Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Greet Death - New Hell

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

New Hell

Greet Death

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

New Hell

Greet Death

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
Circles of Hell 00:04:02

Greet Death, MainArtist

(C) 2019 Deathwish Inc. (P) 2019 Deathwish Inc.

2
Do You Feel Nothing? 00:03:39

Greet Death, MainArtist

(C) 2019 Deathwish Inc. (P) 2019 Deathwish Inc.

3
Let It Die 00:02:48

Greet Death, MainArtist

(C) 2019 Deathwish Inc. (P) 2019 Deathwish Inc.

4
You're Gonna Hate What You've Done 00:08:58

Greet Death, MainArtist

(C) 2019 Deathwish Inc. (P) 2019 Deathwish Inc.

5
Entertainment 00:03:58

Greet Death, MainArtist

(C) 2019 Deathwish Inc. (P) 2019 Deathwish Inc.

6
Strange Days 00:05:28

Greet Death, MainArtist

(C) 2019 Deathwish Inc. (P) 2019 Deathwish Inc.

7
Strain 00:06:06

Greet Death, MainArtist

(C) 2019 Deathwish Inc. (P) 2019 Deathwish Inc.

8
Crush 00:03:20

Greet Death, MainArtist

(C) 2019 Deathwish Inc. (P) 2019 Deathwish Inc.

9
New Hell 00:09:50

Greet Death, MainArtist

(C) 2019 Deathwish Inc. (P) 2019 Deathwish Inc.

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
The Lion King Various Artists
Beethoven: 9 Symphonies Berliner Philharmoniker
Mehr auf Qobuz
Von Greet Death
Crush Greet Death
Do You Feel Nothing? Greet Death
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Peel Session 2 Aphex Twin
Cry Cigarettes After Sex
i,i Bon Iver
Panorama-Artikel...
Nils Frahm, ein untypischer Pianist

Das Talent von Nils Frahm wird seit zehn Jahren von Kritikern klassischer Musik sowie von Liebhabern elektronischer Experimente gleichermaßen hoch gelobt. Ob er auf einer Kirchenorgel oder auf einem mit Effektpedalen ausgestatteten Synthesizer spielt, der deutsche Pianist blickt immer nach vorn und das macht ihn anscheinend so überzeugend.

Heather Nova - Rückkehr zu den Wurzeln

Mit ihrer ersten Platte „Oyster“ gelang Singer/ Songwriterin Heather Nova 1994 der Durchbruch. Ihr Album „Pearl“ knüpft nun an dieses Werk an.

10 Alben des amerikanischen Indie-Rock

Nach einigen synthetischen 80er Jahren erlebten die Gitarren in den folgenden zehn Jahren ein heftiges Comeback. Dabei haben sie alle Strömungen des Independent-Rock aufgesaugt. Ganz unabhängig vom politischen System oder dem Geschmack der Masse. Er wurde zur alternativen Strömung, die vom subversiven Geist des Punk geerbt wurde, der bei Bands zu finden ist, die sowohl von Lou Reeds’ Velvet Underground als auch von Iggy Pops’ Stooges inspiriert wurden. Ein Rückblick auf 10 große Alben aus den 90er Jahren.

Aktuelles...