Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Eric Dolphy - Out To Lunch!

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Out To Lunch!

Eric Dolphy

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 192.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Out To Lunch!

Eric Dolphy

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Hat And Beard
00:08:24

Richard Davis, Bass, AssociatedPerformer - Rudy Van Gelder, Recording Engineer, StudioPersonnel - Alfred Lion, Producer - Bobby Hutcherson, Vibraphone, AssociatedPerformer - Freddie Hubbard, Trumpet, AssociatedPerformer - Eric Dolphy, Composer, Bass Clarinet, MainArtist, AssociatedPerformer - Tony Williams, Drums, AssociatedPerformer

℗ 2012 Blue Note Records

2
Something Sweet, Something Tender
00:06:02

Richard Davis, Bass, AssociatedPerformer - Rudy Van Gelder, Recording Engineer, StudioPersonnel - Alfred Lion, Producer - Bobby Hutcherson, Vibraphone, AssociatedPerformer - Freddie Hubbard, Trumpet, AssociatedPerformer - Eric Dolphy, Composer, Bass Clarinet, MainArtist, AssociatedPerformer - Tony Williams, Drums, AssociatedPerformer

℗ 2012 Blue Note Records

3
Gazzelloni
00:07:17

Richard Davis, Bass, AssociatedPerformer - Rudy Van Gelder, Recording Engineer, StudioPersonnel - Alfred Lion, Producer - Bobby Hutcherson, Vibraphone, AssociatedPerformer - Freddie Hubbard, Trumpet, AssociatedPerformer - Eric Dolphy, Composer, Flute, MainArtist, AssociatedPerformer - Tony Williams, Drums, AssociatedPerformer

℗ 2012 Blue Note Records

4
Out To Lunch
00:12:05

Richard Davis, Bass, AssociatedPerformer - Rudy Van Gelder, Recording Engineer, StudioPersonnel - Alfred Lion, Producer - Bobby Hutcherson, Vibraphone, AssociatedPerformer - Freddie Hubbard, Trumpet, AssociatedPerformer - Eric Dolphy, Alto Saxophone, MainArtist, AssociatedPerformer, ComposerLyricist - Tony Williams, Drums, AssociatedPerformer

℗ 2012 Blue Note Records

5
Straight Up And Down
00:08:19

Richard Davis, Bass, AssociatedPerformer - Rudy Van Gelder, Recording Engineer, StudioPersonnel - Alfred Lion, Producer - Bobby Hutcherson, Vibraphone, AssociatedPerformer - Freddie Hubbard, Trumpet, AssociatedPerformer - Eric Dolphy, Composer, Alto Saxophone, MainArtist, AssociatedPerformer - Tony Williams, Drums, AssociatedPerformer

℗ 2012 Blue Note Records

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Mehr auf Qobuz
Von Eric Dolphy

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Es war einmal Blue Note - 10 Alben

Das berühmteste Jazz-Label machte alles richtig! Hochkarätige Künstler, originelle Repertoires, raffinierte künstlerische Leiter, die sich assoziierten, einzigartige Tonaufnahmen, ästhetisch herrliche Plattencovers, vielerlei Genres (Be-Bop, Hard Bop, Soul Jazz, Modal Jazz, Free Jazz) – alles war unter den Einspielungen dieses Labels zu finden, das 1939 von Francis Wolff und Alfred Lion, diesen beiden aus dem Nazi-Deutschland geflüchteten Deutschen gegründet wurde. Aus diesem umfangreichen Katalog hat Qobuz 10 essentielle Alben ausgewählt. Einige davon sind gefeierte Klassiker. Andere wiederum sind nicht ausreichend geschätzte Wunder. Alle sind jedoch unumgänglich und haben die Blue Note-Ästhetik mitgestaltet.

ECM in 10 Alben

Der schönste Klang nach der Stille. Dieser Ausspruch haftet ECM nun seit 50 Jahren an. Manfred Eicher, der charismatische Gründer des Münchner Labels befindet sich nicht außerhalb unserer Zeit, sondern lebt genauer gesagt in einer Zeit, die parallel zu der unseren existiert, und macht ECM zu einem herrlichen Planeten, auf dem Jazz anders klingt. Keith Jarrett, Charles Lloyd, Jan Garbarek, Chick Corea und viele andere haben ihre intensivsten Platten oft für ECM aufgenommen. Mehr als für Blue Note oder Impulse! Daher ist es unmöglich, die Geschichte dieses außergewöhnlichen Labels mit 10 Alben darzustellen. So werden die 10 ausgewählten Alben hier „nur eine weitere“ Geschichte von ECM erzählen

Weihnachten in 15 Alben

Sie haben keinen besonders guten Ruf. Oft werden sie unter Musikkritikern verpönt und doch werden sie von aller Welt gehört. Diese besondere Spezies der Weihnachtsalben sprießt jedes Jahr von den bekanntesten und renommiertesten Künstlern aus dem Boden. Die ersten Pop-Weihnachtstlieder, die keinen kirchlichen Bezug mehr aufwiesen, entstanden um 1934 aus Kinderliedern, wie etwa Santa Claus Is Coming to Town von Fred Coots und Haven Gillespie, das 1935 von Tommy Dorsey und seinem Orchester aufgezeichnet wurde. Mit den Croonern kamen die ersten LPs auf, die eine Sammlung an mehreren Songs für die Festtage vereinten. Hier ist eine Auswahl an Alben, die wir mit größter Sorgfalt für Sie auserlesen haben und die Ihnen die Weihnachtszeit in diesem Jahr ganz besonders schön machen soll...

Aktuelles...