Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Georgia Dawn - Safe and Sound

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Safe and Sound

Georgia Dawn

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Safe and Sound

Georgia Dawn

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1 Monat gratis, dann 9,99 €/ Monat

1
Safe and Sound 00:03:26

Georgia Dawn, MainArtist - Georgia Dawn Bunn, Composer - Jonathan Christopher Fereday, Composer

2019 Georgia Dawn 2019 Georgia Dawn

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Bob Dylans geheimnisvolle Welt

Für die Fans des legendären amerikanischen Songwriters klingt dies wie eine Gralslegende: Unveröffentlichte Aufnahmen seines Meisterwerkes aus dem Jahre 1975, „Blood on the Tracks“, erschienen gerade in einer Deluxe Edition. Das ist die Gelegenheit, einem sich anbahnenden Wunder beizuwohnen.

Lenny Kravitz - Der Träumer

Sein Tag begann mit Joggen und Yoga. Anschließend empfängt Lenny Kravitz (54) in einem Pariser Hotel, um über sein elftes Album „Raise Vibration“ zu reden.

Interpol - Fanatiker in Schwarz

Zu Beginn der 2000er Jahre, als der Garage Rock das Sagen hatte, überraschte das zum Trio gewordene New Yorker Quartett, indem es die trübselige Postpunk-Romantik der achtziger Jahre neu belebte. Ist die anhand von sechs Alben deklinierte Anmut Interpols etwa hinfällig geworden?

Aktuelles...