Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Beyond The Styx|STIIGMA

STIIGMA

Beyond The Styx

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

STIIGMA

Beyond The Styx

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Neoblivion
00:02:46

PAUL M., FeaturedArtist - Beyond The Styx, MainArtist - Adrien JOULIN, Composer, Contributor

Beyond The Styx Beyond The Styx

2
Poison IV
00:03:06

Beyond The Styx, MainArtist - Adrien JOULIN, Composer, Contributor

Beyond The Styx Beyond The Styx

3
ParanØmmunation
00:02:50

Beyond The Styx, MainArtist - Adrien JOULIN, Composer, Contributor

Beyond The Styx Beyond The Styx

4
Decima
00:02:27

Beyond The Styx, MainArtist - Adrien JOULIN, Composer, Contributor

Beyond The Styx Beyond The Styx

5
King S
00:02:17

Beyond The Styx, Composer, Contributor, MainArtist - Romain - REAL DEAL, FeaturedArtist

Beyond The Styx Beyond The Styx

6
Danse Macabre
00:02:55

Beyond The Styx, MainArtist - Adrien JOULIN, Composer, Contributor

Beyond The Styx Beyond The Styx

7
DTNT
00:02:32

Beyond The Styx, MainArtist - Adrien JOULIN, Composer, Contributor

Beyond The Styx Beyond The Styx

8
Lightmare
00:02:39

Beyond The Styx, MainArtist - Adrien JOULIN, Composer - Sly - DANFORTH, FeaturedArtist - Adrien JOULIN, Sylvain TARDIVEAU, Contributor

Beyond The Styx Beyond The Styx

9
Walls [cement of disorder]
00:02:35

Beyond The Styx, MainArtist - Adrien JOULIN, Composer, Contributor

Beyond The Styx Beyond The Styx

10
Checkfate
00:03:34

Beyond The Styx, MainArtist - Adrien JOULIN, Composer, Contributor

Beyond The Styx Beyond The Styx

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Dubnobasswithmyheadman

Underworld

Nevermind

Nirvana

Nevermind Nirvana

Back To Black

Amy Winehouse

Back To Black Amy Winehouse

Songs From The Big Chair

Tears For Fears

Songs From The Big Chair Tears For Fears
Mehr auf Qobuz
Von Beyond The Styx

Overload

Beyond The Styx

Overload Beyond The Styx

New World Disorder

Beyond The Styx

New World Disorder Beyond The Styx

Leviathanima

Beyond The Styx

Leviathanima Beyond The Styx

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Fragments

Bonobo

Fragments Bonobo

Random Access Memories

Daft Punk

Promises

Floating Points

Promises Floating Points

Before I Die

박혜진 park hye jin

Before I Die 박혜진 park hye jin

Loving In Stereo

Jungle

Panorama-Artikel...
Kraftwerk – 50 Jahre Vorsprung

Kraftwerk – einflussreichste Elektromusik-Gruppe der Geschichte – waren ihrer Zeit immer schon weit voraus. Und das betrifft sowohl die Technologie als auch die Komposition und die Performances. Die Deutschen bewiesen damit dem breiten Publikum, dass auch Maschinen Gefühle auslösen können und bereiteten dem Techno, dem New Wave und sogar dem Hip-Hop den Weg.

Neoklassik: eine neue Welt an der Grenze zwischen Elektro und Klassik

Ólafur Arnalds, Nils Frahm, Max Richter, Poppy Ackroyd, Peter Broderick, Joana Gama…In den letzten Jahren wurden diese beliebten Namen alle unter dem weit gefassten und unscharfen Begriff „Neoklassik“ eingeordnet. In Wirklichkeit sieht diese „Szene“ eher wie ein zusammengewürfelter Haufen suchender Künstler aus, die – mit einer offenkundigen Verbindung zu den Pionieren des amerikanischen Minimalismus – klassische Instrumente und elektronische Produktion vermischen, die mit Spaß an der Sache auf beiden Seiten ihres musikalischen Spektrums Perspektiven schaffen.

Wie der Reggae den amerikanischen Pop erobert hat

Seit Bob Marley hat der Reggae nie mehr so im Rampenlicht gestanden. Denn die Hits der amerikanischen Popstars haben in den letzten drei Jahren einen jamaikanischen Einschlag bekommen. Immer mehr Sänger – das geht von Beyoncé über Drake oder Justin Bieber bis hin zu Rihanna – bringen ihre Stimme auf einem Track mit Dancehall zu Gehör, der „Club“-Version des Reggae, die Mitte der achtziger Jahre vom legendären Produzenten King Jammy mit Sleng Teng, dem ersten elektronischen Reggae der Geschichte, populär gemacht wurde. Rückblick auf eine sanfte Infiltration.

Aktuelles...