Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Various Artists - Mogadisco - Dancing Mogadishu (Somalia 1972 - 1991) [Analog Africa No.29]

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Mogadisco - Dancing Mogadishu (Somalia 1972 - 1991) [Analog Africa No.29]

Various Artists

Musik-Streaming

Zum Streaming verfügbar in 29 Tagen

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Mogadisco - Dancing Mogadishu (Somalia 1972 - 1991) [Analog Africa No.29]

Various Artists

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Sie können dieses Album zum Download erwerben

1
Daraadaa Muxibo (Because Of You Muxibo) 00:05:20
2
Hab Isii (Hug Me) 00:05:35
3
Check up Your Head 00:05:50
4
Geesiyada Halgamayow (Brave Fighters) 00:05:49
5
Waakaa Helaa (I Like You) 00:06:21
6
Sirmaqabe (No Secrets) 00:06:29
7
Baayo (Hey Woman) 00:05:35
8
Hoobeya (Somali Traditional Chant) 00:05:11
9
Shaleedayaa (By Myself) 00:03:44
10
Ladaney (Woman´s Name) 00:05:05
11
Gobonimada Jira (Choose Freedom) 00:08:33
12
II Ooy Aniga (Cry For Me) 00:03:37

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
The Lion King Various Artists
Beethoven: 9 Symphonies Berliner Philharmoniker
Mehr auf Qobuz
Von Various Artists
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Im Kopf von David Byrne

Er war Frontman der Talking Heads, machte Einspielungen mit Punk-Funk sowie südamerikanischer Musik und Neuauflagen mit Hits aus der Weltmusik, radelte stunden- und tagelang durch die größten Städte der ganzen Welt und fabrizierte noch allerlei andere Dinge. Was geht eigentlich in David Byrnes Kopf vor?

Bossa Nova, ewig fließende Strömung

Seit seiner Entstehung in den späten 1950er Jahren ist der Bossa Nova zu einem unverzichtbaren Bestandteil der breitgefächerten brasilianischen Musikpalette geworden. Diese Musik mit ihrer wachrufenden Kraft hat Künstler aus aller Welt überzeugt und erstklassige Musiker hervorgebracht, deren Kompositionen zu Klassikern geworden sind.

Aktuelles...