Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Gidon Kremer|Schumann: Violin Sonatas Nos.1 & 2

Schumann: Violin Sonatas Nos.1 & 2

Gidon Kremer, Martha Argerich

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Schumann: Violin Sonatas Nos.1 & 2

Gidon Kremer

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 90 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 90 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

Sonata No. 1 for Violin and Piano in A Minor, Op. 105 (Robert Schumann)

1
I. Mit leidenschaftlichem Ausdruck
00:07:26

Robert Schumann, Composer - Martha Argerich, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Gidon Kremer, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Wolfgang Stengel, Producer, Recording Producer - Helmut Burk, Editor, StudioPersonnel - Klaus Behrens, Recording Engineer, StudioPersonnel - Hanno Rinke, Producer - Karl-August Naegler, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1986 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

2
II. Allegretto
00:04:10

Robert Schumann, Composer - Martha Argerich, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Gidon Kremer, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Wolfgang Stengel, Producer, Recording Producer - Helmut Burk, Editor, StudioPersonnel - Klaus Behrens, Recording Engineer, StudioPersonnel - Hanno Rinke, Producer - Karl-August Naegler, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1986 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

3
III. Lebhaft
00:05:03

Robert Schumann, Composer - Martha Argerich, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Gidon Kremer, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Wolfgang Stengel, Producer, Recording Producer - Helmut Burk, Editor, StudioPersonnel - Klaus Behrens, Recording Engineer, StudioPersonnel - Hanno Rinke, Producer - Karl-August Naegler, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1986 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Sonata No. 2 for Violin and Piano in D Minor, Op. 121 (Robert Schumann)

4
I. Ziemlich langsam - Lebhaft
00:12:54

Robert Schumann, Composer - Martha Argerich, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Gidon Kremer, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Wolfgang Stengel, Producer, Recording Producer - Helmut Burk, Editor, StudioPersonnel - Klaus Behrens, Recording Engineer, StudioPersonnel - Hanno Rinke, Producer - Karl-August Naegler, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1986 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

5
II. Sehr lebhaft
00:04:44

Robert Schumann, Composer - Martha Argerich, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Gidon Kremer, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Wolfgang Stengel, Producer, Recording Producer - Helmut Burk, Editor, StudioPersonnel - Klaus Behrens, Recording Engineer, StudioPersonnel - Hanno Rinke, Producer - Karl-August Naegler, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1986 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

6
III. Leise, einfach
00:05:57

Robert Schumann, Composer - Martha Argerich, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Gidon Kremer, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Wolfgang Stengel, Producer, Recording Producer - Helmut Burk, Editor, StudioPersonnel - Klaus Behrens, Recording Engineer, StudioPersonnel - Hanno Rinke, Producer - Karl-August Naegler, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1986 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

7
IV. Bewegt
00:08:43

Robert Schumann, Composer - Martha Argerich, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Gidon Kremer, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Wolfgang Stengel, Producer, Recording Producer - Helmut Burk, Editor, StudioPersonnel - Klaus Behrens, Recording Engineer, StudioPersonnel - Hanno Rinke, Producer - Karl-August Naegler, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1986 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbesserung der Albuminformationen

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Mehr auf Qobuz
Von Gidon Kremer

ppp

Gidon Kremer

ppp Gidon Kremer

Weinberg: Sonatas for Violin Solo

Gidon Kremer

Vivaldi: Four Seasons

Gidon Kremer

Vivaldi: Four Seasons Gidon Kremer

Arvo Pärt: Tabula Rasa (Remaster)

Gidon Kremer

"Preghiera" (Rachmaninov : Piano Trios)

Gidon Kremer

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Eclipse

Hilary Hahn

Eclipse Hilary Hahn

Sibelius: Complete Symphonies

Klaus Mäkelä

The New Four Seasons - Vivaldi Recomposed

Max Richter

Old Friends New Friends

Nils Frahm

Nightscapes

Magdalena Hoffmann

Nightscapes Magdalena Hoffmann
Panorama-Artikel...
Martha Argerich, unbezähmbare Pianistin

Man mag es kaum glauben, aber Martha Argerich begeistert seit über 60 Jahren ihr Publikum auf der ganzen Welt mit ihrem wilden und impulsiven, um nicht zu sagen risikoreichen Klavierspiel und mit den technischen Schwierigkeiten, denen sie immer wieder die Stirn bietet, was ihre Interpretationen zu wahren Abenteuern machen. Wir sind die bewundernden Zeugen.

Glenn Gould: Extravaganz?

Wie soll man diesen Pianisten ohne Nachkommen oder Vorfahren nur beschreiben, denn ihn zu definieren ist unmöglich. Als Alien vielleicht, als einen Außerirdischen, der uns in Überschallgeschwindigkeit mitreißt und dann ganz langsam in einem endlosen Raum ankommt, in dem es Zeit für alles gibt? Die Akzeptanz oder die bewusste Gestaltung seiner Andersartigkeit verwandelte diesen Arthouse-Pianisten zu einem der größten oder meistgeliebten (aber auch meistkritisierten) der Geschichte.

Alison Balsom - Die Kehrseite des Goldes

Auf ihrem neuen Album widmet sich Alison Balsom einer selten gewürdigten Seite der Trompete: ihrer Melancholie

Aktuelles...