Jean-Michel Jarre Metamorphoses

Metamorphoses

Jean-Michel Jarre

Hi-Res 24 Bit – 48.00 kHz

Erschienen am 24. August 2018 bei Columbia

Künstler: Jean Michel Jarre

Genre: Elektro > Techno

Wählen Sie Ihren Download
In den Warenkorb
Diese Albumseite verbessern

Soundqualität

MP3 (CBR 320 kbps)

FLAC (16 Bit - 44,1 kHz)

1.45

Webplayer
Details der Tracks anzeigen

Album : 1 Disc - 12 Tracks Gesamte Laufzeit : 01:00:10

  1. 1 Je me souviens

    Laurie Anderson, Vocal - Jean-Michel Jarre, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer Copyright : (P) 2000 Jean-Michel Jarre

  2. 2 C'est la vie

    Joachim Garraud, Producer - Natacha Atlas, Vocal - Jean-Michel Jarre, Composer, Lyricist, Producer, MainArtist, AssociatedPerformer Copyright : (P) 1999 Disques Dreyfus

  3. 3 Rendez-vous à Paris

    Jean-Michel Jarre, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer Copyright : (P) 2000 Jean-Michel Jarre

  4. 4 Hey Gagarin

    Jean-Michel Jarre, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer Copyright : (P) 2000 Jean-Michel Jarre

  5. 5 Millions of Stars

    Jean-Michel Jarre, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Veronique Bossa, Vocal - Lisa Jacobs, Vocal Copyright : (P) 2000 Jean-Michel Jarre under exclusive license to Sony Music Entertainment Germany GmbH

  6. 6 Tout est bleu

    Olivier Constantin, Vocal - Jean-Michel Jarre, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Olivier Houlez, Vocal - Franck Noel, Vocal Copyright : (P) 2000 Jean-Michel Jarre

  7. 7 Love Love Love

    Jean-Michel Jarre, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer Copyright : (P) 2000 Jean-Michel Jarre

  8. 8 Bells

    Jean-Michel Jarre, Composer, Lyricist, Producer, MainArtist, AssociatedPerformer Copyright : (P) 2000 Jean-Michel Jarre

  9. 9 Miss Moon

    Jean-Michel Jarre, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Deirdre Dubois, Vocal Copyright : (P) 2000 Jean-Michel Jarre

  10. 10 Give Me a Sign

    Jean-Michel Jarre, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Veronique Bossa, Vocal Copyright : (P) 2000 Jean-Michel Jarre

  11. 11 Gloria, Lonely Boy

    Jean-Michel Jarre, Composer, MainArtist, AssociatedPerformer Copyright : (P) 2000 Jean-Michel Jarre

  12. 12 Silhouette

    Jean-Michel Jarre, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Özlem Cetin, Vocal Copyright : (P) 2000 Jean-Michel Jarre

Über das Album

Der Titel sagte bereits alles, aber alle waren noch nicht bereit dazu. Jean-Michel Jarre, der dank seines Riesenkonzerts auf dem Moskauer Roten Platz ein weiteres Mal einen glorreichen Eingang ins Buch der Rekorde gefunden hatte, veröffentlicht im Jahre 2000, drei Jahre nach dem Nachfolgealbum seines Meisterwerkes Oxygène, dieses Métamorphose, das seine Fans gänzlich überrascht, weil es Stimmen gibt! Der Opener, Je me souviens, untermalt von einem Instrumental in der Art der achtziger Jahre, ist eine Kooperation mit der amerikanischen Sängerin Laurie Anderson, bevor dann Natacha Atlas im darauffolgenden Titel in Szene tritt. In C’est la vie macht die Diva des Transglobal Underground das, was sie gut kann; dazu gehören Einlagen mit Musik aus dem Nahen Osten und der Produzent Joachim Garraud begleitet sie dabei mit den entsprechenden Perkussionsinstrumenten, mit Trance erzeugendem Beat und Keyboard, sodass es beinahe ein bisschen kitschig klingt.


Daraufhin ruft Jarres mit Vocoder gefilterte, von aquatischen Glitch-Ereignissen unterlegte Stimme parolenartig Rendez-vous à Paris. In Bells wird er von der Violine der irischen Sharon Corr, Mitglied der Gruppe The Corrs, begleitet: Es ist einer der wenigen, komplett instrumentalen Tracks und scheint für den Dancefloor bestimmt zu sein, wogegen Tout est bleu mit seinem Technobeat wohl ein kleiner geschmacklicher Irrtum ist. Trotz des hübschen Line-ups bleibt der gewünschte kommerzielle Erfolg der Platte aus, anscheinend haben Jean-Michel Jarres unverbesserliche Anhänger nichts verstanden. Zwanzig Jahre später sind sie vielleicht anderer Meinung. © Smaël Bouaici/Qobuz

Hi-Res 24 Bit – 48.00 kHz

Jetzt entdecken

Zum selben Thema

Das Genre

Techno im Magazin

Mehr Artikel

Das Genre

Elektro im Magazin

Mehr Artikel

Aktuelles

Mehr Artikel