Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Keb' Mo' - Oklahoma

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Oklahoma

Keb' Mo'

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 88.2 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

In den 25 Jahren seiner Karriere ist Kevin Roosevelt Moore alias Keb' Mo' dem Blues stets treu geblieben. Und doch hat diese Entschlossenheit ihn nie daran gehindert, seinen einzigartigen Baustein in einem Monument zu platzieren, vor dem sich so viele Baumeister drängen... Mit Oklahoma widmet sich der Kalifornier nun einem originellen Projekt. Es besteht eigentlich keine Verbindung zwischen ihm, seiner Geschichte und diesem Staat, der im Norden an Colorado und Kansas, im Osten an Missouri und Arkansas und im Westen an New Mexico und im Süden an Texas grenzt... 2013 begab sich Keb' Mo' jedoch gemeinsam mit Kenny Wayne Shepherd für Wohltätigkeitskonzert für die Opfer eines Tornados nach Oklahoma, wobei er viele Menschen traf und in ihm das Bedürfnis erweckte, ein Werk zu schaffen, das in dieser Region verankert ist. Der Blues von Keb 'Mo' vermischt sich mit Country​-​,​ Folk- und indianischen Einflüssen. Robert Randolph und seine impressionistische Lap-Steel-Gitarre ​sind genau wie Rosanne Cash ​und ​Taj Mahal, mit denen​ gemeinsam​ er 2017 das Album TajMo​ herausbrachte​​, ebenfalls auf diesem Album vertreten und wie immer hinterfragen die ​kritischen Text​zeilen von Keb'Mo'​ das Übel des ewigen Amerikas ebenso wie die der unruhigen Zeiten. © Clotilde Maréchal/Qobuz

Weitere Informationen

Oklahoma

Keb' Mo'

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
I Remember You 00:04:55

BILL LABOUNTY, ComposerLyricist - Colin Linden, Producer, Recording Producer - Kevin Moore, ComposerLyricist - Keb' Mo', Producer, Co-Producer, MainArtist

℗ 2019 Concord Records, a division of Concord Music Group, Inc.

2
Oklahoma 00:04:51

Colin Linden, Producer, Recording Producer - Kevin Moore, ComposerLyricist - Keb' Mo', Producer, Co-Producer, MainArtist - Dara Tucker, ComposerLyricist

℗ 2019 Concord Records, a division of Concord Music Group, Inc.

3
Put A Woman In Charge 00:04:06

Beth Nielsen Chapman, ComposerLyricist - John Lewis Parker, ComposerLyricist - Kevin Moore, ComposerLyricist - ROSANNE CASH, FeaturedArtist - Keb' Mo', Producer, Recording Producer, MainArtist

℗ 2019 Concord Records, a division of Concord Music Group, Inc.

4
This Is My Home 00:04:53

John Lewis Parker, ComposerLyricist - Colin Linden, Producer, Recording Producer - Kevin Moore, ComposerLyricist - Keb' Mo', Producer, Co-Producer, MainArtist

℗ 2019 Concord Records, a division of Concord Music Group, Inc.

5
Don’t Throw It Away 00:02:58

Colin Linden, Producer, Recording Producer, ComposerLyricist - Kevin Moore, ComposerLyricist - Keb' Mo', Producer, Co-Producer, MainArtist - Charles Esten, Composer

℗ 2019 Concord Records, a division of Concord Music Group, Inc.

6
The Way I 00:03:22

John Lewis Parker, ComposerLyricist - Colin Linden, Producer, Recording Producer - Kevin Moore, ComposerLyricist - Keb' Mo', Producer, Co-Producer, MainArtist

℗ 2019 Concord Records, a division of Concord Music Group, Inc.

7
Ridin’ On A Train 00:03:00

Jenny Yates, ComposerLyricist - Colin Linden, Producer, Recording Producer - Kevin Moore, ComposerLyricist - Keb' Mo', Producer, Co-Producer, MainArtist

℗ 2019 Concord Records, a division of Concord Music Group, Inc.

8
I Should’ve 00:03:55

Colin Linden, Producer, Recording Producer - Kevin Moore, ComposerLyricist - Keb' Mo', Producer, Co-Producer, MainArtist - Joseph Alan Wood, ComposerLyricist

℗ 2019 Concord Records, a division of Concord Music Group, Inc.

9
Cold Outside 00:04:59

Colin Linden, Producer, Recording Producer - Kevin Moore, ComposerLyricist - Keb' Mo', Producer, Co-Producer, MainArtist - Cliff Goldmacher, ComposerLyricist

℗ 2019 Concord Records, a division of Concord Music Group, Inc.

10
Beautiful Music 00:03:35

John Lewis Parker, ComposerLyricist - Colin Linden, Producer, Recording Producer - Kevin Moore, ComposerLyricist - Keb' Mo', Producer, Co-Producer, MainArtist - Robbie Brooks Moore, FeaturedArtist

℗ 2019 Concord Records, a division of Concord Music Group, Inc.

Albumbeschreibung

In den 25 Jahren seiner Karriere ist Kevin Roosevelt Moore alias Keb' Mo' dem Blues stets treu geblieben. Und doch hat diese Entschlossenheit ihn nie daran gehindert, seinen einzigartigen Baustein in einem Monument zu platzieren, vor dem sich so viele Baumeister drängen... Mit Oklahoma widmet sich der Kalifornier nun einem originellen Projekt. Es besteht eigentlich keine Verbindung zwischen ihm, seiner Geschichte und diesem Staat, der im Norden an Colorado und Kansas, im Osten an Missouri und Arkansas und im Westen an New Mexico und im Süden an Texas grenzt... 2013 begab sich Keb' Mo' jedoch gemeinsam mit Kenny Wayne Shepherd für Wohltätigkeitskonzert für die Opfer eines Tornados nach Oklahoma, wobei er viele Menschen traf und in ihm das Bedürfnis erweckte, ein Werk zu schaffen, das in dieser Region verankert ist. Der Blues von Keb 'Mo' vermischt sich mit Country​-​,​ Folk- und indianischen Einflüssen. Robert Randolph und seine impressionistische Lap-Steel-Gitarre ​sind genau wie Rosanne Cash ​und ​Taj Mahal, mit denen​ gemeinsam​ er 2017 das Album TajMo​ herausbrachte​​, ebenfalls auf diesem Album vertreten und wie immer hinterfragen die ​kritischen Text​zeilen von Keb'Mo'​ das Übel des ewigen Amerikas ebenso wie die der unruhigen Zeiten. © Clotilde Maréchal/Qobuz

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
So Peter Gabriel
Peter Gabriel 1: Car Peter Gabriel
The Lion King Various Artists
Us Peter Gabriel
Mehr auf Qobuz
Von Keb' Mo'
The Door Keb' Mo'
Keb' Mo' Keb' Mo'
Oklahoma Keb' Mo'

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Black To Blues, Vol. 2 Black Stone Cherry
War In My Mind Beth Hart
Blood Siren Sarah McCoy
Walking To New Orleans George Benson
Panorama-Artikel...
Fleetwood Mac, die Blues-Jahre

Es gibt zwei Versionen von Fleetwood Mac, die der 1960er Jahre, in die Klangfarben des Blues gehüllt und von einem der größten Gitarristen seiner Generation - Peter Green - angeführt und die andere, eine Pop-Rock Band, die zu einer der gefragtesten Formationen ihrer Zeit gehört. “Rumours”, ihr Album von 1977, ist und bleibt, vierzig Jahre später, unter den Top Ten der meistverkauften Alben aller Zeiten. Über die Anfangsphase der Band spricht man weniger. Sie ist aber genauso faszinierend…

British Blues Boom: Chronik einer Revolution

Die Tatsache, dass Joe Bonamassa ein Jahr nach seinem Blue & Lonesome der Rolling Stones mit British Blues Explosion wiederkehrt, bedeutet, dass der British Blues Boom mehr als nur ein kurzlebiger Trend war… Das Interesse einer jungen Generation an den großen amerikanischen Blues-Ikonen, die in ihrem Land unbekannt waren, erschöpfte sich nicht nach einer gewissen Zeit, sondern löste eine wahre Revolution aus, bei der Eric Clapton, Jeff Beck und Jimmy Page die drei größten Agitatoren waren. Jenseits des Ärmelkanals wurden sie gar als die „Heilige Dreifaltigkeit“ der Geschichte des Rock bzw. der Gitarre gefeiert. Zwar waren sie bei weitem nicht die einzigen Musiker, die damit zu tun hatten. Doch aufgrund ihrer jeweiligen Laufbahn entdeckte man, dass der Blues nicht etwa eine Musik mit abgelaufenem Haltbarkeitsdatum war, sondern ein Tor zu anderen musikalischen Dimensionen mit neuen Wegen und Möglichkeiten.

Stax, klingt nach Süden...

Motown im Norden. Stax im Süden. Zwei Konzepte der Soul Musik, die weit auseinandergehen. In der südstaatlichen Feuchte von Memphis haben Isaac Hayes, Otis Redding, Sam & Dave, Booker T. und einige andere einen einzigartigen Groove entwickelt, der aus dem Blues und vor allem Gospel entstanden ist

Aktuelles...