Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Sophie Rétaux|Metamorphoses for a Cavaillé-Coll Organ  (Transcriptions of Russian Music)

Metamorphoses for a Cavaillé-Coll Organ (Transcriptions of Russian Music)

Sophie Rétaux

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Die Cavaillé-Coll-Orgel der Kathedrale von Saint-Omer gibt Zeugnis vom Können ihres berühmten Erbauers. Die Klangästhetik des Instruments vereint auf natürliche Weise Raffinesse mit Opulenz. Die Orgel ist so ideales Medium für die musikalischen und klanglichen Veränderungen, zu denen die vorliegende Aufnahme einlädt: Schostakowitschs Streichquartettsatz, Prokofjews und Rachmaninows Klavierwerke sowie die Orchesterwerke von Rimski-Korsakow und Tschaikowsky erfahren in den Transkriptionen eine Erweiterung, die überraschende Klänge und Details der Originale hörbar macht. Die Transkriptionen werden zum neuen und eigenständigen Hörerlebnis. Sophie Rétaux ist Titularorganistin an der Cathédrale Notre-Dame de Saint-Omer mit ihrer Cavaillé-Coll-Orgel. Um dieses außergewöhnliche Instrument in allen Facetten vorstellen zu können, begann sie, Kammermusikliteratur und symphonische Werke der Nachromantik und Moderne für ihr Instrument zu transkribieren. Mehrere Preise bei internationalen Orgelwettbewerben markierten den Beginn von Sophie Rétaux' Konzertkarriere sowohl in Frankreich als auch im Ausland. Als leidenschaftliche Kammermusikerin tritt sie nicht nur als Organistin, sondern ebenso häufig als Pianistin auf, zudem als Cembalistin und auch am Hammerklavier. © Audite

Weitere Informationen

Metamorphoses for a Cavaillé-Coll Organ (Transcriptions of Russian Music)

Sophie Rétaux

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 90 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 90 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

1
String Quartet No. 8, Op. 110: I. Largo (Arranged for Organ)
00:04:59

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Dmitri Shostakovich, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

2
String Quartet No. 8, Op. 110: II. Allegro molto (Arranged for Organ)
00:03:46

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Dmitri Shostakovich, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

3
String Quartet No. 8, Op. 110: III. Allegretto (Arranged for Organ)
00:05:09

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Dmitri Shostakovich, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

4
String Quartet No. 8, Op. 110: IV. Largo (Arranged for Organ)
00:05:19

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Dmitri Shostakovich, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

5
String Quartet No. 8, Op. 110: V. Largo (Arranged for Organ)
00:04:56

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Dmitri Shostakovich, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

6
Visions fugitives, Op. 22: XVIII. Con una dolce lentezza (Arranged for Organ)
00:01:35

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Sergey Prokofiev, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

7
Visions fugitives, Op. 22: IV. Animato (Arranged for Organ)
00:01:08

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Sergey Prokofiev, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

8
Visions fugitives, Op. 22: III. Allegretto (Arranged for Organ)
00:01:00

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Sergey Prokofiev, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

9
Visions fugitives, Op. 22: I. Lentamente (Arranged for Organ)
00:01:29

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Sergey Prokofiev, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

10
Visions fugitives, Op. 22: XVI. Dolente (Arranged for Organ)
00:01:45

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Sergey Prokofiev, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

11
Visions fugitives, Op. 22: XVII. Poetico (Arranged for Organ)
00:00:50

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Sergey Prokofiev, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

12
Visions fugitives, Op. 22: XII. Assai moderato (Arranged for Organ)
00:01:29

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Sergey Prokofiev, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

13
Visions fugitives, Op. 22: XI. Con vivacita (Arranged for Organ)
00:01:33

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Sergey Prokofiev, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

14
Visions fugitives, Op. 22: XX. Lento (Arranged for Organ)
00:02:16

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Sergey Prokofiev, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

15
Prelude in G Minor, Op. 23, No. 5 (Arranged for Organ)
00:05:05

Sophie Rétaux, Performer - Sergei Rachmaninoff, Composer - Gordon Balch Nevin, Arranger

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

16
'The Nutcracker', Op. 71: 12e. Dance of the Mirlitons. Andantino (Arranged for Organ)
00:02:32

Sophie Rétaux, Performer - Piotr Ilyich Tchaikovsky, Composer - Reginald Goss-custard, Arranger

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

17
Scheherazade, Op. 35: IV. Festival at Baghdad. The Sea. Ship Breaks upon a Cliff Surmounted by a Bronze Horseman. Allegro molto. Vivo. Allegro non troppo maestoso (Arranged for Organ)
00:14:46

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Nikolai Rimsky-Korsakov, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

18
Swan Lake, Op. 20: Scène. Act 2, Scene 10 (Arranged for Organ)
00:02:44

Sophie Rétaux, Arranger, Performer - Piotr Ilyich Tchaikovsky, Composer

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

19
Prelude C-Sharp Minor, Op. 3, No. 2 (Arranged for Organ)
00:04:47

Sophie Rétaux, Performer - Sergei Rachmaninoff, Composer - Frederick G. Shinn, Arranger

audite Musikproduktion audite Musikproduktion

Albumbeschreibung

Die Cavaillé-Coll-Orgel der Kathedrale von Saint-Omer gibt Zeugnis vom Können ihres berühmten Erbauers. Die Klangästhetik des Instruments vereint auf natürliche Weise Raffinesse mit Opulenz. Die Orgel ist so ideales Medium für die musikalischen und klanglichen Veränderungen, zu denen die vorliegende Aufnahme einlädt: Schostakowitschs Streichquartettsatz, Prokofjews und Rachmaninows Klavierwerke sowie die Orchesterwerke von Rimski-Korsakow und Tschaikowsky erfahren in den Transkriptionen eine Erweiterung, die überraschende Klänge und Details der Originale hörbar macht. Die Transkriptionen werden zum neuen und eigenständigen Hörerlebnis. Sophie Rétaux ist Titularorganistin an der Cathédrale Notre-Dame de Saint-Omer mit ihrer Cavaillé-Coll-Orgel. Um dieses außergewöhnliche Instrument in allen Facetten vorstellen zu können, begann sie, Kammermusikliteratur und symphonische Werke der Nachromantik und Moderne für ihr Instrument zu transkribieren. Mehrere Preise bei internationalen Orgelwettbewerben markierten den Beginn von Sophie Rétaux' Konzertkarriere sowohl in Frankreich als auch im Ausland. Als leidenschaftliche Kammermusikerin tritt sie nicht nur als Organistin, sondern ebenso häufig als Pianistin auf, zudem als Cembalistin und auch am Hammerklavier. © Audite

Informationen zu dem Album

Verbesserung der Albuminformationen

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Eclipse

Hilary Hahn

Eclipse Hilary Hahn

Sibelius: Complete Symphonies

Klaus Mäkelä

The New Four Seasons - Vivaldi Recomposed

Max Richter

Nightscapes

Magdalena Hoffmann

Nightscapes Magdalena Hoffmann

Old Friends New Friends

Nils Frahm

Panorama-Artikel...
"Das Unmögliche möglich machen" — Daniel Barenboim zum 80. Geburtstag

Unter Polizeischutz sind sie angekommen. Aufgeteilt in kleine Gruppen, aus Sicherheitsgründen. Die israelischen Musikerinnen und Musiker in kugelsicheren Fahrzeugen des deutschen diplomatischen Corps in Jerusalem. Als sie, von palästinensischen Polizisten eskortiert, am Kulturpalast in Ramallah eintrafen, da sagte Daniel Barenboim einen Satz, mit dem er unzählige Male zitiert worden ist: „Das Unmögliche ist leichter zu erreichen als das Schwierige.“ Festgehalten im Dokumentarfilm Knowledge Is The Beginning.

„Was kann das Horn noch alles?“

Es ist ein Jahr mit einigen Highlights für Felix Klieser: Der Hornist ist Artist in Residence beim Bournemouth Symphony Orchestra, spielt erstmals die Uraufführung eines Hornkonzerts und veröffentlicht eine neue Einspielung.

Nicht nur zur Osterzeit...

...und trotzdem weltweite Osternmusik! Ohne die heidnischen Frühlingsriten zu zählen, begann Ostern historisch als das jüdische Pascha oder Pesach, eine große Feier im Judentum in Form einer besonderen Opfergabe, die den Familienhäuptern vor dem Geschehen der zehnten Pest Ägyptens vorgeschrieben war - also der Tod der erstgeborene Söhne. Zahlreiche Komponisten haben sich in den verschiedensten Epochen je nach ihrer Herkunft und musikalischen Tradition auf unterschiedlichste Weise mit dem Osterfest auseinandergesetzt. In diesem Osternest finden Sie Aufnahmen mit Werken von damals und auch heute.

Aktuelles...