Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Nathan Milstein - Mendelssohn: Violin Concerto in E Minor, Op. 64 & A Midsummer Night's Dream

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Mendelssohn: Violin Concerto in E Minor, Op. 64 & A Midsummer Night's Dream

Nathan Milstein

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Mendelssohn: Violin Concerto in E Minor, Op. 64 & A Midsummer Night's Dream

Nathan Milstein

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

Violin Concerto in E Minor, Op. 64, MWV O 14 (Felix Mendelssohn)

1
I. Allegro molto appassionato
00:11:14

Goddard Lieberson, Producer - Felix Mendelssohn-Bartholdy, Composer - New York Philharmonic Orchestra, Orchestra - Nathan Milstein, Violin - Bruno Walter, Conductor, MainArtist

(P) 1948 Sony Music Entertainment

2
II. Andante
00:07:06

Goddard Lieberson, Producer - Felix Mendelssohn-Bartholdy, Composer - New York Philharmonic Orchestra, Orchestra - Nathan Milstein, Violin - Bruno Walter, Conductor, MainArtist

(P) 1948 Sony Music Entertainment

3
III. Allegretto non troppo - Allegro molto vivace
00:06:09

Goddard Lieberson, Producer - Felix Mendelssohn-Bartholdy, Composer - New York Philharmonic Orchestra, Orchestra - Nathan Milstein, Violin - Bruno Walter, Conductor, MainArtist

(P) 1948 Sony Music Entertainment

4
A Midsummer Night's Dream. Incidental Music, Op. 61: Scherzo Remastered
00:04:35

Goddard Lieberson, Producer - Felix Mendelssohn-Bartholdy, Composer - New York Philharmonic Orchestra, Orchestra - Bruno Walter, Conductor, MainArtist

(P) 1945 Sony Music Entertainment

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Nathan Milstein

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
John Barry, ein geniales Faktotum

Wer Musik für die Leinwand schreiben will, muss alle Stilrichtungen gut kennen und viel Geschmack haben: Diskomusik für eine Szene im Nachtclub, ein Madrigal für einen historischen Film – ein Filmmusiker muss für alle Herausforderungen bereit sein! John Barry gehört zweifellos zu den Filmmusikkomponisten, die sich am besten an verschiedenste Film- und Musikgenres anpassen konnten.

Erased Tapes, ein nicht allzu klassisches Label

Gleich bei seiner Gründung im Jahre 2007 machte sich Erased Tapes als eines der innovativsten Labels der letzten fünfzehn Jahre einen Namen und hatte beim Publikum großen Erfolg. Da es manchmal allzu schnell auf seine neoklassischen Aushängeschilder (Nils Frahm, Ólafur Arnalds) reduziert wurde, suchte das Londoner Label nach neuen Ideen an der Grenze zu Ambient, Electronica und Experimental, wobei der harmonisch zusammengestellte Katalog dem Deutschen Robert Raths zu verdanken ist...

Herbert von Karajan und die großen Meister der klassischen Musik

Dreißig Jahre nach seinem Tod verkörpert der Österreicher Herbert von Karajan (Salzburg 1908 - Anif 1989) noch immer die Rolle eines einzigartigen Dirigenten. An der Spitze der Berliner Philharmoniker, die er fast 35 Jahre lang (1955-1989) zur Weltmarke erhoben hat, nahm er das Herzstück seines Repertoires methodisch neu auf: Beethoven, Brahms, Bruckner, Verdi, Wagner, Strauss.....

Aktuelles...