Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Kenny Burrell - Midnight Blue (2012 Remaster)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Midnight Blue (2012 Remaster)

Kenny Burrell

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 192.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Midnight Blue (2012 Remaster)

Kenny Burrell

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Chitlins Con Carne 2012 Remaster
00:05:26

Ray Barretto, Conga, AssociatedPerformer - Rudy Van Gelder, Recording Engineer, StudioPersonnel - Alfred Lion, Producer - Stanley Turrentine, Tenor Saxophone, AssociatedPerformer - Major Holley, AssociatedPerformer, Bass (Vocal) - Kenny Burrell, MainArtist, ComposerLyricist - Alan Yoshida, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Bill English, Drums, AssociatedPerformer

℗ 2012 Blue Note Records

2
Mule 2012 Remaster
00:06:59

Rudy Van Gelder, Recording Engineer, StudioPersonnel - Alfred Lion, Producer - Stanley Turrentine, Tenor Saxophone, AssociatedPerformer - Major Holley, Composer, AssociatedPerformer, Bass (Vocal) - Kenny Burrell, Composer, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - Alan Yoshida, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Bill English, Drums, AssociatedPerformer

℗ 2012 Blue Note Records

3
Soul Lament 2012 Remaster
00:02:45

Rudy Van Gelder, Recording Engineer, StudioPersonnel - Alfred Lion, Producer - Ray Baretto, Conga, AssociatedPerformer - Stanley Turrentine, Tenor Saxophone, AssociatedPerformer - Major Holley, AssociatedPerformer, Bass (Vocal) - Kenny Burrell, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer, ComposerLyricist - Alan Yoshida, Producer - Bill English, Drums, AssociatedPerformer

℗ 2012 Blue Note Records

4
Midnight Blue 2012 Remaster
00:04:02

Ray Barretto, Conga, AssociatedPerformer - Rudy Van Gelder, Recording Engineer, StudioPersonnel - Alfred Lion, Producer - Major Holley, AssociatedPerformer, Bass (Vocal) - Kenny Burrell, Composer, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - Alan Yoshida, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Bill English, Drums, AssociatedPerformer

℗ 2012 Blue Note Records

5
Wavy Gravy 2012 Remaster
00:05:49

Rudy Van Gelder, Recording Engineer, StudioPersonnel - Alfred Lion, Producer - Kenny Burrell, Composer, MainArtist - Alan Yoshida, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2012 Blue Note Records

6
Gee Baby, Ain't I Good To You 2012 Remaster
00:04:26

Andy Razaf, Composer - Rudy Van Gelder, Recording Engineer, StudioPersonnel - Alfred Lion, Producer - Kenny Burrell, MainArtist - Alan Yoshida, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Donald Redman, Composer

℗ 2012 Blue Note Records

7
Saturday Night Blues 2012 Remaster
00:06:15

Rudy Van Gelder, Recording Engineer, StudioPersonnel - Alfred Lion, Producer - Kenny Burrell, Composer, MainArtist - Alan Yoshida, Mastering Engineer, StudioPersonnel

℗ 2012 Blue Note Records

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Mehr auf Qobuz
Von Kenny Burrell
Flapping Wings Kenny Burrell
The Road to Love Kenny Burrell
Midnight Blue Kenny Burrell
Jazzmen: Detroit Kenny Burrell

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
ECM in 10 Alben

Der schönste Klang nach der Stille. Dieser Ausspruch haftet ECM nun seit 50 Jahren an. Manfred Eicher, der charismatische Gründer des Münchner Labels befindet sich nicht außerhalb unserer Zeit, sondern lebt genauer gesagt in einer Zeit, die parallel zu der unseren existiert, und macht ECM zu einem herrlichen Planeten, auf dem Jazz anders klingt. Keith Jarrett, Charles Lloyd, Jan Garbarek, Chick Corea und viele andere haben ihre intensivsten Platten oft für ECM aufgenommen. Mehr als für Blue Note oder Impulse! Daher ist es unmöglich, die Geschichte dieses außergewöhnlichen Labels mit 10 Alben darzustellen. So werden die 10 ausgewählten Alben hier „nur eine weitere“ Geschichte von ECM erzählen

Dave Brubeck - Glücklich im 5/4-Takt

Er brachte den amerikanischen Traum zum Klingen, mit komplizierten Rhythmen hinter eingängigen Melodien. Und erreichte damit ein Millionen-Publikum. Dabei verstand sich Dave Brubeck, der Grandseigneur des modernen Jazz, immer als Komponist, der auch Klavier spielt. Am 6. Dezember wäre er 100 Jahre alt geworden.

Tony Bennett, der letzte Crooner

Während Frank Sinatra, Dean Martin, Bing Crosby und Sammy Davis, Jr. schon seit einer Ewigkeit nicht mehr dabei sind, ist Tony Bennett nun der letzte große Crooner schlechthin. Ein Sänger voller Charme, wie man im letzten Jahrhundert noch sagte, und was ihn so besonders macht, ist seine einzigartige Liebesgeschichte mit dem Jazz.

Aktuelles...