Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Maybebop - Sistemfeler

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Sistemfeler

Maybebop

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Sistemfeler

Maybebop

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
Mach dich frei
00:02:54

Maybebop, Main Artist - Oliver Gies, Composer, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

2
Weil Du heut Geburtstag hast
00:03:05

Maybebop, Main Artist - Oliver Gies, Composer, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

3
Auf der Suche
00:03:45

Maybebop, Main Artist - Oliver Gies, Composer, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

4
Verdammt zu lieben
00:03:03

Maybebop, Main Artist - Oliver Gies, Composer, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

5
Früher gabs die Tagesschau
00:03:26

Maybebop, Main Artist - Oliver Gies, Musik Tagesschau-Opener: Hans Carste, Composer - Oliver Gies, Georg Schomerus, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

6
Ode an die Heimat
00:03:46

Maybebop, Main Artist - trad./Oliver Gies, Composer - Oliver Gies, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

7
Versteh das
00:03:40

Maybebop, Main Artist - Oliver Gies, Composer - Oliver Gies, William Wahl, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

8
Dat du min Leevsten büst
00:04:16

Maybebop, Main Artist - Trad., Composer, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

9
Bolero
00:03:54

Maybebop, Main Artist - Maurice Ravel, Composer - Oliver Gies, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

10
Immer wenn ich beatbox
00:02:27

Maybebop, Main Artist - Lukas Teske, Composer, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

11
Marschbefehl
00:03:07

Maybebop, Main Artist - Oliver Gies, Composer, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

12
Lied vom Nicht-Verstehen
00:03:49

Maybebop, Main Artist - Oliver Gies, Composer, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

13
Chinesische Medizin
00:04:26

Maybebop, Main Artist - Oliver Gies, Composer, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

14
Platzhalter
00:03:38

Maybebop, Main Artist - Jan Bürger, Oliver Gies, Lukas Teske, Composer - Oliver Gies, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

15
Ab und zu ein paar Geigen
00:06:16

Maybebop, Main Artist - Jan Bürger, Oliver Gies, Lukas Teske, Composer - Oliver Gies, Lyricist - Copyright Control

2017 Ellenberger 2017 Ellenberger

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Maybebop
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
10 Songs von Leonard Cohen

Es scheint unmöglich zu sein, nur 10 Songs von Leonard Cohen auszuwählen. Nach fünfzig Jahren Karriere hat der Kanadier und einer der berühmtesten Songwriter, der 2016 von uns gegangen ist, weit mehr als 10 bemerkenswerte Songs geschrieben. Qobuz hat für Sie die Songs zusammengetragen, die die künstlerische Entwicklung des Sängers am besten beschreiben - von Suzanne (1967) bis You Want It Darker (2016).

New Order, vom Keller auf die Tanzfläche

Wie wurde die dunkelste Band der Punk-Ära zu den Königen der Tanzfläche? New Order wurden in den frühen 80ern aus der Asche von Joy Division geboren, symbolisieren eine der ersten erfolgreichen Verbindungen zwischen Rock und Dance Music und schufen den makellosen Soundtrack des mürrischen Englands unter Margaret Thatcher.

Barbara – französischer Chanson in Göttingen

Die Geschichte einer französischen Künstlerin, die mit einem Chanson ein kleines bisschen Frieden in die deutsch-französische Welt brachte...

Aktuelles...