mit Freude aus. © Max Dembo/Qobuz

Weitere Informationen

Tearing At The Seams (Deluxe) (Deluxe Edition)

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Shoe Boot
00:04:43

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff, ComposerLyricist - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist - Mark Shusterman, ComposerLyricist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

2
Be There
00:03:39

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff, ComposerLyricist - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist - Patrick Meese, ComposerLyricist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

3
A Little Honey
00:03:10

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff, ComposerLyricist - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

4
Say It Louder
00:03:23

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff, ComposerLyricist - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

5
Hey Mama
00:04:00

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff, ComposerLyricist - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

6
Babe I Know
00:03:04

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff, ComposerLyricist - Lucius, FeaturedArtist - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

7
Intro
00:04:19

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff, Author - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

8
Coolin' Out
00:04:01

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff, ComposerLyricist - Lucius, FeaturedArtist - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

9
Baby I Lost My Way, (But I'm Going Home)
00:02:55

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff, ComposerLyricist - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

10
You Worry Me
00:03:34

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist, ComposerLyricist - Luke Mossman, ComposerLyricist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

11
Still Out There Running
00:04:52

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff, ComposerLyricist - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

12
Tearing at the Seams
00:05:13

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff, ComposerLyricist - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

13
I'll Be Damned
00:02:42

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff, Composer - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

14
Boiled Over
00:02:30

Richard Swift, Producer - Nathaniel Rateliff, ComposerLyricist - Nathaniel Rateliff & The Night Sweats, MainArtist

℗ 2018 Bottleneck Music Limited

Albumbeschreibung

Es ist nicht wirklich ein Zufall, dass Nathaniel Rateliff Mieter bei Stax ist. Zusammen mit seiner Gruppe The Night Sweat machte der aus Denver stammende Musiker sich im Laufe der Jahre einen Namen als Vertreter des feuchten Südsouls, wie er Ende der 60er Jahre von diesem berühmten Label aus Memphis fabriziert wurde. Mit seiner instrumentalen Virtuosität, der Seele in seinen Songs, dem Elan in seinen Interpretationen und seinem unglaublichen Gesangsorgan, erinnert er auf Tearing At The Seams an das musikalische Erbe von Otis Redding bis hin zu Van Morrison, Booker T. & The MG’s, Ray Charles und Creedence Clearwater Revival. Die Rhythmusgruppe ist auf Zack, die Bläser glühend heiß und Rateliffs Stimme erinnert an vergangene Jahrzehnte. Diese Gang lebt ihre Vorliebe für Retro-Klänge ohne Scham voll und ganz und mit Freude aus. © Max Dembo/Qobuz

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Everyday Life

Coldplay

Everyday Life Coldplay

Ghost Stories

Coldplay

Ghost Stories Coldplay

A Rush of Blood to the Head

Coldplay

Parachutes

Coldplay

Parachutes Coldplay
Mehr auf Qobuz
Von Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

The Future

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

The Future Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

Tearing at the Seams

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

Tearing at the Seams Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

Tearing at the Seams

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats

Tearing at the Seams Nathaniel Rateliff & The Night Sweats
Das könnte Ihnen auch gefallen...

Figurine

WAYNE SNOW

Figurine WAYNE SNOW

50 Years of Funk & Soul: Live at the Fox Theater – Oakland, CA – June 2018

Tower Of Power

Innervisions

Stevie Wonder

Innervisions Stevie Wonder

Sensational

Erika de Casier

Sensational Erika de Casier

What's Going On

Marvin Gaye

What's Going On Marvin Gaye
Panorama-Artikel...
Aretha Franklin, die Königin von Atlantic

Zwischen 1967 und 1979 hat Aretha Franklin ihre größten Alben für das Label Atlantic Records aufgenommen. Diese Alben sind vom Gospel ihrer Kindheit geprägt und definieren, eingehüllt in Rhythm’n’Blues, die Konturen des modernen Soul neu.

Abbey Lincoln - „Keine Kunst im luftleeren Raum“

Sie war eine der großen Sängerinnen des Jazz und lieh der Bürgerrechtsbewegung ihre Stimme: Abbey Lincoln, vor 90 Jahren geboren, vor zehn Jahren verstorben. Doppelter Anlass für eine Würdigung der Künstlerin, die ein Stück Jazzgeschichte schrieb.

Motown in 10 Alben

Das von Berry Gordy gegründete Label ist 60 Jahre alt. Als ultimative Referenz im Soul-Pop war es eine unglaubliche Hit-Fabrik für Diana Ross, Marvin Gaye, Smokey Robinson, Stevie Wonder, Rick James und viele andere. Motown begann zunächst durch seine Singles in Erscheinung zu treten, das populäre Format der damaligen Zeit. Ab 1965 passte es sich dem Format des Albums an, der guten alten LP, die die Karriere einiger hauseigener Künstler auf den Kopf stellen sollte, und dieses Labels, das sich selbst als "der Sound des jungen Amerikas” bezeichnete.

Aktuelles...