Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ragnhild Hemsing|Røta

Røta

Ragnhild Hemsing

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Mit "Røta", ihrem Debüt-Album bei Berlin Classics, präsentiert Ragnhild Hemsing auf der Geige und Hardangerfiedel ihre norwegischen Wurzeln, thematisiert ihre Identität und die Verbindung zu ihrer musikalischen Erziehung. Zentral ist dabei die Beziehung zwischen Klassik und norwegischer Volksmusik sowie der Kontrast der unterschiedlichen Klänge beider Instrumente. Neben Werken bekannter norwegischer Komponisten hat Ragnhild Hemsing für "Røta" vier verschiedene Volksmelodien für Hardangerfiedel aus ihrer Heimat eingespielt.
„Ich finde es sehr interessant, das Repertoire von Komponisten zu kombinieren, die von der Volksmusik und den Traditionen ihrer jeweiligen Länder inspiriert wurden“, erklärt Hemsing die Auswahl der für dieses Album ausgewählten Werke. Ole Bull, Edvard Grieg, Johan Svendsen oder Johan Halvorsen sind norwegische Größen des 19. Jahrhunderts, deren Musik ihr das wohlige Gefühl von „zu Hause sein“ geben. Zusammen mit Mario Häring am Klavier und Benedict Kloeckner am Cello begibt sie sich auf die Reise durch ihre heimatliche Klangwelt.

Auch alle auf dem Album vertretenen Komponisten waren ihrer Heimat sehr verbunden und standen miteinander im Austausch. So diente Bull als Inspiration für Grieg, der wiederum eng mit Halvorsen und Svendsen befreundet war. Die Schönheit Norwegens, seiner Charakteristika und seiner Landschaft, ist deutlich in der Musik zu hören und zu spüren. Eine Reflexion der mystischen Natur drückt sich durch Griegs Lyrische Suite (Op. 54) aus, mit Erinnerungen an sanfte Nächte, an Wanderungen und schließlich dem Marsch der Trolle.
Halvorsen, der die Hardangerfiedel selbst gut beherrschte, war eng vertraut mit Volksmusik, was sich im Repertoire dieses Albums widerspiegelt. Die auf dem Thema von Händel aufbauende Passacaglia ist wohl sein weltweit bekanntestes Werk, das (wie auch alle anderen Arrangements) von Tormod Tvete Vik für Hardangerfiedel und Cello arrangiert wurde. Allen Komponisten ist die Inspiration gemeinsam, die sie in der Volksmusik fanden.
Als spannende Ergänzung zu den Stücken der erwähnten Komponisten finden sich auf "Røta" auch vier verschiedene traditionelle Rhythmen aus der Heimat Ragnhild Hemsings: eine Volksmelodie in der "Myllarguten"-Tradition, eine "Springar" im 3/4-Rhythmus und eine "Halling" im 2/4-Rhythmus, die aus Valdres stammt – der Region, in der Hemsing aufwuchs. Das bekannte Volkslied Allt under himmelens fäste ("Alles unter dem Firmament") bildet den Abschluss des Albums.

Malerische Landschaftsbilder, melancholische Melodien und die vielfältige rhythmischen Besonderheiten verschiedener Tanzmelodien sind Ausdruck der besonderen und traditionsreichen Musik Norwegens – der Musik, die Hemsing sehr am Herzen liegt: „Norwegen war 1850 eine Nation, die plötzlich aufwachte und erkannte, dass sie eigenes musikalisches Erbe und eigene Komponisten hatte, die die nächsten Jahrzehnte mit großartig"er Musik füllen würden und internationale Anerkennung fanden“. © Berlin Classics

Weitere Informationen

Røta

Ragnhild Hemsing

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 90 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 90 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

1
Passacaglia after Handel (Arr. for Hardanger Fiddle and Cello)
00:07:54

Copyright Control, MusicPublisher - Johan Halvorsen, Composer - Tormod Tvete Vik, Arranger - Benedict Kloeckner, Cello, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

2
Norwegian Dance No. 2
00:02:32

Copyright Control, MusicPublisher - Johan Halvorsen, Composer - Mario Häring, Piano, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

3
The Song of Veslemøy (Arr. for Hardanger Fiddle and Piano)
00:02:15

Copyright Control, MusicPublisher - Johan Halvorsen, Composer - Tormod Tvete Vik, Arranger - Mario Häring, Piano, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

4
Ved Mannejevningen
00:03:26

Edvard Grieg, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Mario Häring, Piano, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

5
The Wedding March of Myllarguten (Traditional Tune from Telemark)
00:03:23

Traditional, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

6
Lyric Suite, Op. 54: IV. Nocturne (Arr. for Violin and Piano)
00:03:24

Edvard Grieg, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Tormod Tvete Vik, Arranger - Mario Häring, Piano, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

7
Lyric Suite, Op. 54: II. Gangar (Arr. for Hardanger Fiddle and Piano)
00:04:00

Edvard Grieg, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Tormod Tvete Vik, Arranger - Mario Häring, Piano, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

8
Lyric Suite, Op. 54: III. Trolltog (Arr. for Violin and Piano)
00:02:53

Edvard Grieg, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Tormod Tvete Vik, Arranger - Mario Häring, Piano, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

9
Bjøllelåtten (Traditional Dancing Tune from Valdres)
00:02:19

Traditional, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

10
Kjeringe I Snødrevet (Traditional Tune from Valdres)
00:01:48

Traditional, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

11
Miniaturen, Op. 29: III. Elegie
00:02:12

Copyright Control, MusicPublisher - Johan Halvorsen, Composer - Mario Häring, Piano, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

12
Lyric Pieces, Op. 12: No. 6 Norsk (Arr. for Hardanger Fiddle and Cello)
00:01:30

Edvard Grieg, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Tormod Tvete Vik, Arranger - Benedict Kloeckner, Cello, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

13
La Melancolie
00:01:53

Copyright Control, MusicPublisher - Ole Bull, Composer - Mario Häring, Piano, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

14
Nocturne
00:03:48

Copyright Control, MusicPublisher - Ole Bull, Composer - Mario Häring, Piano, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

15
Bojarenes Inntogsmarsj (Arr. for Hardanger Fiddle and Piano)
00:04:33

Copyright Control, MusicPublisher - Johan Halvorsen, Composer - Tormod Tvete Vik, Arranger - Mario Häring, Piano, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

16
Gamal Bonde (Dancing Tune from Valdres)
00:02:16

Traditional, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

17
Swedish Folk Melodies, Op. 27: No. 1 Allt Under Himmelens Fäste
00:03:12

Copyright Control, MusicPublisher - Johan Svendsen, Composer - Tormod Tvete Vik, Arranger - Benedict Kloeckner, Cello, Artist, MainArtist - Mario Häring, Piano, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

18
Sarabande con Variazoni
00:09:58

Copyright Control, MusicPublisher - Johan Halvorsen, Composer - Benedict Kloeckner, Cello, Artist, MainArtist - Ragnhild Hemsing, Artist, MainArtist, Violin / Fiddle

2021 Berlin Classics/Edel Germany GmbH 2021 WDR Mediagroup GmbH under exclusive license to Berlin Classics/Edel Germany GmbH

Albumbeschreibung

Mit "Røta", ihrem Debüt-Album bei Berlin Classics, präsentiert Ragnhild Hemsing auf der Geige und Hardangerfiedel ihre norwegischen Wurzeln, thematisiert ihre Identität und die Verbindung zu ihrer musikalischen Erziehung. Zentral ist dabei die Beziehung zwischen Klassik und norwegischer Volksmusik sowie der Kontrast der unterschiedlichen Klänge beider Instrumente. Neben Werken bekannter norwegischer Komponisten hat Ragnhild Hemsing für "Røta" vier verschiedene Volksmelodien für Hardangerfiedel aus ihrer Heimat eingespielt.
„Ich finde es sehr interessant, das Repertoire von Komponisten zu kombinieren, die von der Volksmusik und den Traditionen ihrer jeweiligen Länder inspiriert wurden“, erklärt Hemsing die Auswahl der für dieses Album ausgewählten Werke. Ole Bull, Edvard Grieg, Johan Svendsen oder Johan Halvorsen sind norwegische Größen des 19. Jahrhunderts, deren Musik ihr das wohlige Gefühl von „zu Hause sein“ geben. Zusammen mit Mario Häring am Klavier und Benedict Kloeckner am Cello begibt sie sich auf die Reise durch ihre heimatliche Klangwelt.

Auch alle auf dem Album vertretenen Komponisten waren ihrer Heimat sehr verbunden und standen miteinander im Austausch. So diente Bull als Inspiration für Grieg, der wiederum eng mit Halvorsen und Svendsen befreundet war. Die Schönheit Norwegens, seiner Charakteristika und seiner Landschaft, ist deutlich in der Musik zu hören und zu spüren. Eine Reflexion der mystischen Natur drückt sich durch Griegs Lyrische Suite (Op. 54) aus, mit Erinnerungen an sanfte Nächte, an Wanderungen und schließlich dem Marsch der Trolle.
Halvorsen, der die Hardangerfiedel selbst gut beherrschte, war eng vertraut mit Volksmusik, was sich im Repertoire dieses Albums widerspiegelt. Die auf dem Thema von Händel aufbauende Passacaglia ist wohl sein weltweit bekanntestes Werk, das (wie auch alle anderen Arrangements) von Tormod Tvete Vik für Hardangerfiedel und Cello arrangiert wurde. Allen Komponisten ist die Inspiration gemeinsam, die sie in der Volksmusik fanden.
Als spannende Ergänzung zu den Stücken der erwähnten Komponisten finden sich auf "Røta" auch vier verschiedene traditionelle Rhythmen aus der Heimat Ragnhild Hemsings: eine Volksmelodie in der "Myllarguten"-Tradition, eine "Springar" im 3/4-Rhythmus und eine "Halling" im 2/4-Rhythmus, die aus Valdres stammt – der Region, in der Hemsing aufwuchs. Das bekannte Volkslied Allt under himmelens fäste ("Alles unter dem Firmament") bildet den Abschluss des Albums.

Malerische Landschaftsbilder, melancholische Melodien und die vielfältige rhythmischen Besonderheiten verschiedener Tanzmelodien sind Ausdruck der besonderen und traditionsreichen Musik Norwegens – der Musik, die Hemsing sehr am Herzen liegt: „Norwegen war 1850 eine Nation, die plötzlich aufwachte und erkannte, dass sie eigenes musikalisches Erbe und eigene Komponisten hatte, die die nächsten Jahrzehnte mit großartig"er Musik füllen würden und internationale Anerkennung fanden“. © Berlin Classics

Informationen zu dem Album

Verbesserung der Albuminformationen

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

John Williams in Vienna

John Williams

John Williams in Vienna John Williams

Orff: Carmina Burana

Gundula Janowitz

Orff: Carmina Burana Gundula Janowitz

Sleep

Max Richter

Sleep Max Richter

The Dark Side Of The Moon

Pink Floyd

Mehr auf Qobuz
Von Ragnhild Hemsing

Svendsen: Romance for Violin and Orchestra

Ragnhild Hemsing

Peer Gynt

Ragnhild Hemsing

Peer Gynt Ragnhild Hemsing

Beethoven's Testaments of 1802

Ragnhild Hemsing

Ragnhild Hemsing: Yr

Ragnhild Hemsing

Ragnhild Hemsing: Yr Ragnhild Hemsing

Tveitt: Concerto No. 2, Op. 252 "Three Fjords" for Hardanger Fiddle and Orchestra

Ragnhild Hemsing

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Wagner: Das Rheingold

Wiener Philharmonic Orchestra

Wagner: Das Rheingold Wiener Philharmonic Orchestra

John Williams: The Berlin Concert

John Williams

Sibelius: Complete Symphonies

Klaus Mäkelä

Nightscapes

Magdalena Hoffmann

Nightscapes Magdalena Hoffmann

LETTER

Sofiane Pamart

LETTER Sofiane Pamart
Panorama-Artikel...
Pat Metheny oder die unendlich vielfältige Sprache der Musik

Pat Metheny gilt als eine der großen Ikonen des zeitgenössischen Jazz. Auf zahllosen musikalischen Abenteuern sucht er ständig nach dem Sinn und der Identität von Musik und ist schließlich an einen Punkt gelangt, wo die Musik für sich selbst spricht. Der lange Weg eines großen Musikers unserer Zeit durch Improvisation und kreatives Schaffen.

Felix Klieser: „Was kann das Horn noch alles?“

Es ist ein Jahr mit einigen Highlights für Felix Klieser: Der Hornist ist Artist in Residence beim Bournemouth Symphony Orchestra, spielt erstmals die Uraufführung eines Hornkonzerts und veröffentlicht eine neue Einspielung.

8 große Frauen der elektronischen Musik

Von Pionierinnen der Musique concrète bis zu Clubbing-Stars im 21. Jahrhundert: Qobuz zeichnet den Werdegang von acht Frauen nach, die jede auf ihre Art die elektronische Musik der letzten fünfzig Jahre geprägt haben.

Aktuelles...