Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Aleksandra Mikulska - Reflections (Live)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Reflections (Live)

Aleksandra Mikulska

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Aleksandra Mikulska ist nicht nur Preisträgerin großer Wettbewerbe wie dem Chopin-Wettbewerb, sondern auch Präsidentin der Chopin-Gesellschaft. Sie ist international tätige Solistin, Kammermusikerin und Chopin-Expertin, die die Traditionen der Länder Polen, Italien und Deutschland miteinander vereint. Auf ihrer neuen Genuin-Aufnahme, dem Nachfolger ihrer hochgelobten Einspielung „Souvenirs“, stellt Mikulska die beiden Sonaten in h-Moll von Frédéric Chopin und Franz Liszt einander gegenüber. Mit großem Einfühlungsvermögen und natürlicher Autorität arbeitet sie Gemeinsamkeiten und Unterschiede dieser Schlüsselwerke der Romantik heraus. © Genuin

Weitere Informationen

Reflections (Live)

Aleksandra Mikulska

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

Ballade No. 4 in F Minor, Op. 52, B. 146 (Live) (Frédéric Chopin)

1
Ballade No. 4 in F Minor, Op. 52, B. 146 (Live)
00:11:29

Frederic Chopin, Composer - Aleksandra Mikulska, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Piano Sonata No. 3 in B Minor, Op. 58, B. 155 (Frédéric Chopin)

2
I. Allegro maestoso (Live)
00:09:24

Frederic Chopin, Composer - Aleksandra Mikulska, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

3
II. Scherzo. Molto vivace (Live)
00:02:53

Frederic Chopin, Composer - Aleksandra Mikulska, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

4
III. Largo (Live)
00:09:21

Frederic Chopin, Composer - Aleksandra Mikulska, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Piano Sonata No. 3 in B minor, Op. 58 (Frédéric Chopin)

5
IV. Finale. Presto non tanto (Live)
00:05:09

Frederic Chopin, Composer - Aleksandra Mikulska, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Piano Sonata in B Minor, S. 178 (Live) (Franz Liszt)

6
Piano Sonata in B Minor, S. 178 (Live)
00:31:53

Franz Liszt, Composer - Aleksandra Mikulska, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Albumbeschreibung

Aleksandra Mikulska ist nicht nur Preisträgerin großer Wettbewerbe wie dem Chopin-Wettbewerb, sondern auch Präsidentin der Chopin-Gesellschaft. Sie ist international tätige Solistin, Kammermusikerin und Chopin-Expertin, die die Traditionen der Länder Polen, Italien und Deutschland miteinander vereint. Auf ihrer neuen Genuin-Aufnahme, dem Nachfolger ihrer hochgelobten Einspielung „Souvenirs“, stellt Mikulska die beiden Sonaten in h-Moll von Frédéric Chopin und Franz Liszt einander gegenüber. Mit großem Einfühlungsvermögen und natürlicher Autorität arbeitet sie Gemeinsamkeiten und Unterschiede dieser Schlüsselwerke der Romantik heraus. © Genuin

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Recomposed By Max Richter: Vivaldi, The Four Seasons

Max Richter

Beethoven : 9 Symphonies (1963)

Herbert von Karajan

Beethoven : 9 Symphonies (1963) Herbert von Karajan

Beethoven : Symphonies n°5 & n°7

Carlos Kleiber

Legend – The Best Of Bob Marley & The Wailers

Bob Marley & The Wailers

Mehr auf Qobuz
Von Aleksandra Mikulska

Souvenirs

Aleksandra Mikulska

Souvenirs Aleksandra Mikulska

Grand Piano Masters

Aleksandra Mikulska

Grand Piano Masters Aleksandra Mikulska

Chopin: Piano Sonata No. 3 in B Minor, Op. 58

Aleksandra Mikulska

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Beethoven: Complete Piano Concertos

Krystian Zimerman

Schubert: Winterreise

Mark Padmore

Schubert: Winterreise Mark Padmore

Souvenirs d'Italie

Maurice Steger

Souvenirs d'Italie Maurice Steger

Debussy – Rameau

Víkingur Ólafsson

Debussy – Rameau Víkingur Ólafsson

El Nour

Fatma Said

El Nour Fatma Said
Panorama-Artikel...
András Schiff - Brahms entschlacken

András Schiff hat sich vor allem als herausragender Interpret von Bach, Mozart, Beethoven und Bartók einen Namen gemacht. Weniger bekannt ist sein besonderes Faible für Brahms. Nun hat er die beiden Brahms-­Klavierkonzerte auf einem Flügel von 1859 eingespielt.

Anna Vinnitskaya - „Das Genie ist der Komponist“

Seit ihrem Ersten Preis beim Königin-Elisabeth-Wettbewerb 2007, gefolgt von hochgelobten CD-Aufnahmen, zählt Anna Vinnitskaya zu den renommiertesten Pianistinnen der jüngeren Generation. Wir sprachen mit der gebürtigen Russin über ihren pianistischen Werdegang sowie ihre Sicht auf Chopin.

Martha Argerich, unbezähmbare Pianistin

Man mag es kaum glauben, aber Martha Argerich begeistert seit über 60 Jahren ihr Publikum auf der ganzen Welt mit ihrem wilden und impulsiven, um nicht zu sagen risikoreichen Klavierspiel und mit den technischen Schwierigkeiten, denen sie immer wieder die Stirn bietet, was ihre Interpretationen zu wahren Abenteuern machen. Wir sind die bewundernden Zeugen.

Aktuelles...