Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Boris Christoff - Maria Callas - Parsifal - Richard Wagner

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Maria Callas - Parsifal - Richard Wagner

Boris Christoff, Maria Callas, Ronaldo Panerai, Africo Baldelli, Dimitri Lopatto, Rolando Panerai, Africo Baldell, Vittorio Gui, Orchestra Sinfonica e Coro della RAI

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Maria Callas - Parsifal - Richard Wagner

Boris Christoff

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

Parsifal, WWW111 (Richard Wagner)

1
Parsifal, WWW111, Act I: "Eh? Oh? Guardia così" (Gurnemanz, Kundry) 00:06:23

Boris Christoff, Performer, Soloist - Maria Callas, Performer, Soloist - Orchestra Sinfonica e Coro della RAI, Orchestra, Performer - Vittorio Gui, Conductor, Performer - Richard Wagner, Composer, Writer

Totall Records

2
Parsifal, WWW111, Act I: "Sì, qui!.Sta ben!." (Amfortas, Gurnemanz, Kundry) 00:09:19

Ronaldo Panerai, Performer, Soloist - Boris Christoff, Performer, Soloist - Maria Callas, Performer, Soloist - Orchestra Sinfonica e Coro della RAI, Orchestra, Performer - Vittorio Gui, Conductor, Performer - Richard Wagner, Composer, Writer

Totall Records

3
Parsifal, WWW111, Act I: "Oh, santa lancia, prodigioso acciar" (Gurnemanz) 00:03:30

Boris Christoff, Performer, Soloist - Orchestra Sinfonica e Coro della RAI, Orchestra, Performer - Vittorio Gui, Conductor, Performer - Richard Wagner, Composer, Writer

Totall Records

4
Parsifal, WWW111, Act I: "Titurel il pio campion" (Gurnemanz) 00:05:22

Boris Christoff, Performer, Soloist - Orchestra Sinfonica e Coro della RAI, Orchestra, Performer - Vittorio Gui, Conductor, Performer - Richard Wagner, Composer, Writer

Totall Records

5
Parsifal, WWW111, Act I: "Nel menomato tempio" (Gurnemanz, Parsifal, Kundry) 00:13:56

Boris Christoff, Performer, Soloist - Africo Baldelli, Performer, Soloist - Maria Callas, Performer, Soloist - Orchestra Sinfonica e Coro della RAI, Orchestra, Performer - Vittorio Gui, Conductor, Performer - Richard Wagner, Composer, Writer

Totall Records

6
Parsifal, WWW111, Act I: "Dal bagno già ritorna" (Gurnemanz, Parsifal) 00:05:51

Boris Christoff, Performer, Soloist - Africo Baldelli, Performer, Soloist - Orchestra Sinfonica e Coro della RAI, Orchestra, Performer - Vittorio Gui, Conductor, Performer - Richard Wagner, Composer, Writer

Totall Records

7
Parsifal, WWW111, Act I: "Figliuol, Amfortas, sei pronto al rito?" (Titurel, Amfortas) 00:02:19

Dimitri Lopatto, Performer, Soloist - Rolando Panerai, Performer, Soloist - Orchestra Sinfonica e Coro della RAI, Orchestra, Performer - Vittorio Gui, Conductor, Performer - Richard Wagner, Composer, Writer

Totall Records

8
Parsifal, WWW111, Act I: "Triste retaggio a me serbato" (Amfortas, Titurel) 00:10:19

Rolando Panerai, Performer, Soloist - Dimitri Lopatto, Performer, Soloist - Orchestra Sinfonica e Coro della RAI, Orchestra, Performer - Vittorio Gui, Conductor, Performer - Richard Wagner, Composer, Writer

Totall Records

9
Parsifal, WWW111, Act III: "Di la venuto e il grido" (Gurnemanz, Kundry) 00:12:26

Boris Christoff, Performer, Soloist - Maria Callas, Performer, Soloist - Orchestra Sinfonica e Coro della RAI, Orchestra, Performer - Vittorio Gui, Conductor, Performer - Richard Wagner, Composer, Writer

Totall Records

10
Parsifal, WWW111, Act III: "Salve fratel" (Gurnemanz) 00:05:29

Boris Christoff, Performer, Soloist - Orchestra Sinfonica e Coro della RAI, Orchestra, Performer - Vittorio Gui, Conductor, Performer - Richard Wagner, Composer, Writer

Totall Records

11
Parsifal, WWW111, Act III: "Dio mi fa ritrovarti" (Parsifal, Gurnemanz) 00:07:15

Africo Baldelli, Performer, Soloist - Boris Christoff, Performer, Soloist - Orchestra Sinfonica e Coro della RAI, Orchestra, Performer - Vittorio Gui, Conductor, Performer - Richard Wagner, Composer, Writer

Totall Records

12
Parsifal, WWW111, Act III: "No! no! la sacra fonte" (Gurnemanz, Parsifal) 00:05:45

Boris Christoff, Performer, Soloist - Africo Baldell, Performer, Soloist - Orchestra Sinfonica e Coro della RAI, Orchestra, Performer - Vittorio Gui, Conductor, Performer - Richard Wagner, Composer, Writer

Totall Records

13
Parsifal, WWW111, Act III: "Ecco ci fu promesso" (Gurnemanz, Kundry, Parsifal) 00:05:22

Boris Christoff, Performer, Soloist - Maria Callas, Performer, Soloist - Africo Baldell, Performer, Soloist - Orchestra Sinfonica e Coro della RAI, Orchestra, Performer - Vittorio Gui, Conductor, Performer - Richard Wagner, Composer, Writer

Totall Records

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
The Lion King Various Artists
Beethoven: 9 Symphonies Berliner Philharmoniker
Mehr auf Qobuz
Von Boris Christoff
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Gounod - Romantiker und Mystiker

Neben seinem älteren Kollegen Berlioz, den er bewunderte, und seinen Schülern Bizet, Saint-Saëns, Massenet, die seinem Glauben an die Kunst huldigten, hat er am meisten zum neuen Aufschwung der französischen Musik in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts beigetragen: Charles Gounod (1818-1893), der charmante Mystiker und Romantiker auf der Suche nach einem neuen Klassizismus, verdankt seine Berühmtheit so einigen Meisterwerken. Seine Ambition ging aber darüber hinaus. Eine florierende Diskografie präsentiert seine vielseitige Musik: Instrumentalmusik, Vokalmusik, geistliche Musik und Opern.

Maria Callas "dal vivo"

Maria Callas’ überwältigendes Schallplattenvermächtnis wirkt umso beeindruckender, wenn man sich vergegenwärtigt, dass ihre Opernaufnahmen im Studio innerhalb von nur knapp zehn Jahren entstanden: Zwischen 1952 und 1960 verwirklichte die Sopranistin nicht weniger als 24 Aufnahmen (den Großteil davon zwischen 1953 und 1957), und später Carmen (1964) und eine zweite Tosca (1965) in ihrer neuen Heimat Paris. All diese Einspielungen wurden 2014 zusammen mit einigen berühmten Rezitalschallplatten aufwendig von den Originalbändern remastert und als hochkarätiges Box-Set neu bei Warner Classics veröffentlicht.

Beethovens Fidelio - ein großes Abenteuer

Beethovens Oper Fidelio basiert auf einem Ereignis, das sich während der revolutionären Terrorherrschaft in Frankreich zugetragen hat (eine unerschrockene junge Frau versuchte, als Mann verkleidet, ihren in einem Verlies gefangenen Mann zu retten). Die Oper erlebte ein turbulentes Schicksal und wurde im Laufe der Jahre vielfach überarbeitet. Sie beweist einmal mehr das musikalische Genie des Komponisten, der hier ein Libretto vertonte, das seinen politischen Ansichten entsprach.

Aktuelles...