Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Matthias Bamert - Sainton & Hadley: Orchestral and Choral Works

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Sainton & Hadley: Orchestral and Choral Works

Philharmonia Chorus and Orchestra, Matthias Bamert

Digitales Booklet

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Sainton & Hadley: Orchestral and Choral Works

Matthias Bamert

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

DISC 1

The Island (Philip Sainton)

1
The Island 00:17:06

Philharmonia Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

The Trees so High (Patrick Hadley)

2
The Trees so High: I. Adagio - (Molto) moderato — 00:11:10

David Wilson-Johnson, baryton - Philharmonia Chorus & Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

3
The Trees so High: II. Andante tranquillo — 00:05:09

David Wilson-Johnson, baryton - Philharmonia Chorus & Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

4
The Trees so High: III. Vivace — 00:05:08

David Wilson-Johnson, baryton - Philharmonia Chorus & Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

5
The Trees so High: IV. Adagio 00:13:05

David Wilson-Johnson, baryton - Philharmonia Chorus & Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

DISC 2

Nadir (Philip Sainton)

1
Nadir 00:13:46

Philharmonia Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

The Dream of a Marionette (Philip Sainton)

2
The Dream of a Marionette: I. The Sadness of the Marionette — 00:01:39

Philharmonia Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

3
The Dream of a Marionette: II. The Sleep of the Marionette — 00:01:10

Philharmonia Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

4
The Dream of a Marionette: III. The Dream of the Marionette — 00:07:47

Philharmonia Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

5
The Dream of a Marionette: III. March — 00:03:29

Philharmonia Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

6
The Dream of a Marionette: III. Epilogue 00:04:25

Philharmonia Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

La belle dame sans merci (Patrick Hadley)

7
La belle dame sans merci 00:10:07

Neil Archer, ténor - Philharmonia Chorus - Stephen Layton, direction - Philharmonia Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

One Morning in Spring (Patrick Hadley)

8
One Morning in Spring 00:04:21

Philharmonia Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

A Cantata for Lent (Patrick Hadley)

9
A Cantata for Lent: Part I: I look for the Lord (Tenor, Chorus) — 00:04:39

Neil Archer, ténor - Leslie Pearson, orgue - Philharmonia Chorus - Stephen Layton, direction - Philharmonia Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

10
A Cantata for Lent: Part I: A babe in Bethlem's manger laid (Chorus) 00:02:44

Leslie Pearson, orgue - Philharmonia Chorus - Stephen Layton, direction - Philharmonia Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

11
A Cantata for Lent: Part II: Behold the time draweth nigh (Tenor, Bass, Chorus) — 00:05:50

Neil Archer, ténor - Stephen Richardson, basse - Leslie Pearson, orgue - Philharmonia Chorus - Stephen Layton, direction - Philharmonia Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

12
A Cantata for Lent: Part II: My song is love unknown (Tenor, Chorus) 00:05:45

Neil Archer, ténor - Leslie Pearson, orgue - Philharmonia Chorus - Stephen Layton, direction - Philharmonia Orchestra - Matthias Bamert, direction

2005 Chandos

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Matthias Bamert
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Esa-Pekka Salonens Studioaufnahmen: ein Paradox

Er war im Sommer 2018 in Frankreich zu Gast, wo er bei den „Rencontres musicales d'Évian“ das Symphonieorchester La Grange au Lac dirigierte: Der Finne Esa-Pekka Salonen, gefeierter Dirigent und produktiver Komponist, der mehr als 60 Schallplatten aufgenommen hat, spricht über seine besondere Herangehensweise an die Studioarbeit mit klassischer Musik.

Label-Geschichten: 5 Fragen an Klaus Heymann, Gründer von Naxos

Klaus Heymann ist die unkonventionellste Persönlichkeit, wenn es um Klassik-CDs geht. Er hatte sich vor vielen Jahren in Hong Kong niedergelassen, wo er dann dem Label Naxos den Weg zu internationalem Erfolg gebahnt hat. 2017 feiert er den dreißigsten Jahrestag seines Unternehmens. Er ist uns Frage und Antwort gestanden!

Zubin Mehta - Der Marathon-Mann

Zubin Mehta geht auf Abschiedstournee mit dem Israel Philharmonic Orchestra und wird mit einer großen CD-Box gewürdigt.

Aktuelles...