Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Sebastian Fritsch|Moments in Life: Works by Vivaldi, Rachmaninoff, Schumann & Kurtág

Moments in Life: Works by Vivaldi, Rachmaninoff, Schumann & Kurtág

Sebastian Fritsch

Digitales Booklet

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Facettenreich und äußerst vielseitig in Stil und Ausdruck stellt sich der vielfach ausgezeichnete Cellist Sebastian Fritsch mit seiner Genuin-Debüt-Aufnahme vor. In dem kontrastreichen Programm von Antonio Vivaldi über Robert Schumann und Sergei Rachmaninow bis hin zum zeitgenössischen Komponisten György Kurtág fasziniert der junge Künstler mit vollendeter Virtuosität und Leichtigkeit ebenso wie mit kraftvollem Klang und großen Gefühlen. Mit seiner ganz eigenen Sprache führt er spannungsvoll durch die Musik und verzaubert seine Hörer! © Genuin
---
Sebastian Fritsch, cello
Oliver Triendl, piano
Olga Watts, harpsichord
Lisa Neßling, cello

Weitere Informationen

Moments in Life: Works by Vivaldi, Rachmaninoff, Schumann & Kurtág

Sebastian Fritsch

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

Cello Sonata in A minor, RV 44 (Antonio Vivaldi)

1
I. Largo
00:02:43

Antonio Vivaldi, Composer - Olga Watts, Artist - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist - Lisa Neßling, Artist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

2
II. Allegro poco
00:03:07

Antonio Vivaldi, Composer - Olga Watts, Artist - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist - Lisa Neßling, Artist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

3
III. Largo
00:04:19

Antonio Vivaldi, Composer - Olga Watts, Artist - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist - Lisa Neßling, Artist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

4
IV. Allegro
00:02:42

Antonio Vivaldi, Composer - Olga Watts, Artist - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist - Lisa Neßling, Artist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Signs, Games & Messages for Cello (Excerpts) (György Kurtág)

5
No. 1, Signs I, Op. 5b
00:01:15

Gyorgy Kurtag, Composer - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

6
No. 2, Signs II, Op. 5b
00:00:48

Gyorgy Kurtag, Composer - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

7
No. 9, Pilinszky János, Gérard de Nerval
00:01:17

Gyorgy Kurtag, Composer - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

8
No. 8, Az hit
00:01:51

Gyorgy Kurtag, Composer - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

9
No. 16, Shadows
00:01:05

Gyorgy Kurtag, Composer - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Fantasiestücke, Op. 73 (Version for Cello) (Robert Schumann)

10
No. 1, Zart und mit Ausdruck
00:03:07

Oliver Triendl, Artist - Robert Schumann, Composer - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

11
No. 2, Lebhaft, leicht
00:03:22

Oliver Triendl, Artist - Robert Schumann, Composer - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

12
No. 3, Rasch und mit Feuer
00:04:04

Oliver Triendl, Artist - Robert Schumann, Composer - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Cello Sonata in G minor, Op. 19 (Serge Rachmaninoff)

13
I. Lento - Allegro moderato
00:13:01

Sergei Rachmaninoff, Composer - Oliver Triendl, Artist - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

14
II. Allegro scherzando
00:05:59

Sergei Rachmaninoff, Composer - Oliver Triendl, Artist - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

15
III. Andante
00:05:40

Sergei Rachmaninoff, Composer - Oliver Triendl, Artist - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

16
IV. Allegro mosso
00:09:58

Sergei Rachmaninoff, Composer - Oliver Triendl, Artist - Sebastian Fritsch, Artist, MainArtist

(C) 2020 Genuin (P) 2020 Genuin

Albumbeschreibung

Facettenreich und äußerst vielseitig in Stil und Ausdruck stellt sich der vielfach ausgezeichnete Cellist Sebastian Fritsch mit seiner Genuin-Debüt-Aufnahme vor. In dem kontrastreichen Programm von Antonio Vivaldi über Robert Schumann und Sergei Rachmaninow bis hin zum zeitgenössischen Komponisten György Kurtág fasziniert der junge Künstler mit vollendeter Virtuosität und Leichtigkeit ebenso wie mit kraftvollem Klang und großen Gefühlen. Mit seiner ganz eigenen Sprache führt er spannungsvoll durch die Musik und verzaubert seine Hörer! © Genuin
---
Sebastian Fritsch, cello
Oliver Triendl, piano
Olga Watts, harpsichord
Lisa Neßling, cello

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Nevermind

Nirvana

Nevermind Nirvana

Back To Black

Amy Winehouse

Back To Black Amy Winehouse

Songs From The Big Chair

Tears For Fears

Songs From The Big Chair Tears For Fears

Eliminator

ZZ Top

Eliminator ZZ Top
Das könnte Ihnen auch gefallen...

An Elizabethan Christmas

Fretwork

Robert Schumann: Complete Piano Trios, Quartet & Quintet

Trio Wanderer

Haydn: String Quartets, Op. 76 Nos. 4-6

Chiaroscuro Quartet

Six Evolutions - Bach: Cello Suites

Yo-Yo Ma

The Four Quarters

Solem Quartet

The Four Quarters Solem Quartet
Panorama-Artikel...
Giovanni Antonini & Il Giardino Armonico - eine neue Form der Freiheit

Giovanni Antonini, Gründungsmitglied und Leiter des 1985 entstandenen Ensembles Il Giardino Armonico, zu dem unter anderen Luca Pianco gehört, hat mit der Gesamtaufnahme aller 107 Sinfonien von Joseph Haydn ein monumentales Projekt in Angriff genommen. Vor kurzem ist der 8. Band erschienen. Das Projekt soll 2032, zum 300. Geburtstages des Vaters der Sinfonie, abgeschlossen sein. Ein Rückblick auf den Werdegang des beherzten Mailänder Dirigenten.

Hans-Christoph Rademann - Eine Herzensangelegenheit

Der Dirigent Hans-Christoph Rademann über die Musik von Heinrich Schütz

10 Fragen an Günter Hänssler

Der Geschichte von hänssler CLASSIC liegt zunächst eine Verlagsgeschichte zugrunde. Friedrich Hänssler senior hatte das Lied “Auf Adlers Flügeln getragen” geschrieben und suchte vergeblich nach einem Musikverlag, was ihn dazu veranlasste, selbst einen zu gründen. Günter Hänssler, Erbe dieses Familienunternehmens, erzählt uns, was die Labels hänssler CLASSIC und PROFIL besonders prägten und welche Künstler-Kollaborationen zum besonderen Klang beigetragen haben.

Aktuelles...